Veranstaltung: Radrennbahn in Flammen am 17.08.2013 in Darmstadt

Radsport trifft auf Motorsport. Unter dem Motto “Radrennbahn in Flammen” duellieren sich am kommenden Samstag, den 17.08.2013, Rennradler im Windschatten von Motorrädern. Bei den spektakulären Steherrennen des VC-Racingteams auf der Darmstädter Radrennbahn erreichen die Athleten Geschwindigkeiten von über 80 km/h.

Aus der einst kleinen Veranstaltung des VC Darmstadt auf dem vereinseigenen Betonoval im Stadtteil Bessungen entwickelte sich rasch ein etabliertes Event in der hessischen Radsportszene. Die temporeichen Rennen präsentieren die verschiedenen Facetten des Bahnradsports und erweisen sich als echter Zuschauermagnet nicht nur für ausgewiesene Radsportfans.

Neben klassischen Bahnrennen, dem beliebten Straßenradrennen und der Austragung des Sommerbahnpokals sind vor allem die Steherrennen der Höhepunkt der Veranstaltung. 15 Gespanne, bestehend aus einem speziell präparierten Motorrad und einem Rennrad, treten in zwei Vorläufen am Nachmittag gegeneinander an, bevor es in der abendlichen Dämmerung zur packenden finalen Entscheidung kommt. Über lange Distanzen werden hier von den Radlern im Windschatten des Motorrades höchstmögliche Geschwindigkeiten erzielt.
Nach den Siegerehrungen bildet das traditionelle Feuerwerk den stimmungsvollen Abschluss des spannungsgeladenen Renntages im hessischen Darmstadt.

Programm:

15:30 Ausscheidungsfahren (Bahnräder)
16:00 Punktefahren (Bahnräder)
16:45 Steherrennen: Vorläufe
18:00 Vorstellung des VC-Racingteams
18:30 Steherrennen: Kleines Finale
19:00 Punktefahren (Straßenräder)
20:00 Steherrennen: Finale
21:00 Siegerehrungen aller Klassen
21:30 Feuerwerk

Weitere Informationen: www.vc-racingteam.de/events/rennbahn-in-flammen

Fotos

Radrennbahn in Flammen
# Radrennbahn in Flammen

Radrennbahn in Flammen
# Radrennbahn in Flammen

Letzte Vorbereitungen: Radrennbahn in Flammen
# Letzte Vorbereitungen: Radrennbahn in Flammen

Radrennbahn in Flammen
# Radrennbahn in Flammen


 

Ähnliche Artikel