• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Der große Kritikthread: Was geht mir hier grad auf die Ketten?

Crocodillo

reißt die Klappe weit auf
Hier wird mit schöner Regelmäßigkeit abwechselnd über die Qualität der Zustellung, die Hungerlöhne für die Zusteller und den ökologischen Schaden des Bestellwesens an sich gejammert.
Ab und zu mal ein Trinkgeld für den Paketboten und der Service bleibt erstklassig.
 

Tichy

Kranfahrer
Wollte ich auch gerade sagen. DHL kommt hier mit Streetscootern aus der großen Unistadt angeschwärmt, der lokale Stützpunkt ist nicht mehr da und der Bote irgendwie jedesmal ein anderer.
 

xbiff

PEUGEOTliebhaber
Wollte ich auch gerade sagen. DHL kommt hier mit Streetscootern aus der großen Unistadt angeschwärmt, der lokale Stützpunkt ist nicht mehr da und der Bote irgendwie jedesmal ein anderer.
Das wird durchaus mit Absicht gemacht, da man eben die kleinen Zuwendungen für die Boten unterbinden möchte! Stichwort "Compliance"...
 

roykoeln

Aktives Mitglied
Das muss man unterlaufen und allen was geben!
Meiner ist ein Schatz, der kam heute sogar in den Garten, weil ich ihn nicht gehört habe .
Abgelegt wird da aber nicht, dafür wohnen hier genug Rentner, die nehmen gerne an....
 

pplan

Aktives Mitglied
Das ist genau das Problem. Unser hermes Spezi ist stetig hier, ein bisschen trinkgeld und es läuft. DHL wechselt jeden Tag- hier machts 0 Sinn...
Bei mir läuft das mit DHL so, einmal zum Jahreswechsel ein nettes Sümmchen und hin und wieder weniger belohnt die gute Kooperation mt dem Ausleferungsfahrer.
Deshalb wünsche ich mir, wo das möglich ist auch den DHL Versand.
 

Don_Camillo

Aktives Mitglied
Nicht mal das. Ich gehe davon aus, dass er nichtmal die Adresse anfährt. Keine Karte im Briefkasten, sondern per email.
GLS und DPD machen das hier ebenso - zu 99% keine Benachrichtigungskarte, kein Anruf und keine Mail. Und ich habe das sogar schon aktiv nachvollziehen können. Homeoffice-Tag, der DHL Fahrer klingelt und stellt zu, GLS und DPD hat weder geklingelt noch eine Karte hinterlassen, die Sendungsverfolgung sagt aber "nicht angetroffen" und Zustellung im Paketshop - der Paketshop ist auch jedesmal ein anderer und immer häufiger einer mit für Berufstätige unpraktikablen Öffnungszeiten (Mo-Fr. 10:00 bis 14:00 oder 16:30 Uhr oder so einen Quatsch, Sa geschlossen). Beschwerden an den Haufen zu senden habe ich mittlerweile aufgegeben und bitte mehrheitlich um DHL/ Post-Versand.
 

Zyro

Aktives Mitglied
Wenn man es nicht weiß... (das graue geht ohne Rückstände ab). Der Gegner war aber auch fies, war nämlich ein Poller aus Plaste, der so hoch war wie die Spuren aufhören..

Aber für den TÜV wird’s vermutlich nicht reichen:(

6DAFBFED-8292-4CCC-B5FA-DD35EBBAD5AC.jpeg
 

Zyro

Aktives Mitglied
Oh Schiete... und der Parksensor hatte nicht ausreichend randaliert?
Doch, aber ich dachte der meinte die Mauer 50cm daneben..die hatte ich nämlich gesehen!

Ich habe beschlossen, dass jetzt erst mal so zu lassen. Der Piepser war nur geklipst, die Stoßstange konnte ich wieder ausdrücken, die grauen Kratzer gehen weg und die schwarzen bleiben halt. Den gebrochenen Reflektor wird der TÜV wahrscheinlich bemängeln, aber der ist erst wieder in zwei Jahren…
 
Oben