• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Was für Essen essen Menschen, die sich für Alteisen interessieren?

claire

Fahrtwind!
Mitglied seit
20 Februar 2013
Beiträge
1.535
Punkte für Reaktionen
2.573
Ausgangsbeschränkung hat auch was gutes :)
Hab etwas mitgeholfen.... Und siehe da...

Anhang anzeigen 758939
Habe Ofen und Kochfeld auch von Neff. Tolle Funktionen bei, sehr gleichmäßiges Erhitzen. Aber sobald sich eine Gelegenheit ergibt, wechsel ich auf Gas und richtige Knöpfe. Bei meinem Kochfeld hat sich schon ein Touchbereich verabschiedet, das nervt richtig. Ähnlich wie bei den Rädern bin ich da etwas oldschool, irgendwann steige ich auf Gas und Knöppe um. Am besten Industriequali.
Gibt's die auch unterverchromt :D?
 

GTdanni

KURBELGARNITURER
Teammitglied
Supermoderator
Mitglied seit
11 Juli 2004
Beiträge
5.555
Punkte für Reaktionen
2.328
Aber Gas würde ich mir nicht ins Haus holen.
Ein modernes Induktionsfeld kann alles was Gas macht, nur sauberer. 😉
 

marcfw

Marc F.W. Leif issä Kaudiel
Mitglied seit
7 Juli 2009
Beiträge
33.433
Punkte für Reaktionen
13.327
Aber Gas würde ich mir nicht ins Haus holen.
Ein modernes Induktionsfeld kann alles was Gas macht, nur sauberer. 😉
ich dachte auf den ersten Blick,
dass das Bild vom Herd bestimmt in den Hifi Geraffel thread sollte
:rolleyes:
 

claire

Fahrtwind!
Mitglied seit
20 Februar 2013
Beiträge
1.535
Punkte für Reaktionen
2.573
Hau doch dazu bitte mal das Rezept raus, solange man noch alle Zutaten im örtlichen HO-Markt bekommt! Sieht ja traumhaft aus.
foi.jpg

gec.jpg


Habe mehr Zwiebeln und mehr Knoblauch drin, aus Prinzip (2m Seuchenabstand...)
Habe Ghee da, aber Butterschmalz ist m.E.n. völlig in Ordnung. Zur Not Butter. Greife außerdem gerne zu gehackten Tomaten aus der Dose, weil das nicht so ein Geschmacksroulette ist wie bei ganzen Tomaten. Habe noch keine eigenen auf dem Balkon.
Frittieren ist geil, aber beim nächsten Mal werde ich die Eier ähnlich wie bei Shakshouka pochieren. Eignet sich hier eh gut, da das Gericht bei geringer Hitze zubereitet wird.

Ein modernes Induktionsfeld kann alles was Gas macht, nur sauberer. 😉
Erzähl das mal Freunden der Wok-Küche! Aber klar, will Induktion auch nicht missen. Offene Flamme bleibt aber das Non-Plus-Ultra. Wer einen Garten hat, kann da natürlich auch mit einer entsprechenden Kochstelle arbeiten. Würde ich zumindest hin und wieder so machen. Schön Gulasch ausm Dutch Oven, mhhh.
 

Sonne_Wolken

Klassikerfee
Mitglied seit
15 November 2014
Beiträge
8.793
Punkte für Reaktionen
19.608
In den Geraffel-Faden gehört dann aber eher sowas

So einen Kohleherd mit Ofen hatten meine Großeltern noch. Das Teil war genial. War immer das Erste was mein Großvater Morgens machte, den Ofen anfeuern. Sonst gab es keinen Frühstückskaffee. So neumodischen elektrischen Kram wie eine Kaffeemaschine hatten meine Großeltern nicht. ;)

Aber immerhin ein Röhrenradio und einen Plattenspieler mit 78 U/min. Die Geräte belegten dann die einzigen Steckdosen in der Wohnung aus der Gründerzeit. Elektrisches Licht gab es auch schon. Mit so schwarzen Drehschaltern. Klo war auf dem Flur, Bad gab es nicht. :D
 

xbiff

PEUGEOTliebhaber
Mitglied seit
1 März 2010
Beiträge
6.953
Punkte für Reaktionen
20.076

xbiff

PEUGEOTliebhaber
Mitglied seit
1 März 2010
Beiträge
6.953
Punkte für Reaktionen
20.076
Anhang anzeigen 758970
Anhang anzeigen 758971

Habe mehr Zwiebeln und mehr Knoblauch drin, aus Prinzip (2m Seuchenabstand...)
Habe Ghee da, aber Butterschmalz ist m.E.n. völlig in Ordnung. Zur Not Butter. Greife außerdem gerne zu gehackten Tomaten aus der Dose, weil das nicht so ein Geschmacksroulette ist wie bei ganzen Tomaten. Habe noch keine eigenen auf dem Balkon.
Frittieren ist geil, aber beim nächsten Mal werde ich die Eier ähnlich wie bei Shakshouka pochieren. Eignet sich hier eh gut, da das Gericht bei geringer Hitze zubereitet wird.


Erzähl das mal Freunden der Wok-Küche! Aber klar, will Induktion auch nicht missen. Offene Flamme bleibt aber das Non-Plus-Ultra. Wer einen Garten hat, kann da natürlich auch mit einer entsprechenden Kochstelle arbeiten. Würde ich zumindest hin und wieder so machen. Schön Gulasch ausm Dutch Oven, mhhh.
Danke Dir. Shakshouka find ich ja auch interessant. Hab mal bei Kitchen Impossible gesehen (Wasser lief sofort im Maul zusammen), aber leider noch nie irgendwo schmecken können.
 
Oben