• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Vegane Ernährung und Radsport

Djeiby

LÄUFT!
Registriert
5 November 2006
Beiträge
775
Punkte Reaktionen
487
2x am Tag die Sprossen zu spülen finde ich nicht allzu zeitintensiv. Es geht auf jeden Fall schneller als Gemüse zu schnibbeln. ;)
Ich züchte Sprossen lieber selbst als sie im Bioladen oder Supermarkt zu kaufen. Ich hätte eher Bedenken, Sprossen zu kaufen.
Keime und Schimmel können natürlich entstehen, wenn man das Spülen vergisst oder wenn das Wasser nicht gescheit abfließen kann.

Der Buchweizen ist übrigens schon gekeimt und essreif. Ich werde die Keimlinge diesmal allerdings trocknen und damit ein Knuspermüsli zubereiten. Die Kichererbsen und Alfalfasprossen brauchen noch etwas Zeit.

Eben habe ich mir noch Mungobohnen und Sprossen-Broccoli besorgt. Die werde ich gleich mal einweichen. Bin mal gespannt...

@schlucht
Sonnenblumenkerne werde ich auch mal ausprobieren. Ich esse im Moment 2 Mahlzeiten roh (meist Frühstück und Mittag) und eine Mahlzeit gekocht.

Gruß
Djeiby
 
Zuletzt bearbeitet:

schlucht

Aktives Mitglied
Registriert
18 Oktober 2010
Beiträge
493
Punkte Reaktionen
264
Ja das mit dem Spülen sollte man schon machen.
Wir haben unsere Körner in einem normalen Wäschenetz im Bad aufgehängt und diese werden Morgens und Abend immer gewässert.

Gruss Lothi
 

Pica

friedlich und fröhlich
Registriert
20 April 2009
Beiträge
817
Punkte Reaktionen
663
Wird mal wieder Zeit für ein paar Fotos. :)
Sprossen sind auch hin und wieder mal dabei.

Seitan, Rahmsoße und Co


Spaghettiauflauf


Abendessen


Teil des Frühstücks [mit gekeimten Buchweizen (getrocknet)]


LG
Pica
 

deepblue120

Aktives Mitglied
Registriert
27 Oktober 2010
Beiträge
552
Punkte Reaktionen
336
Hallo zusammen,

hab Euch komplett aus den Augen verloren.

Aktuell teste ich ein Eiweißpulver:

Geschmacklich OK, löst sich dafür nicht wirklich gut in Wasser auf. Aber macht satt und spendet Aminosäuren. Also genau das Richtige für's Abnehmen.
Aber um die KHs nicht zu vernachlässigen, gibt es heute Kartoffelsuppe
 

Hibbelinos

Aktives Mitglied
Registriert
21 Oktober 2015
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
421
Eigentlich ernähre ich mich "nur" fleischlos... gerne aber auch vegan, so wie meistens auf Arbeit.

Ich liebe mein Boxen-System:
Morgens Müsli mit Soja Joghurt und Brennesselsamen
Snack gemischte Obstbox je nach Laune
Mittags Gemüse mit Reis/Bulgur/Ebli/Linsen
Snack gemischte Gemüsebox (roh) je nach Laune

Lässt sich abends schön vorbereiten und gut transportieren :cool:
 

Anhänge

  • futter.jpg
    futter.jpg
    145,7 KB · Aufrufe: 25

Djeiby

LÄUFT!
Registriert
5 November 2006
Beiträge
775
Punkte Reaktionen
487
Eigentlich ernähre ich mich "nur" fleischlos... gerne aber auch vegan, so wie meistens auf Arbeit.

Ich liebe mein Boxen-System:
Morgens Müsli mit Soja Joghurt und Brennesselsamen
Snack gemischte Obstbox je nach Laune
Mittags Gemüse mit Reis/Bulgur/Ebli/Linsen
Snack gemischte Gemüsebox (roh) je nach Laune

Lässt sich abends schön vorbereiten und gut transportieren :cool:
Dein Foto macht gute Laune - danke dafür!
Bitte mehr davon! :daumen:

Gruß
Djeiby
 

Hibbelinos

Aktives Mitglied
Registriert
21 Oktober 2015
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
421
Vielen Dank! Dein Foto sieht auch sehr lecker aus :daumen:

Heute gibts das gleiche wie gestern.. die Mittagsbox mach ich immer für 2 Tage, von der Melone hatte ich gestern ja auch nur die hälfte in der Box... so ist das manchmal.. die Natur hat nur eine Verpackungsgrösse :p
Ich mag es frisch und unverarbeitet in meiner Küche.. basteln tun wir selber Dinge daraus. Wir haben auch einen grossen Obst und Gemüsegarten, aus dem schmeckt es natürlich am besten :daumen:
 

Hibbelinos

Aktives Mitglied
Registriert
21 Oktober 2015
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
421
rotes Linsen-Süßkartoffel-Curry... brennt in zwei Richtungen, irgendwas ist mit der Curry-Paste schief gelaufen :eek::cool:

20170319_115848.jpg

Die Idee nach dem Curry laufen zu gehen, war leicht suboptimal :confused: War aber trozdem lecker :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:

Pica

friedlich und fröhlich
Registriert
20 April 2009
Beiträge
817
Punkte Reaktionen
663
Liebe Hibbelinos,

ich finde es toll, dass du dich auch öfter vegan ernährst. Das erste Foto (das mit den Boxen) macht echt Lust auf mehr. :daumen:
Es wäre schön, wenn du auch weiterhin in diesem Thread Fotos mit veganem Essen posten würdest.
Das Foto mit dem vegetarischen Essen passt nicht in diesen Thread. Es gibt keine glücklichen Milchkühe - bitte informiere dich hierüber.
Ich möchte dich nicht hier vergraulen. Ich freue mich, dass du hierher gefunden hast und hoffe, dass du in Zukunft veganes Essen hier reinstellst.

Liebe Grüße
Pica
 

Vela

Tesla Girl
Teammitglied
Supermoderator
Registriert
6 September 2005
Beiträge
5.698
Punkte Reaktionen
402
Liebe Hibbelinos,

ich finde es toll, dass du dich auch öfter vegan ernährst. Das erste Foto (das mit den Boxen) macht echt Lust auf mehr. :daumen:
Es wäre schön, wenn du auch weiterhin in diesem Thread Fotos mit veganem Essen posten würdest.
Das Foto mit dem vegetarischen Essen passt nicht in diesen Thread. Es gibt keine glücklichen Milchkühe - bitte informiere dich hierüber.
Ich möchte dich nicht hier vergraulen. Ich freue mich, dass du hierher gefunden hast und hoffe, dass du in Zukunft veganes Essen hier reinstellst.

Liebe Grüße
Pica

Ich denke das weiß sie selbst, wenn sie sich schon bewusster ernährt.
So kommt leider nur wieder der Veganer mit dem erhobenem Zeigefinger rüber.
 

juk

World Le/\der Pretend
Registriert
8 August 2005
Beiträge
1.268
Punkte Reaktionen
200

Hibbelinos

Aktives Mitglied
Registriert
21 Oktober 2015
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
421
Entspannt euch... ich habs rausgenommen und der böse selfmade-vegetarier mit 0 plan wird sich nun auch trollen... klischee erfüllt!
 

Djeiby

LÄUFT!
Registriert
5 November 2006
Beiträge
775
Punkte Reaktionen
487
Entspannt euch... ich habs rausgenommen und der böse selfmade-vegetarier mit 0 plan wird sich nun auch trollen... klischee erfüllt!
Lass dich doch nicht verscheuchen! Zeig doch, was du vegantechnisch drauf hast.
Ich denke, alle anderen würden sich freuen. Oder???
Also, her mit den bunten Fotos! :daumen:
Inspirier uns!

Gruß
Djeiby
 

Pica

friedlich und fröhlich
Registriert
20 April 2009
Beiträge
817
Punkte Reaktionen
663
@Hibbelinos
Danke, dass du das Bild rausgenommen hast. :daumen:

Ich denke das weiß sie selbst, wenn sie sich schon bewusster ernährt.
@Hibbelinos
Ich glaube, dass du besser informiert bist als der "normale Mischköstler", dennoch glaube ich nicht, dass du das Ganze Drumherum kennst. Sonst würdest du dich gegenüber vegan lebenden Menschen sicherlich anders verhalten.
Ich habe vorher bewusst keine Links gepostet und keine Filmchen verlinkt wie ich das früher mal gemacht habe.
Aber ich möchte, dass man mich versteht. Anbei gibt es zwei traurige Filmchen, bewusst habe ich die emotionalen ausgewählt.
Mir haben sie vor einigen Jahren geholfen, mich für die Pflanzenkost zu entscheiden.
Ich glaube, dass viele Leute gar nicht die Wahrheit kennen und viele noch glauben, dass Kühe einfach so Milch geben.
Dass eine Schwangerschaft und ein weggenommenes Kalb dahinterstecken und dass die männlichen Kälber nach ein paar Wochen auf dem Schlachthof landen, ist vielen gar nicht klar.
Ich hoffe zumindest, dass es nicht allen klar ist, denn ich glaube an das Gute im Menschen.
Wer mehr erfahren möchte, ist zum Anschauen eingeladen.



LG
Pica
 
Zuletzt bearbeitet:

Pica

friedlich und fröhlich
Registriert
20 April 2009
Beiträge
817
Punkte Reaktionen
663
So, wird mal wieder Zeit für ein paar Fotos:

Das letzte Mal Grünkohl mit Veganbratstück im Blätterteig (von innen schön mit Senf bestrichen und mit Kräutern gefüllt)


Pizza mit Buchweizenboden


Frühstück Teil 1 mit gekeimtem/ getrocknetem Buchweizen


Ofensüßkartoffel, Brokkoli und Hülsenfruchtbratstück


LG
Pica
 

JA2

Aktives Mitglied
Registriert
3 November 2010
Beiträge
1.563
Punkte Reaktionen
428
... dennoch glaube ich nicht, dass du das Ganze Drumherum kennst ...

... und schon wieder der erhobene zeigefinger

gibt es hier kein erhobener-zeigefinger-emikon?


Sonst würdest du dich gegenüber vegan lebenden Menschen sicherlich anders verhalten.

jetzt interessierts mich doch, was die "böse" uns angetan hat


da helfen auch keine "lieben grüße" mehr

gibt es hier kein erhobener-mittelfinger-emikon?
 
Oben