Wie denn? Was denn? Wo sind die Freiburger?

Dieses Thema im Forum "Der Süden" wurde erstellt von kona.orange, 11 Dezember 2007.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. HL64

    HL64 Am Stau vorbei...

    Registriert seit:
    3 Juni 2008
    Beiträge:
    8.376
    Nee danke.
    Dafür bin ich zu lasch
    Warum müssen solche Events immer extremer werden ?
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. RedWing4Life

    RedWing4Life spinning around....

    Registriert seit:
    8 Oktober 2008
    Beiträge:
    19.204
    Extremer werde die ja nicht. Es hat einfach noch eine weitere Strecke.
     
  4. lapponia

    lapponia picciridda

    Registriert seit:
    24 Oktober 2009
    Beiträge:
    1.502
    @RedWing4Life so so für 3 Millionen :D Hosenknöpfe vielleicht :D

    @Chicks_on_Slicks der Lake District ist wirklich sehr schön :) :daumen: war allerdings bis jetzt dort nur zu Fuß unterwegs und nicht mit dem Rad :)

    Katzengold finde ich eine gute Ergänzung zu den bisherigen Strecken, ich denke so ein Mittelding zwischen Silber und Gold hat einigen Fahrern gefehlt :) Ist allerdings am gleichen WE wie der Alpenbrevet (und die Wendelsteinrundfahrt) :confused: im Moment liegt der Alpenbrevet vorne :) kann sich aber alles ändern und vielleicht fahre ich gar nix von den dreien :p

    Ansonsten hat das Jahr gut angefangen, am 30.1. waren die ersten 1000 km im Sack :) mein Jahresziel sind ja 10000 km oder noch besser 1000 km pro Monat, das wird aber nicht so einfach :) muss halt brav immer MdRzA fahren :)

    Den Winterrenner muss ich noch etwas modifizieren, Sattel ein bisschen runter und ein längerer und flacherer Vorbau. Im Moment sitze ich nicht so perfekt, das merke ich bei den längeren Ausfahrten, da tut am Ende der Nacken ein bisschen weh. Ist aber nicht so schlimm, dass ich nicht mehr fahren würde :)

    Heute ist mir das Wetter irgendwie zu schlecht zum Rad fahren :confused: :oops: Ich hoffe, dass es morgen besser wird und am Sonntag dann endlich mal wieder MdRzA, hatte viel frei die letzten Tage. Dafür werde ich dann im Sommer sicher ordentlich malochen dürfen :(

    Schönes Wochenende!
     
    Chicks_on_Slicks und RedWing4Life gefällt das.
  5. RedWing4Life

    RedWing4Life spinning around....

    Registriert seit:
    8 Oktober 2008
    Beiträge:
    19.204
    Nö Euros :D

    1000 Kilometer im Sack :daumen:

    Ich glaube ich habe so 150 Jahreskilometer....voll lauchig...da kann man nur eine Lauchsuppe draus basteln:D

    Ich hoffe aber auf den "grossen Sprung nach vorne" wenn es dann mal in die Ferien geht.
     
  6. Chicks_on_Slicks

    Chicks_on_Slicks Acts like a lady, rides like a beast

    Registriert seit:
    19 Juli 2009
    Beiträge:
    9.116
    Das ist bei einigen der Anstiege dort auch empfehlenswert :D

    Weitsprung? :D :p
     
  7. RedWing4Life

    RedWing4Life spinning around....

    Registriert seit:
    8 Oktober 2008
    Beiträge:
    19.204
    Screamer
    :D
     
  8. tripleschulz

    tripleschulz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31 Januar 2016
    Beiträge:
    122
    Hallo zusammen,
    weiss einer von euch zufällig, ob die Strasse vom der Belchen Talstation bis zum Gasthaus für Rennräder derzeit befahrbar, also schnee- und eisfrei ist?
     
  9. orangerauch

    orangerauch z' friburg

    Registriert seit:
    23 Juni 2015
    Beiträge:
    8
    äußerst unwahrscheinlich. Da diese Strecke im Winter, solange die Skipisten nutzbar sind als Schlittelweg oder Ziehweg für nichtskifahrerkönner vorgehalten wird. und so lange oben noch schnee liegt wird dort auch noch auf der Strecke welcher liegen ☝️
     
  10. tripleschulz

    tripleschulz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31 Januar 2016
    Beiträge:
    122
    Ja, das denke ich eigentlich auch. Aber da es am Freitag 15 Grad hat, fahre ich da einfach mal hoch und schaue nach.
     
  11. RedWing4Life

    RedWing4Life spinning around....

    Registriert seit:
    8 Oktober 2008
    Beiträge:
    19.204
    Ich drücke die Daumen, aber ich glaube auch nicht das es fahrbar ist. Auf der Seite bzw. im Wald hält sich das Zeug ja auch recht lange.
     
  12. tripleschulz

    tripleschulz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31 Januar 2016
    Beiträge:
    122
    Bin gestern über das Münstertal zum Wiedener Eck und dann von dort rechts an Richtung Belchen gefahren. Die Strasse war anfangs noch frei, aber weiter oben nach dem Skilift war die Strasse teilweise noch etwas schneebedeckt.

    Ich habe dann oben am Parkplatz die Fahrt eingestellt, bin also nicht mehr zur Belchen Talstation gefahren. Die Strasse hoch zum Belchen ab Talstation ist derzeit bestmmt nicht zu fahren.

    Die Abfahrt wieder runter zum Münstertal ist wegen der miesen Straße ja auch sehr vorsichtig zu fahren

    Aber schön war es trotzdem
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Februar 2019 um 14:56 Uhr
    RedWing4Life gefällt das.
  13. orangerauch

    orangerauch z' friburg

    Registriert seit:
    23 Juni 2015
    Beiträge:
    8
    Versuch macht kluch! Thanks für die Info. :daumen: