• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Aktueller Inhalt von R.Hotzenplotz

  1. R.Hotzenplotz

    MdRzA - Mit dem Rad zur Arbeit

    :daumen: Ich werde zum Start des Winterpokals unterwegs sein in Richtung Mittelmeer: Lyon - Marseille über Ardèche und Cevennen auf dem Surly Trucker ist geplant.
  2. R.Hotzenplotz

    MdRzA - Mit dem Rad zur Arbeit

    Ich bin den umgekehrten Weg gegangen. Hab mein Surly Reiserad von hydraulischen Shimano auf die mechanischen TRP Spyre umgebaut und bin echt zufrieden. Mit SRAM Bremshebeln, kompressionsfreien Zughüllen Jagwire KEB-SL und noch den Originalbelägen ist die Bremsleistung gut und einfach zu...
  3. R.Hotzenplotz

    MdRzA - Mit dem Rad zur Arbeit

    @CarlTheodor Ich fahre auch mit Lenkertasche und nutze diesen Halter für die Gabelkrone (geht nur am klassischen Rennrad mit Felgenbremse).
  4. R.Hotzenplotz

    MdRzA - Mit dem Rad zur Arbeit

    Grüeziwohl, inzwischen bin ich zurück von meiner Alpentour. Eigentlich hat alles so geklappt wie vorher von mir geplant, anders als bei meiner Fahrt durch Rumänien im Frühsommer. Anscheinend ist so eine Radreise durch die Schweiz doch besser planbar als durch Rumänien. Glück mit dem Wetter...
  5. R.Hotzenplotz

    MdRzA - Mit dem Rad zur Arbeit

    Ist zwar kein Schnee, aber es gibt (noch) Ewiges Eis in der Schweiz. Hier am Sustenpass. Weitere Bilder kommen demnächst von anderen Pässen in der Zentralschweiz. Muss erstmal hinradeln.
  6. R.Hotzenplotz

    MdRzA - Mit dem Rad zur Arbeit

    Folge einfach nach dem Abzweig Molkenkur immer der Straße, so lässt du genau das schlechte Stück aus und kommst dann auf die Klingenteichstraße zurück. Sind die Ortskenntnisse aus meiner Mannheimer Zeit also noch für etwas gut! Eine Lieblingsstrecke von mir war auch Dossenheim - Weißer Stein -...
  7. R.Hotzenplotz

    MdRzA - Mit dem Rad zur Arbeit

    @CarlTheodor Die Klingenteichstraße ist wirklich schlimm. Das nächste Mal könntest du am Hotel Molkenkur rechts fahren und dann am Schloss vorbei, da ist der Belag in Ordnung.
  8. R.Hotzenplotz

    MdRzA - Mit dem Rad zur Arbeit

    Rumänien ist toll: Hügelige bis bergige Landschaften, die ganz offensichtlich reichlich Regen abbekommen haben zuletzt. Und leider jetzt auch noch, und so arrangiere ich mich eben dadurch, die trockenen Abschnitte gut zum Fahren zu nutzen, um einigermaßen voranzukommen. Die mehreren Dutzend...
  9. R.Hotzenplotz

    MdRzA - Mit dem Rad zur Arbeit

    Ich lese hier (meist) fleißig mit. Da meine täglichen 20 km Arbeitsweg längst Routine und nicht wirklich der Rede wert sind, gibt es allerdings nicht so viele Gelegenheiten zu schreiben. Doch das ändert sich bald. Nur eine Arbeitswoche noch, dann steht wieder ein kleines Abenteuer an. Daher...
  10. R.Hotzenplotz

    MdRzA - Mit dem Rad zur Arbeit

    @Pedalhirsch Meinen Glückwunsch zum glimpflichen Ausgang!
  11. R.Hotzenplotz

    MdRzA - Mit dem Rad zur Arbeit

    @imi Welche Randonneurtasche ist das denn? Wünsche weiterhin gutes Gelingen!
  12. R.Hotzenplotz

    MdRzA - Mit dem Rad zur Arbeit

    Ich hab letzte Woche 6/5 geschafft: Bei der Arbeitsankunft morgens festgestellt, dass ich zuhause den Schlüssel vergessen hatte. Wurde eine schnelle Fahrt bei Traumwetter (der Schlüssel steckte in der Tür zum Garten)
  13. R.Hotzenplotz

    MdRzA - Mit dem Rad zur Arbeit

    @tripleschulz Die Ortlieb Saddle Bag Two könnte was für dich sein.
  14. R.Hotzenplotz

    MdRzA - Mit dem Rad zur Arbeit

    Hab das Mondspektakel vom Bett aus angeguckt und fotografiert - was für ein Luxus!
  15. R.Hotzenplotz

    MdRzA - Mit dem Rad zur Arbeit

    @Riddog Einer der schönsten Aspekte am ganzjährig MdRzA fahren sind die vermiedenen Autofahrten, für mich jedenfalls. Du könntest ja beispielsweise die Heimfahrt deutlich verlängern und so auf deine Trainingszeit kommen. Gemäß dem Motto "Draussen ist's schöner" ;) Herzlich Willkommen hier auf...
Oben