• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Trikots - schöne (!) Trikots

Plautzilla

Winterspeck? Der war nie weg!
Ist jetzt nicht speziell für Frauen, trotzdem schlicht und schick > hab mir als Schnapper nen Gore Oxygen Windstopper Trikot (Kurzarm) zugelegt. Ist zwar für Herren (für Damen gibt es das nicht in Windstopper), passte mir aber ausnahmsweise trotzdem mal ohne Faltenwurf (muss am tight-fit liegen :p).

Find ich echt schick und dazu bietet es echt guten Windschutz, und die Taschen wabbeln auch vollbeladen nicht hin und her - bin begeistert :daumen:
 

midge

Memme und stolz drauf
Huhu! Ich bin im Roadgirls Cycling Club - www.roadgirls.cc - Die verkaufen übrigens gerade noch Restbestände von ihrem aktuellen Trikotset. Freu mich schon auf die 2016 Kollektion <3 <3 <3 Hier mal der Facebook-Link, wo die Aktion drin ist: https://www.facebook.com/roadgirlscc
Liebe A.

vielen Dank für den Werbeblock. Wäre ja mal nicht ganz falsch zu erwähnen, dass Du persönlich nicht 'im Roadgrils Cycling Club' bist, sondern Chefin der Veranstaltung und damit sicherlich auch einen Schnitt beim Verkauf machst. Wenn schon Werbung für die eigene Sache, dann bitte auch im Klartext.

Just my five cent.
Die Mücke
 

Sonne_Wolken

Klassikerfee
"Zivile" Damentrikots habe ich von Gonso. Die gibt es auch in grossen Grössen. Sind allerdings etwas weiter geschnitten und deshalb ideal zum Touren und auf dem Mountainbike.
Auf dem Rennrad trage ich die Vereinstrikots von BioRacer. Die sind allerdings für uns Frauen nicht ganz optimal geschnitten. Aber es geht.
 

Chicks_on_Slicks

Acts like a lady, rides like a beast
Zwar kein Trikot, aber bevor ich für eine Sache einen neuen Fred eröffne...
Ich habe im Schlussverkauf die Windjacke Hot Pack 5 von Sportful erstanden - die gibt es ja auch als Frauenversion :) :daumen:
Habe Sportful Knielinge und bin von der Qualität überzeugt.

Die Jacke anprobiert und sie sitzt :daumen:
Nicht zu eng (hatte sie über ein dickeres Langarmtrikot gezogen), flattert aber auch nicht. Falls die TAschen am Rücken etwas voller sind, wird sie immer noch gut sitzen.
Mit relativ langen Armen gesegnet muss ich sagen: Diese Jacke passt auch am Arm wunderbar! Am Armelabschluss im Bündchen ist auch so ein Daumenloch, was ich gar nicht auf dem Schirm hatte, als ich sie bestellte.
Sie kann klein in sich zusammengefaltet und so einfach transportiert werden.

Der Härtetest kommt noch, aber wenn eine von euch nach einer Windjacke sucht, der erste Eindruck stimmt super! :) :daumen:
(Gab es in weiß und blau. Das blau ist schick, passt aber farblich nicht zu meinem Rad...:D )
 

Beelzebub

Hello Kitty Racing Team Member
Das handhabe ich im Moment auch so, wobei ich mir demnächst mal die Gabba Männerversion näher ansehen werde - Damen soll ja unterirdisch eng ausfallen (L= eng wie M und da ich laut Tabelle schon das Maximum - nämlich XL - bräuchte wird das von vornerein nix
Mach das die Gabba kann ich nur empfehlen. Größe L fällt meinem Empfinden her normal aus.
 

Plautzilla

Winterspeck? Der war nie weg!
Leider brauche ich jetzt erstmal ne neue Brille, d.h. Trikots und Radklamotten sind die nächsten Monate - ausser im Notfall weil unrettbar kaputt - aussen vor :cool: Egal, hab eh schon so viel, muss das halt mal warten ;)
 

Plautzilla

Winterspeck? Der war nie weg!
Ich schlafe, wenn das dumme Nachbarsgör im Kinderzimmer unter meinem Schlafzimmer, die Güte hat bei Vatti zu pennen oder mal ausnahmsweise eine Stunde genehmigt :( die hat nämlich scheinbar so eine "ich bin der Mittelpunkt der Erde und bis dahin muss man mich auch 24/7 hören" Störung... :confused: Oder wenn deren Mutti mal nicht bis in die Puppen Party feiert...
Man muss nehmen was man kriegen kann :bier:
 

warnschild

Aktives Mitglied
Liebe A.

vielen Dank für den Werbeblock. Wäre ja mal nicht ganz falsch zu erwähnen, dass Du persönlich nicht 'im Roadgrils Cycling Club' bist, sondern Chefin der Veranstaltung und damit sicherlich auch einen Schnitt beim Verkauf machst. Wenn schon Werbung für die eigene Sache, dann bitte auch im Klartext.

Just my five cent.
Die Mücke
Danke @midge.

Diese Haltung wird wohl auch der Grund dafür sein, weshalb mir jeder davon abrät, mit den Roadgirls etwas zu tun zu haben. Schätze ich, denn ich hatte persönlich nie die Ehre, wurde aber von allen Seiten (lustigerweise deutschlandweit) mit teils haarsträubenden Geschichten davor gewarnt:

Die Dame hat offenbar andere für ihre Zwecke eingespannt, die wiederum einen nationalen Verein wollten, das Ganze dann aber in kommerzielle (und gänzlich eigennützige) Bahnen gelenkt, Gegenstimmen einfach ausgeschlossen und ihr Ding durchgezogen. U. a. verdient sie sich tatsächlich eine goldene Nase an den Klamotten, zumindest haben mir auch das mehrere einander nicht bekannte Personen erzählt, denen ich Glauben schenke. Wenn die fehlerhaft waren (das kam anscheinend mehrfach vor), wurden sie nur mühevoll und langwierig umgetauscht und es gab diverse Schwierigkeiten. - Das mal mein Senf dazu. :)
 

I3lizzaI2D

Lauch-Spotter
Jaja, von den Roadgirls hört man wirklich nichts Gutes...Vielleicht ist das auch der Grund, warum bei Facebook haufenweise Klamotten angeboten werden - von Mädels, die darin nicht mehr gesehen werden wollen :D Ein Kumpel und ich hatten schon überlegt, die Restbestände günstig aufzukaufen und dann als Roadgirls zu fahren - Gibt leider nie was in meiner Größe :(
 

warnschild

Aktives Mitglied
Jaja, von den Roadgirls hört man wirklich nichts Gutes...Vielleicht ist das auch der Grund, warum bei Facebook haufenweise Klamotten angeboten werden - von Mädels, die darin nicht mehr gesehen werden wollen :D Ein Kumpel und ich hatten schon überlegt, die Restbestände günstig aufzukaufen und dann als Roadgirls zu fahren - Gibt leider nie was in meiner Größe :(
Quasi vollkommen inkognito :D
 
Oben