• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Vegane Ernährung und Radsport

Fixpunkt

Aktives Mitglied
Registriert
6 Juli 2009
Beiträge
1.783
Punkte Reaktionen
588
Ich mische gerne Hefeflocken mit Nussmus und etwas Wasser. Im Augenblick am liebsten (weißes) Tahin und Hefeflocken. Schmeckt sehr Käsig. Für Knusprig würde ich Semmelbrösel nehmen.
 

Fe der Bergfloh

Aktives Mitglied
Registriert
11 November 2013
Beiträge
4.189
Punkte Reaktionen
1.878
klingt gut! wie lange halten die sich denn...5kg reichen ja eine weile:)
oder sind die kiloweise verpackt?

Bei mir halten sie nicht sehr lange. :) Länger als 2 Monate hab ich vermutlich noch nicht gelagert. Aber ich würde mich deutlich länger trauen.

Sie kommen in einer Tüte, nicht mal vakuumiert. Ich glaube irgendwo auf der Homepage mal was von trocken, luftdicht, kühl und dunkel lagern gelesen zu haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Pica

friedlich und fröhlich
Registriert
20 April 2009
Beiträge
817
Punkte Reaktionen
663
Hier mal wieder ein paar Bilder von Pflanzen: ;)

400162-fmts744vxxfm-dsc00126-medium.jpg


400163-bx6grxu7jcir-dsc00178-medium.jpg


400164-iu81grc9dfmb-dsc00193-medium.jpg


400165-5hjb1l43j5vc-dsc00190-medium.jpg


400166-7so8ne68t0j1-dsc00149-medium.jpg


Gruß
Pica

P.S.
Im Blätterteig befinden sich Rossmann-Würsten. Den Teig habe ich vorher mit Senf bestrichen.
 

Djeiby

LÄUFT!
Registriert
5 November 2006
Beiträge
775
Punkte Reaktionen
487
... Burger gab es natürlich auch:
DSCF1478.JPG



Die neue "Location" der Veggie-World ist wirklich super: mehr Platz, mehr Stände und Tageslicht, das durch das Dach der alten Schmeidehallen kam. Wir kommen nächstes Jahr bestimmt wieder.
Ach ja, eine Wurst am Stück, die hervorragend schmeckt, habe ich auch gefunden. :)
DSCF1482.JPG


Gruß
Djeiby
 

Pica

friedlich und fröhlich
Registriert
20 April 2009
Beiträge
817
Punkte Reaktionen
663
Heute Mittag gab es Kartoffeln mit Tzatziki, Bohnensalat und Haferflockenbratlinge bzw. -backlinge
und dazu ein schöner Rotwein. :)
Ich Ofen werden die Frikadellen schön knusprig und zudem saugen sie sich nicht so mit Fett voll.
Um den Eiweißgehalt zu erhöhen habe ich Lupinenmehl untergemengt.
400554-ae0i7xjeed8b-dsc00217-medium.jpg


Zum Nachtisch gab es Joghurt mit Himbeeren
400553-g3a6bhyg0yur-dsc00216-medium.jpg


Liebe Grüße
Pica
 

Fe der Bergfloh

Aktives Mitglied
Registriert
11 November 2013
Beiträge
4.189
Punkte Reaktionen
1.878
In meinem Einkaufskorb waren 2,5 Kilo Kakao... Das Zeug macht genauso süchtig wie Kaffee und hat ebenfalls einen Hallo-Wach-Effekt. In Kombination mit heissem Wasser, Agavendicksaft und oder Ahornsirup und oder Stevia ein prima Mittel um angewärmt bei kühlen Temperaturen seine Tour zu starten. Prosit.
 

Pica

friedlich und fröhlich
Registriert
20 April 2009
Beiträge
817
Punkte Reaktionen
663

Pica

friedlich und fröhlich
Registriert
20 April 2009
Beiträge
817
Punkte Reaktionen
663
Das momentane Wetter ist das perfekte Wetter, um gemütlich zu kochen und lecker zu essen oder auch ein paar Fotos von Essen hochzuladen ;) :

Reis mit Tomaten-Kräuter-Sahne-Soße, Rosenkohl mit geröstetem Sesam und Fertigbällis
402050-afawldg1tr6h-dsc00218-medium.jpg


Gebackene Kürbisspalten mit Rosmarin
402051-bocea8hgw8sz-dsc00224-medium.jpg


Nudel-Brokkoli-Auflauf mit Hefeschmelz (und einem Hauch Wilmersb. Streukäse)
402052-mdymb1hj7wo8-dsc00238-medium.jpg


Pommes mit selbstgemachter Majo, Burger mit einem Reis-Gemüse-Patty, Salatbeilägchen
402053-wtd68ks4uhgc-dsc00250-medium.jpg

402054-8a1tsq3mu46f-dsc00251-medium.jpg


LG
Pica
 

Osso

Aktives Mitglied
Registriert
24 April 2006
Beiträge
9.885
Punkte Reaktionen
3.504
ich hab heute meine erste Farinata gemacht. Bei 260Grad und Griff Ergebnis war erstaunlich gut, wenn man bedenkt das es orginal aus dem Holzofen kommt. Dafür das der eigenlich nur aus Kichererbsenmehl, Wasser und etwas Ölivenöl besteht war das Ergebnis erstaunlich fluffig. Nur leider ist das in meiner Form, trotz Beschichtung, recht stark angebackt. Da war ich wohl mit dem Olivenöl zu knausrig. Keine Ahnung ob man daa mit anderem Material verhindern kann. Will ja nicht das es zu fett wird. erfahrungen ?
 

Pica

friedlich und fröhlich
Registriert
20 April 2009
Beiträge
817
Punkte Reaktionen
663
@Osso
Hört sich gut an. Habe leider noch keine Erfahrungen damit gemacht und zum ersten mal "Farinata" gehört.
Werd mir das mal merken, ist schön eiweißreich... und dann noch der Rosmarin... hhhmmmm!

Bei uns gab es gerade Räuchertofu im Blätterteig, Rosenkohl mit geröstetem Sesam und Süßkartoffeln, dazu eine Art Majo und eine Zigeunersoße (Darf man die überhaupt noch so nennen? ;) )

LG
Pica
 

Osso

Aktives Mitglied
Registriert
24 April 2006
Beiträge
9.885
Punkte Reaktionen
3.504
Ja ich hatte auch wegen dem EW-Gehalt mal geguckt was man aus dem Kichererbsenmehl so machen kann.
Farinata st halt auch kaum Arbeit und man so nebenbei machen. Wenn man nicht nicht hinterher so lange an der Form schrubben musste. Vieleiche ist ne schwerere Eisenform ne Alternative.
Werde auch mal alternativ indische Kichererbsenmehlpfannkuchen versuchen. Aber die Fluffigkeit der Farinata hat mich schon überzeugt
 

Osso

Aktives Mitglied
Registriert
24 April 2006
Beiträge
9.885
Punkte Reaktionen
3.504
Heute Pudla (Kichererbsenmehlpfannkuchen) nach diesem Rezept. Das ist richtig empfehlenswert. Ist halt ne Ecke einfacher als als be Farinata.
Schmecken pur schon gut, aber mal gucken was man dazu essen kann. Muss mir mal Chutneys azseinandersetzen
 
Oben