1. Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos
    Information ausblenden

Rennrad-Neuheiten: Rose X-Lite 2018 wird universeller und schneller

Dieses Thema im Forum "Rennrad News" wurde erstellt von JNL, 21 Januar 2018.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. ksp

    ksp Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 August 2011
    Beiträge:
    558
    oh wie geil ist das denn?
    Der Preis ist ja der Knaller, leider ist das Steuerrohr immer noch minimal zu hoch, fahre gerne 48er Rahmen mit 100mm Steuerrohr, aber trotzdem: das X-Lite war schon ein Preishammer, 7kg für 2000€ und jetzt die "magische" 6,8kg Grenze mit 2300€ geknackt - wohl gemerkt mit fast 1600gr Laufrädern! Habe mir über den Winter einen Aero Renner aufgebaut, aber im Herbst Sale könnte ich wieder schwach werden und mein zweites Rose kaufen :) Canyon- Fanboys sind bei den Preisen wohl gerade mega neidisch, da können die Koblenzer nur mit den Achseln zucken, das canyon cf slx mit 7,2kg kostet bereits 3400€
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. MucPaul

    MucPaul MItglied

    Registriert seit:
    19 März 2013
    Beiträge:
    51
    Habe das Radl gestern im Rose Shop München probiert. Geniales Teil und echt hochwertig.
    Das das beste Tüpfelchen auf dem "i" ist das neue Rose Logo, was jetzt viel besser ausschaut (und etwas nach Canyon schielt). Endlich passt alles. :)
     
  4. Scuta

    Scuta MItglied

    Registriert seit:
    24 November 2015
    Beiträge:
    94
    X Lite 4 in Schwarz oder Grau? Besser passt das Graue zum Grünen CW denke ich. :D
     
  5. Scuta

    Scuta MItglied

    Registriert seit:
    24 November 2015
    Beiträge:
    94
    Ist schwarz geworden. :D IMG_20180427_191520.