1. Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos
    Information ausblenden

Der Alpen- und Landschafts-Rätsel-Thread. Wo ist das?

Dieses Thema im Forum "Rennmaschinen bis 1990" wurde erstellt von concor, 16 Dezember 2018.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. DreiHaeschen

    DreiHaeschen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Oktober 2018
    Beiträge:
    318
    Von nicht Eifel bin ich auch schon ausgegangen. Eine derart lange Brücke würde wohl nur für eine Autobahn in diesem Gelände hingestellt. Alle mir bekannten AB-Brücken in der nördlichen Eifel liegen definitv anders. Aber Bauweise der Häuser und der ganze Look der Szenerie sprechen für einen Teil des rheinischen Schiefergebirges.

    Also: irgendwo im Westerwald?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 März 2019
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. aledran

    aledran ?

    Registriert seit:
    14 Dezember 2011
    Beiträge:
    1.205
  4. Chris-AC

    Chris-AC Trockenwetterfahrer

    Registriert seit:
    22 Oktober 2013
    Beiträge:
    892
    Sorry, die Autobahnbrücke in NRW kann ich jetzt nicht identifizieren; darf ich trotzdem mitspielen?

    Ich habe hier 'was:

    P6216169.JPG
    Als kleiner Hinweis: Bekannt aus Sport-Übertragung einer großen Rundfahrt im TV …
     
    Quick Nick, aledran und concor gefällt das.
  5. concor

    concor Stiefelräder

    Registriert seit:
    25 September 2009
    Beiträge:
    10.302
    Chris-AC gefällt das.
  6. Chris-AC

    Chris-AC Trockenwetterfahrer

    Registriert seit:
    22 Oktober 2013
    Beiträge:
    892
    Wahnsinn, absolut Präzise - und den Namen der Berge im Hintergrund hätte ich nicht gewusst.

    Dann ist das hier wahrscheinlich auch zu einfach...

    P6246258.

    Hilfestellung: Einige Kollegen von hier werden schon dort gewesen sein, es ist ein hohes Ziel vieler (Renn)radfahrer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 März 2019
  7. concor

    concor Stiefelräder

    Registriert seit:
    25 September 2009
    Beiträge:
    10.302
    Hmm... Die Fortsetzung wäre die Assietta-Kammstraße. Könnte der Blick auf die Gabelung Finestre/Assietta sein. Aber da müsste ich noch googlen.
     
  8. concor

    concor Stiefelräder

    Registriert seit:
    25 September 2009
    Beiträge:
    10.302
    Hab ich auch gerade bemerkt. Aber der Talkessel kommt mir irgendwie bekannt vor. Ich muss überlegen....Chaberton....Bo ... Seehr hoch dort für die Alpen... ;)
    Können sich mal andere abmühen. :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 März 2019
    Chris-AC gefällt das.
  9. DreiHaeschen

    DreiHaeschen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Oktober 2018
    Beiträge:
    318
    Bevor es weiter on the highest mountains in the alps geht, ersmal noch etwas Sauerland, bei Oeventrop,Stadt Arnsberg, liegt die Talbrücke Sülte, welche die im Rätsel gesuchte sein sollte.
     
    aledran und concor gefällt das.
  10. aledran

    aledran ?

    Registriert seit:
    14 Dezember 2011
    Beiträge:
    1.205
    Korrekt. Recherchiert oder kennst Du zufällig die Gegend?
    Standort:
    https://www.google.de/maps/dir//Unn...6fdfc529bbd3b7a2!2m2!1d8.1411762!2d51.4066079

    Für mich einer der schönsten Aussichtspunkte, die ich mit dem Rad ohne große Tour gut von zuhause erreichen kann. Leider wohne ich so weit weg von den Alpen. :-(
     
  11. aledran

    aledran ?

    Registriert seit:
    14 Dezember 2011
    Beiträge:
    1.205
    Cime de la Bonette, Blickrichtung Nordosten?
     
    Chris-AC und concor gefällt das.
  12. concor

    concor Stiefelräder

    Registriert seit:
    25 September 2009
    Beiträge:
    10.302
    Ich mach einfach mal weiter, da ja alles gelöst ist:
    Auf dieser Tour in ein Tal mit See und charakteristischem Gletscherpanorama am Talschluss wurde das Roselli mit der 50er Jahre Gruppe kurz vor meinem 51sten Geburtstag gerade noch rechtzeitig entnost. Aus ästhetischen Gründen wurde ein FlaHa erst nach der Tour montiert. Oben gab es daher nach gut 1 Std. Fahrzeit gegen 10:35 schon das erste Bier.
    Nach den ca. 10 km bergauf zeigte das Logo am NOS-Unicanitor aus Echtbüffel leider schon deutliche Nutzungsspuren.
    Das war das Schlimmste. :D
    Gesucht ist der Startpunkt und der Name des Ziels. Der See am Ziel beinhaltet den Namen des Startortes.
    IMG_6315.JPG IMG_6325.JPG IMG_6336.JPG
     
  13. Rennrad-News.de Anzeige

  14. DreiHaeschen

    DreiHaeschen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Oktober 2018
    Beiträge:
    318
    Tja, bis zu den Alpen ist für mich praktisch genauso weit :(. Kennen tue ich Deine Gegend aber nicht, im Gegensatz zum westlichen Teil des rhein. Schiefergebirges, obschon wir letztes Frühjahr (mit dem Wagen) auf einem Osttrip eine eher unbeabsichtigte Sauerland-Querung gemacht habeno_O (das Navi stand zunächst unbemerkt auf kürzeste Strecke, Karte war dummerweise zu Hause liegengeblieben, und nachdem wir es bemerkt hatten, sind wir interessehalber über Land einfach mal weitergegondelt, da die Autobahnen eh feiertagsbedingt bestaut waren). Da ist mir noch mal frapiierend klargeworden, warum unsere der Maas so nahe Gegend als Klimagunstgebiet gilt (auch wenn die letzten Tage die Nordsee zu Besuch war): Hier war schon der Erstfrühling voll mitten drin, im Winterberger Raum so gerade Vorfrühling erreicht.
     
    aledran gefällt das.
  15. DreiHaeschen

    DreiHaeschen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Oktober 2018
    Beiträge:
    318
    Geile Gegend! Bilder motivieren zum Suchen (auch weil der Sturm heute mal wieder brüllt,verdammt noch mal).
    Bei dem Roselli muß ich leider immer an Roseller Heide (in Neuss) denken. Hat glaub' ich so gar nichts mit einander zu tun... :confused:
     
    concor gefällt das.
  16. concor

    concor Stiefelräder

    Registriert seit:
    25 September 2009
    Beiträge:
    10.302
    Ab Entladestation waren 685 Höhenmeter zu überwinden.
     
  17. DreiHaeschen

    DreiHaeschen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Oktober 2018
    Beiträge:
    318
    Du bist also von Göschen zum (Stausee) Göscheneralpsee (letztes Bild) gefahren. Das sind rund 10 km und 700 hm. Das wohl verdiente Bier gab es dann auf dem Berggasthaus Dammagletscher (der Gletscher ist das als weiße Band zu sehende Hanggletscher am Talschluss). Der Misthaufen mit dem Bauernhaus hat die Anschrift Abfrutt 22.

    PS: Die hm-Angabe hatte ich noch nicht gesehen, war zwischendurch anderweitig beschäftigt.
     
    concor gefällt das.
  18. concor

    concor Stiefelräder

    Registriert seit:
    25 September 2009
    Beiträge:
    10.302
    @DreiHaeschen
    Warum hast du das so schnell gefunden? Abfrutt ist natürlich besonders präzise gelöst. Vor dem Rätsel wusste ich nicht, dass das Bild in Abfrutt 22 entstanden ist. :cool:
    Hier noch ein Schwitzbild nach der Ankunft am Stausee, der erfrischende Dammagletscher und die gleißende Radmechanik: IMG_6332.JPG IMG_6339.JPG IMG_6328.JPG
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 März 2019
  19. aledran

    aledran ?

    Registriert seit:
    14 Dezember 2011
    Beiträge:
    1.205
    Zuletzt bearbeitet: 17 März 2019 um 06:15 Uhr
  20. aledran

    aledran ?

    Registriert seit:
    14 Dezember 2011
    Beiträge:
    1.205
    Neues Rätsel: wie man erkennen kann von den Profis befahren ...
    DSCF7800_klein.
     
    Quick Nick und concor gefällt das.
  21. DreiHaeschen

    DreiHaeschen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Oktober 2018
    Beiträge:
    318
    Nun ja, den Lake Convict in der Sierra Nevada z. B. hatten wir ja noch nicht. Bei sowas würden man wohl länger suchen, da die Szenerie alpenlike zu schein, aber nicht ist. Hier aber, auch dem Bauernhaus nach, handelte es sich tatsächlich um ein Irgendwo in den Alpen. Dies machte die Suche recht einfach: Schnittmenge aus Hanggletscher mit See im Talschluss mit See heißt wie Ort unterhalb bilden. In Göschen bin ich noch nicht gewesen, nur mal mit dem Nachtzug nach Mailand durchgekommen. Ich habe gut 20 min gebraucht.
     
    concor und aledran gefällt das.
  22. DreiHaeschen

    DreiHaeschen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Oktober 2018
    Beiträge:
    318
    PS: Die Gruppenteile am Rad: glänzten die schon so aus der Schachtel oder sind die nachpoliert? Sieht mit den Muffen toll aus! :daumen:
     
    concor gefällt das.