Wie denn? Was denn? Wo sind die Freiburger?

Dieses Thema im Forum "Der Süden" wurde erstellt von kona.orange, 11 Dezember 2007.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Papafant

    Papafant Steinerkehre-Knutscher

    Registriert seit:
    2 Januar 2011
    Beiträge:
    1.372
    Das dachte ich beim Hero auch....bis dann einige an der langen Schiebepassage ihre Salomon-Speedcross Schuhe rauskramten :eek:
    Die waren bestimmt nicht das erste mal dabei ;)

    Sodele wieder daheim angekommen, waren wundervolle Tage mit herrlichem Wetter :)

    Am Freitag bin ich mit meiner Frau auf das Sellajoch hoch und ein wenig um den Langkofel rumgegondelt.
    Inkl. zweier Hüttenpause waren wir dann den ganzen Tag unterwegs, was ihr aber überhaupt nichts ausmachte.
    Den ersten Fresseleger hat Sie auch zu spüren bekommen...zum Glück auf ner Wiese...ist mitm Pedal aufn Erdhügel aufgesetzt,
    und dann kullerte Sie ein wenig den Hang hinab :D
    Bis auf ein paar blaue Flecken ist zum Glück nichts passiert.

    Am Samstag dann wie bereits geschrieben die ordentliche Schinderei, bei der mir persönlich das bergauffahren mehr Spaß gemacht
    hat als das runtergegurke. Also wer sich so richtig quälen möchte nächstes Jahr anmelden :D

    Trotz allem....wenn man sich zwischendurch einige Minuten Zeit nimmt und die Landschaftliche Aussicht genießt...hat das ganze seinen Reiz :)

    Gestern dann bis auf ein paar Ausnahmen asphaltiert übers Grödnerjoch nach Corvara zum Eisessen.
    Wir haben zwischendurch díe MTB Strecke etwas abseits der Straße benutzt, die bekam aber meinem Hintern so rein gar nicht :confused:
    Drum dann lieber "Bobboschonend" auf der Straße rumgefahren :)

    2017-06-16 Friedrich-August Hütte. 2017-06-16 Passo Sella-1. 2017-06-16 Passo Sella-2. 2017-06-17 Dantercepies. 2017-06-17 Ornella Pescosta. 2017-06-17 Seggiovia Carpazza. 2017-06-18 Calfosch. 2017-06-18 Corvara. 2017-06-18 Passo Gardena-1. 2017-06-18 Passo Gardena-2.
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. Papafant

    Papafant Steinerkehre-Knutscher

    Registriert seit:
    2 Januar 2011
    Beiträge:
    1.372
  4. wudaxudnsdeer

    wudaxudnsdeer Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    19 Juni 2017
    Beiträge:
    1
    [​IMG]Ibental war ich dieses Jahr noch nicht. Von dort könnte man ja zum hexenloch und je nach Wetter dann noch was draufpacken.
     
  5. gata de gorgos

    gata de gorgos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Februar 2015
    Beiträge:
    610
    M
    mach dir nichts draus, ich war dieses Jahr auch noch nicht dort:rolleyes:
     
  6. HL64

    HL64 Blümchenpflücker

    Registriert seit:
    3 Juni 2008
    Beiträge:
    8.156
    Auf dem MTB bin ich auch mit Rucksack unterwegs.
    Hab keine Satteltasche am Bike und daher alles im kleinen Rucksack:)

    99,9% der Motorradfahrer sind anständige Verkehrsteilnehmer;):)
    Die dürften für deinen Broterwerb reichen;)
     
  7. PedalenTritt

    PedalenTritt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Juni 2015
    Beiträge:
    644
    Du weißt schon wo das Ibental ist...?
     
  8. RedWing4Life

    RedWing4Life spinning around....

    Registriert seit:
    8 Oktober 2008
    Beiträge:
    18.778
    Ok, das könnte eine Erklärung sein.
     
  9. RedWing4Life

    RedWing4Life spinning around....

    Registriert seit:
    8 Oktober 2008
    Beiträge:
    18.778
    Moin zusammen :)

    Die erste "Trainingseinheit" des Tages ist geschafft. MdRzB bei 22 Grad morgens um 6.
    Eine tolle Sonne über dem Kandel war Belohnung genug. :)

    Heute Nachmittag dann eine weitere "Trainingfahrt" in der Outdoorsauna.:D
     
    HL64 gefällt das.
  10. HL64

    HL64 Blümchenpflücker

    Registriert seit:
    3 Juni 2008
    Beiträge:
    8.156
    Moin moin :)

    Am Sonntag jemand dabei?

    2017-06-21 10_10_08-Radsportverein _Concordia_ Unteribental e.V..
     
  11. Papafant

    Papafant Steinerkehre-Knutscher

    Registriert seit:
    2 Januar 2011
    Beiträge:
    1.372
    Wow E-MTB Tour...da könnte ich glatt versuchen meine Frau zu überreden...:D...mal guggn ob se Lust hat.
     
  12. RedWing4Life

    RedWing4Life spinning around....

    Registriert seit:
    8 Oktober 2008
    Beiträge:
    18.778
    Moin zusammen:)

    Boar war das eine Schinderei gestern...Hitze von oben, Hitze von unten und dann noch Wind von vorne.... sehr geil - nicht:D

    Zum Glück war es aber nicht so drückend heiss - sondern NUR heiss. Hab auf der Fahrt meine 2 Flaschen komplett leer gemacht und daheim erst mal eine Orangina weggeext.

    @HL64 Bei welcher Runde fährt Du mir? Ist aber eher flott und auch technisch gell?!?
     
  13. HL64

    HL64 Blümchenpflücker

    Registriert seit:
    3 Juni 2008
    Beiträge:
    8.156
    Wenn, dann fahr ich die grosse Runde.
    Die ist, so war es bisher jedenfalls, etwas flotter und kann ein paar schwierigere Stellen dabei haben:)
    Bisher war es immer so:
    Am ersten Berg wird etwas gezupft und dann wird die Gruppe nach Leistung aufgeteilt: Z.B. die ersten zehn fahren flott, die nächsten zehn etwas gemächlicher, und die letzten lassen u. U. auch die schwierigsten Stellen aus.
    Und am Ende technischer Passagen, sowie am Ende eines Anstieges, wird gewartet bis der Schlussfahrer da ist:)
    Jede Gruppe hat ihren Guide und einen Schlussfahrer/Antreiber :D

    Ach ja: Es geht scheinbar richtung Rötenbach :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Juni 2017
  14. HL64

    HL64 Blümchenpflücker

    Registriert seit:
    3 Juni 2008
    Beiträge:
    8.156
    Wobei.....am Samstag wäre auch das richtige Wetter für ein Alpines Erlebnis :):D
     
  15. RedWing4Life

    RedWing4Life spinning around....

    Registriert seit:
    8 Oktober 2008
    Beiträge:
    18.778
    Ich habe seit Montag ja schon immer mal wieder die Wettervorhersagen dort angeschaut...sah nach einer Erlebnismöglichkeit aus
    :D
     
  16. RedWing4Life

    RedWing4Life spinning around....

    Registriert seit:
    8 Oktober 2008
    Beiträge:
    18.778
    Moin zusammen :)

    Was für eine Nacht....schon alleine beim rumliegen habe ich geschwitzt :eek:

    Ist denn für morgen schon was angedacht? Alpen ... Vogesen ... Schwatzwald ...

    Es gibt ja Leute hier die eine morgen eine Schwarzwaldtour fahren möchten.... aber um HALB FÜNF losfahren.... :eek::eek:
     
  17. HL64

    HL64 Blümchenpflücker

    Registriert seit:
    3 Juni 2008
    Beiträge:
    8.156
    Warum denn das ?
    Ein 300er?
    Senile Bettflucht?

    Bei mir wird es wohl Schwarzwald werden:)
    Es sei denn ich bekomme heute Nacht noch eine Eingebung :eek::D
     
  18. RedWing4Life

    RedWing4Life spinning around....

    Registriert seit:
    8 Oktober 2008
    Beiträge:
    18.778
    Nabend:)

    So langsam bin ich wieder auf dem Dampfer:D Nach der Tour, einem kleinen Snack bin ich direkt im Sessel, Strava vor Augen eingepennt und hab mich dann aufs Bett gerettet und erst mal 1 Stunde geschlafen.

    Aber das ist ja auch kein Wunder wenn man um 4:10 aufsteht.....:eek: Draussen war es noch STOCKDUNKEL!!! Erst mas gegessen und mit Espresso wach geworden. Um 5:15 gings dann los Richtung Waldkirch. Der @"jungprofi" hatte sich die "Big Three" ausgesucht.

    Der Kandel gehörte quasi uns. 3 Autos kreuzten unseren Pfad. Sind da genütlich hoch und dann über Platte nach St. Märgen. Dort erst mal eine Brezelfrühstückspause. Dann weiter zum Thurner und die Spirze runtergerollt. Richtung Oberried wurde es dann schon deutlich wärmer. Am Schaui selbst waren aber dunkle Wolken. Der Schweissfluss durch Sonneneinstrahlung hielt sich also in Grenzen. Die Temperaturen auch. Oben angekommen war der Belchen kaum zu sehen. Also den Stohren runter und den Belchen gestrichen. Bis Staufen gings dann noch gemeinsam weiter.
    Der @"jungprofi" schlug den Heimweg ein, ich bin gen Geiersnest. Dort gemütlich nuff, Richtung Au runter dann beim Abzweig zum Katzental dann den Fallschirm geworfen und dort zum allererstenmal hoch. Sehr schön aber auch knackig steil. Mit schon 3000 Hm in den Beinen macht das dann gut Spass:D Dazu noch Ziegenfango zuhauf auf der Strasse:D

    In Horben kommt man ja dann wieder auf die Geiersneststrasse, also dort nochmal hoch. Um dann die schöne Abfahrt geniessen zu können. Dann noch fix den Schönberg hoch. Dabei überlegt einen 200er drauss zu machen. War ja erst 13:00 Uhr oder so... :D

    Auf 200er hatte ich aber keine Lust....leiber mehr HM. Also noch den Batzenberg hochgerollt. Vlt wird es ja was mit den 4000. Denkste...auf nochmal fehlende 300 HM hatte ich auch keine Lust mehr. Fast nix mehr zu trinken und auf Riegelware hatte ich auch keine Lust mehr. Also nach Hause und erst mal ein Orangina geexxt und was gegesssen. Dann geduscht und ins Koma gefallen:D

    Das Wetter war grösstenteils angenehm, da wenig Sonne. Temps waren auch ganz ok.
    So sinds dann 180km und 3700 Hm geworden.

    Jetzt gibts noch Flüssignahrung und die Beine ausstrecken
     
  19. HL64

    HL64 Blümchenpflücker

    Registriert seit:
    3 Juni 2008
    Beiträge:
    8.156
    Sauber sauber ihr Zwei :daumen:

    Bei mir gibt es außer
    P1210427 (1280x720).
    nix besonderes zu berichten :)
     
  20. gata de gorgos

    gata de gorgos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Februar 2015
    Beiträge:
    610
    Ich hole gleich den Heli aus der Garage dann komme ich, ist ja gleich 10 :D


    @red

    Ihr macht Sachen :daumen::rolleyes::cool:
    Verrückt diese Radfahrer


    Seitdem TOH sind die restlichen Forumistis nicht mehr da gewesen, was habt ihr mit Luberon und AE gemacht ?
    Vertrieben :eek:
     
    RedWing4Life gefällt das.
  21. RedWing4Life

    RedWing4Life spinning around....

    Registriert seit:
    8 Oktober 2008
    Beiträge:
    18.778
    Moin

    Zum Glück war es heute Nacht mal temperaturmässig angenehm und der Nachtschlaf erholsam.

    Mache jetzt glaub mal eine kleine Runde. Platz machen für das MIttagessen das da kommt.