Wie freakig sind Singlespeed-Cyclocross-Rennen wirklich? Und was passiert, wenn ein riesiges Fahrerfeld aller Leistungsklassen auf das Terrain eines CX-Worldcup-Kurses losgelassen wird?

Antworten liefert das Video von den Europäischen Singlesepeed Cyclocross Meisterschaften 2018. Sie fanden im belgischen Koksijde statt, wo auch die CX-Profis jedes Jahr mit ihren Stollenreifen Furchen in den Sand pflügen. Sponsor Bombtrack hat ein Video der Meisterschaften geschnitten. Die Veranstaltung darf auch als Probelauf für die Singlespeed Cyclocross-Weltmeisterschaften gelten. Die SSCXWC 2018 gehen dieses Jahr im November ebenfalls in Belgien, in Tournai, über die Bühne.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!