• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Der Rebour Thread

DS19Pallas

Aktives Mitglied
Registriert
2 August 2016
Beiträge
3.928
Punkte Reaktionen
8.718
Sieht so aus, als gäbe es eine neue Auflage:

s-l400.jpg


https://www.ebay.co.uk/itm/Rebour-by-Rob-Van-der-Plas-9781892495815-Hardback-2018/352493572290
 

spockangel

MItglied
Registriert
21 Dezember 2018
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
43
Guten Morgen.
Ihre Arbeit ist außergewöhnlich und interessiert mich sehr.
Kannst du mir einen Link zum Download geben ?
Vielen Dank im Voraus.
Bitte entschuldigen Sie meine schlechte deutsche Sprache, ich bin Französisch !
 

HeikoS69

Plattsnacker
Registriert
18 August 2016
Beiträge
775
Punkte Reaktionen
1.861
Guten Morgen.
Ihre Arbeit ist außergewöhnlich und interessiert mich sehr.
Kannst du mir einen Link zum Download geben ?
Vielen Dank im Voraus.
Bitte entschuldigen Sie meine schlechte deutsche Sprache, ich bin Französisch !
Pas de problème.
Veuillez cliquer sur le mot "Unterhaltungen" dans le coin supérieur droit.
Vous y trouverez les liens.
Veuillez y écrire quelque chose, de préférence en français. Alors je sais que ça a marché.

traduit avec l'aimable soutien de www.deepl.com.
 

HeikoS69

Plattsnacker
Registriert
18 August 2016
Beiträge
775
Punkte Reaktionen
1.861
Nicht von Rebour selbst, sondern von einem Japaner.
Ein Katalog des Tokyo Cycling Center aus Ende der 90er. Das Tokyo Cycling Center gab es von 1955 bis 2008. Die Rahmen waren von Toei, der Markenname "Zephyr".
Sowohl die Fahrradmodelle wie auch die gesamte Aufmachung der Katalogs sind sehr eng an Rene Herse und Daniel Rebour orientiert.
12 verschiedene Modelle, eingescannt und auf Flickr hochgeladen. Unter den Scans sind englische Übersetzungen der japanischen Texte.
48023338408_3d8781b24f_k.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Bonanzero

txirrindulari
Registriert
23 März 2008
Beiträge
28.919
Punkte Reaktionen
18.213
Gerade mal geblättert. Das sind ja 1:1-Kopien von René Herse. Sogar der Démontable ist dabei.
Warum Ende 90er? Die Zeichnungen und die Räder sehen aus wie 40er. Waren das Auftraxfertigungen für Sammler?
Wie hängen Toei und Zephyr zusammen?
 

HeikoS69

Plattsnacker
Registriert
18 August 2016
Beiträge
775
Punkte Reaktionen
1.861
Im Katalog steht "seit 40 Jahren", die Firma gab es seit 1955. Toei hat die Rahmen gefertigt, Zephyr ist nur der Markenname des Tokyo Cycling Center.
Keine Sammlerstücke, für japanische Enthusiasten waren und sind Herse und frz. Komponenten aus der Zeit das Maß der Dinge.
Selbst die Aufmachung des Katalogs ist den Herse Katalogen der 60er und 70er nachempfunden: Umschlag mit eingelegten Karten (bei Herse waren es Blätter).
 

Bonanzero

txirrindulari
Registriert
23 März 2008
Beiträge
28.919
Punkte Reaktionen
18.213
Krass. Gibts Bilder von echten Rädern von Zephyr? Da muss ja viel Eigenbau dran sein, allein die Schaltungen, Vorbauten, Gepäckträger....
 

Olddutsch

Aktives Mitglied
Registriert
17 April 2011
Beiträge
20.328
Punkte Reaktionen
16.447
Wenn die Japaner was machen,dann wirds ordendlich gemacht
Japaner sind die Preussen des ostens
 

HeikoS69

Plattsnacker
Registriert
18 August 2016
Beiträge
775
Punkte Reaktionen
1.861
Ich habe ein paar Réne Herse Kataloge digitalisiert und die Scans mit freundlicher Genehmigung von Jan Heine auf Flickr veröffentlicht.
ダニエル ルブール ルネ エルス カタログ アレックスサンジェ
ダニエル ルブール ルネ エルス カタログ アレックスサンジェ.jpg

Rene Herse Catalogues Daniel Rebour Drawings 73

===>>> Link Flickr <<<===

__________________________________________________________________
__________________________________________________________________
__________________________________________________________________


Edit: 1. Juni 2021

Le Cycle 1945 - 1974.jpg
Le Cycle Collection.jpg


Scans von Daniel Rebour Zeichnungen in Le Cycle 1945 – 1974.

Texte und Übersetzungen ins Englische in der unten angefügten PDF (und auf Flickr).
Die PDF hat direkte Weblinks zu den entsprechenden Scans.

Link zum ersten Scan auf Flickr:

===>>> Link Flickr <<<===

(Anleitung Flickr: Warten bis die Seite vollständig geladen ist, dann kann man mit dem Pfeil auf der rechten Seite durch die Bilder browsen. Oder oben links auf „zurück zum Fotostream“ klicken, dann kommt man auf eine Übersicht, 100 Bilder pro Seite.)
 

Anhänge

  • René Herse Catalogues Documentation.pdf
    288,4 KB · Aufrufe: 366
  • The Daniel Rebour Files.pdf
    4,5 MB · Aufrufe: 266
  • Le Cycle Overview.pdf
    25,2 KB · Aufrufe: 103
  • Stats Le Cycle Rebour.pdf
    76,5 KB · Aufrufe: 63
Zuletzt bearbeitet:

neongruen

Aktives Mitglied
Registriert
7 Dezember 2009
Beiträge
1.870
Punkte Reaktionen
2.394
Renner der Woche
Renner der Woche
Ich habe ein paar Réne Herse Kataloge digitalisiert und die Scans mit freundlicher Genehmigung von Jan Heine auf Flickr veröffentlicht.

Unten eine Datei mit englischen Übersetzungen und direkten Links zu den einzelnen Scans.

Anhang anzeigen 740025
Rene Herse Catalogues Daniel Rebour Drawings
Wahnsinn! Herzlichen Dank für's Teilen!!!

Da es ja einen neuen Singer-Faden gibt, wäre es doch angebracht, damit einen Herse-Faden zu starten, oder? :daumen:
Aktuell gibt es ein schönes kleines Herse in den kleinen Anzeigen:
 
Oben