Bildergalerie: So war’s beim Alé La Merckx-Granfondo: Post-pandemische Wettkampffreuden Mehr Bildergalerien

Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Die Veroneser Innenstadt beherbergt Start und Ziel des Granfondo Alé La Merckx.
Die Veroneser Innenstadt beherbergt Start und Ziel des Granfondo Alé La Merckx.
Ex Sprintstar Mario Cipollini mischt sich unter die Menge
Ex Sprintstar Mario Cipollini mischt sich unter die Menge - Seine Radmarke gehört zum gleichen Konzern wie der Namens-Sponsor des Radmarathons.
Es geht wieder los
Es geht wieder los - Solche Bilder hat man lange nicht mehr von Jedermann-Veranstaltungen gesehen.
Von Verona geht es in die umliegenden Berge.
Von Verona geht es in die umliegenden Berge.
Die Strecke ist ausgeschildert, aber nicht gesperrt.
Die Strecke ist ausgeschildert, aber nicht gesperrt.
Am Renntag ist der Himmel Wolken-durchsetzt.
Am Renntag ist der Himmel Wolken-durchsetzt.
Zaungäste...
Zaungäste...
...und Teilnehmer auf der „sicher machbaren“ Strecke.
...und Teilnehmer auf der „sicher machbaren“ Strecke.
Verpflegung...
Verpflegung...
...und Service Course.
...und Service Course.
Auch auf der Strecke kann man Einsamkeit genießen.
Auch auf der Strecke kann man Einsamkeit genießen.
Traumkurven im Naturpark.
Traumkurven im Naturpark.
WhatsApp Image 2021-06-06 at 14.42
WhatsApp Image 2021-06-06 at 14.42
WhatsApp Image 2021-06-06 at 14.42
WhatsApp Image 2021-06-06 at 14.42
WhatsApp Image 2021-06-06 at 14.42
WhatsApp Image 2021-06-06 at 14.42
WhatsApp Image 2021-06-06 at 14.42
WhatsApp Image 2021-06-06 at 14.42
WhatsApp Image 2021-06-06 at 14.42
WhatsApp Image 2021-06-06 at 14.42
Zufriedene Gesichter bei der Siegerehrung.
Zufriedene Gesichter bei der Siegerehrung.
Es darf wieder Rennen gefahren werden.
Es darf wieder Rennen gefahren werden.
Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!