Erstmals findet in Deutschland eine kleine Gravelbike Serie statt. Kurzentschlossene Freunde des Kieswegkachelns können jetzt noch mitmachen. Zwei Veranstaltungen stehen noch bevor: am 24.09. in Plöberg und am 03.10. in Güntersleben.

Das Team von Gunsha Bikes veranstaltet erstmals eine Gravelbike-Serie in Zusammenarbeit mit lokalen Vereinen. Das nächste Event findet am Samstag, 23. September, statt: ein Fun Jedermann Race “am Vogelherd” auf einem Rundkurs, der 40 min. befahren werden muss. Alle geländegängigen Radtypen sind dabei zugelassen.

Am darauffolgenden Sonntag, 24. September geht dann erstmals der Stiftland Offroad Marathon über die Bühne, bei dem laut Veranstalter die schönen Ecken der Region angesteuert werde. 85 km, 55 km sowie eine Family Tour sind im Angebot. Die Hauptstrecke führtdann  unter anderem über die Grenze entlang des Iron Curtain Trail. Eine Nachmeldung ist auch direkt am Start noch möglich. Die Erlös aus den Startgeldern geht an die krebskranke Kinder Oberpfalz e.V. .

Die letzte Wertung findet am 03.10. beim Maintalmarathon in Güntersleben statt. Die Strecken führen dann laut Gunsha unter anderem durch die Weinberge. Die gewertete Strecke hat ebenfalls eine Länge von 40 km. Neben dem Race bietet der TSV auch noch die Möglichkeit, als CTF Teilnehmer (Tourenstarter) die Strecke relaxed abzufahren.

Anmeldung und Info unter http://www.gunsha-gravelrace-tour.de/

Gunsha Gravel Race & Tour Serie 2017
# Gunsha Gravel Race & Tour Serie 2017
  1. Anzeige

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den Rennrad-News-Newsletter ein!