• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Suche: Günstigen Crosser

Bechy

!!! Mountainbiker !!!
Registriert
18 Februar 2006
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
0
Hallo liebe Foren-Gemeinde,

wie ihr dem Titel schon entnehmen könnt, suche ich einen günstigen Crosser. Ich brauche ihn eigentlich nur für meinen Arbeitsweg in der Stadt (ca. 6 - 12 km) und für meine feierabendlichen Runden auf den Straßen und Waldautobahnen.

Ich habe schon mal ein wenig geschaut, aber nichts günstiges gefunden.

Meine Preisvorstellung: max. 800 EUR

Wie ist es mit den Rahmenhöhen? Sicherlich größer als beim MTB oder kleiner als beim RR. Beim RR bin ich 60cm gefahren und beim MTB habe ich ca. 50cm.

Bein recht lang ;) 185 groß.


Besten Dank für eure Hilfe und viele Grüße,
Tony
 

Rodihypno2

Aktives Mitglied
Registriert
24 März 2013
Beiträge
1.889
Punkte Reaktionen
297
800 Euro...zu knapp!
Würde gebraucht schauen.

Bornemann Cicli B ist billig.

Drössiger, gute, günstige Räder/Rahmen.

Welche Schaltung, welche Lrs, welche reifen gewünscht?
Rahmengrösse?
Teile schon vorhanden?
 

Bechy

!!! Mountainbiker !!!
Registriert
18 Februar 2006
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
0
Es ist nichts vorhanden.

Mir ist auch schon aufgefallen, dass die Crosser sehr teuer sind. Warum?
Gibt's einfach keine Nachfrage, nach günstigen Crossern?

Zur Austattung ... ich habe wirklich keine große Ansprüche ... es kann von allem das "einfachste" sein.

Rahmengröße ... keine Ahnung. Ich würde mal meinen so 56 (?).
 

Rodihypno2

Aktives Mitglied
Registriert
24 März 2013
Beiträge
1.889
Punkte Reaktionen
297
Du brauchst 105 oder Apex, und nichts besonderes, Drössiger, Quantec, usw.

bedenke: Cantibremsen bremsen scheixxe, Mini V gut, aber quietschig, Scheibenbremsen sind nicht drin.

Crosser sind wohl selten, RR gibt's an jeder ecke, im Moment bei Lidl(!) garnichtmal soo schlecht für 900 Euro, mit Ultegra....

Crosser sind leider meist teuer.
Cicli B ist wohl der billigste.
 

Klaus1

Randonneur
Registriert
26 Mai 2008
Beiträge
9.075
Punkte Reaktionen
7.340
Aktuelle Alucrosser mit 105er kommen so um die 1000€, meist haben die dann Seilzugscheibenbremsen.
Deine RH müßte 56-58cm sein.

In Mainz 999.99€ Rh 58, 55 vorhanden.
 

Klaus1

Randonneur
Registriert
26 Mai 2008
Beiträge
9.075
Punkte Reaktionen
7.340
Klär mich mal auf, weshalb Du da ratlos wirst. Das ist für Radläden ganz toll, denn da kommen die Kunden, bei Lidel kostet das nur...... jetzt möcht ich aber euer RR fürs gleiche Geld.:D
 

Ruhrradler

Entspann Dich, Du Sau!
Registriert
17 Mai 2008
Beiträge
1.004
Punkte Reaktionen
132
Nicht ratlos, sondern sprachlos. Und das deshalb, weil auf so eine Mogelkrücke vom Discounter hingewiesen wird. Bei manchen Posts verschlägts einem halt die Sprache.
 

Chotschen

Aktives Mitglied
Registriert
17 September 2012
Beiträge
2.212
Punkte Reaktionen
2.449
Zurück zur Ausgangsfrage: hadere auch so ein bisschen damit, mein MTB gegen einen Crosser einzutauschen.
Ich möchte aber auf jeden Fall eine bergtaugliche Schaltung, also ein 30er-Ritzel oder sogar 32 wäre schon nett, da es im Winter schon mal hart werden kann, am Weinberg. Da war ich über die MTB-Übersetzung teilweise froh.
Preisrahmen ist auch etwa 1000 Euro.
Scheibenbremsen fände ich schon sinnvoll, zumal die Cantilever offenbar schon nicht so dolle sind.
Das Carver finde ich bisher das interessanteste Angebot.
Focus scheint mit dem Mares 2.0 Disc auch ein interessantes Angebot zu haben, ist aber ein Stück teurer. Ausserdem habe ich mehrfach von einer stotternden Gabel gelesen?
Sonst wären da noch Fuji und Merida, aber zum Preis des Carver finde ich kein so gut ausgestattetes Rad.
Hätte jemand noch einen Tipp?
 

Klaus1

Randonneur
Registriert
26 Mai 2008
Beiträge
9.075
Punkte Reaktionen
7.340
Das Carver hat eine Scram Apex Schaltung, damit hast Du hinten einen 32er Rettungsanker und vorne 46/38. Damit kommst Du überall hoch.
 

Chotschen

Aktives Mitglied
Registriert
17 September 2012
Beiträge
2.212
Punkte Reaktionen
2.449
Ja, habe ich gesehen. Das spricht definitiv für das Carver. Ich weiss nicht, MTB ist nix für mich. Technisches macht mir keinen Spass und liegt mir nicht. Ich will Touren fahren durch den Wald, aber eben eher auf Waldautobahnen.
Oder eben durch die Weinberge. Die sind aber teilweise recht steil.
Schaust Du übrigens noch in Deine PNs? ;)
 

Turbo32

Spaßsportler
Registriert
10 November 2006
Beiträge
7.143
Punkte Reaktionen
2.100
Googelt mal nach Gunsha ,da gibt es auch nen Einstiegscrosse für 899,-
 

Turbo32

Spaßsportler
Registriert
10 November 2006
Beiträge
7.143
Punkte Reaktionen
2.100
a6e4e4aq.jpg
 

alfanma

MItglied
Registriert
26 April 2007
Beiträge
158
Punkte Reaktionen
9

Phonosophie

Aktives Mitglied
Registriert
9 Dezember 2008
Beiträge
27.189
Punkte Reaktionen
4.032
Für Deine Zwecke tut es doch auch ein Fitnescrosser. Da kommst Du billiger weg. Ich hab mir vor zwei Jahren ein CUBE SL Cross Comp mit Deore LX/Tektro Mix und Tiagra Naben (kannst also auch Deine Strassen Laufräder fahren) gekauft. Das Teil kostet nach Liste 600 Euro. Ist mit Starrgabel und sehr solide. Bin damit auch schon Touren von über 100km gefahren.
 
Oben