• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Gewinde am Kettenblech gebrochen

Rolle2

Velothon & Cyclassic fahrender
Registriert
3 April 2014
Beiträge
518
Punkte Reaktionen
356
Es gibt Gewindeeinsätze zum Einpressen. Frag doch mal einen Blechverarbeitenden Betrieb. Die haben sowas vorrätig und pressen dir das gegen einen kleinen Obulus sicher ein.
 

Sadwick

Berglusche
Registriert
17 November 2015
Beiträge
4.476
Punkte Reaktionen
7.144
SS - ist für 2fach - GS für den 3fach Antrieb. Hast du zwei - oder drei Kettenblätter vorne - dementsprechend kannst du ja abschätzen welches Leitblech du brauchst.
Wir sind hier aber nicht mehr bei der R6700, und aktuelle RR-Gruppen gibt es doch gar nicht mehr in 3-fach?!
Meine 105er (R5800 und R7000), beide 2-fach, laufen mit GS Schaltwerken, weil ich 11-32er Kassetten fahre. Mit 11-28 würde ich SS fahren.
 

Positron

"arme Wurst"
Registriert
11 Oktober 2018
Beiträge
499
Punkte Reaktionen
246
Mir reparieren ist da nix, wenn Gewinde am *Kettenblech' rausgerissen. Wie schafft man sowas?
Bei unseren Freunden in Fernost gibbet aber Teile:

oder

 
Oben