• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Ultegra 2x11 auf 9-Fach

M○○

Neuer Benutzer
Hallo 🙋‍♂️

Ich habe über Jahre hinweg am Rennrad Teile ersetzt, inzwischen alles, bis auf die Kurbel.

Mein Teilemix besteht aus Ultegra und 105.
Jetzt will ich auf einen neuen Rahmen umsteigen und finde keine schöne Kurbel.

Meine Frage:

Kann man eine Ultegra 2x11 Kurbel an einer 9-Fach Kassette (auch Ultegra) betreiben?
Hat vielleicht jemand diese Kombi und kann was dazu sagen?

Ich habe noch nicht ganz verstanden was die Kurbel vorn mit der Kassette hinten zu tun hat 🤷‍♂️

Vielen Dank für eure Hilfe 😊
 
Zuletzt bearbeitet:

noballern

MItglied
Hallo 🙋‍♂️

Ich habe über Jahre hinweg am Rennrad Teile ersetzt, inzwischen alles, bis auf die Kurbel.

Mein Teilemix besteht aus Ultegra und 105.
Jetzt will ich auf einen neuen Rahmen umsteigen und finde keine schöne Kurbel.

Meine Frage:

Kann man eine Ultegra 2x11 Kurbel an einer 9-Fach Kassette (auch Ultegra) betreiben?

Ich habe noch nicht ganz verstanden was die Kurbel vorn mit der Kassette hinten zu tun hat 🤷‍♂️

Vielen Dank für eure Hilfe 😊
11 Kettenblätter lassen sich auch mit 9-fach Ketten meines Wissens fahren
 

M○○

Neuer Benutzer
11 Kettenblätter lassen sich auch mit 9-fach Ketten meines Wissens fahren
Danke für die rasche Antwort, aber vielleicht war meine Frage unklar gestellt.

Die 2-Fach Kurbel von Ultegra gibt es nur für 11-Fach Kassetten. Also vorn 2 Blätter und hinten 11. Ich habe hinten nur 9. M.W.n. hast du recht, die Kette müsste ein Zwischending werden, da vermutlich die Ritzel vorn enger beisammen sein müssten.
Ich dachte aber immer vorn und hinten sei unabhängig voneinander. Aber zu allen Kurbeln steht die Kombination 2x11.
Würde also die Kombination 2x9 mit einer 2x11 Kurbel gehen?
 

norman68

Aktives Mitglied
Beim eine geht es beim nächsten nicht. Der eine ist recht empfindlich was die Präzision von der Schaltung angeht, dem anderen ist nur wichtig das der Gang auch rein geht. Probiere es aus dann wirst es merken ob es funktioniert oder nicht.
 

M○○

Neuer Benutzer
Beim eine geht es beim nächsten nicht. Der eine ist recht empfindlich was die Präzision von der Schaltung angeht, dem anderen ist nur wichtig das der Gang auch rein geht. Probiere es aus dann wirst es merken ob es funktioniert oder nicht.
Letztlich eh die einzige Variante, aber ich mag erstmal keine 200EUR Lehrgeld zahlen, so lange die Aussichten auf Erfolg noch bei Null liegen :)
 

M○○

Neuer Benutzer
Ok Problem gelöst.

Zusammenhang zwischen vorn und hinten sind die Steighilfen im Zusammenhang mit der Kette.
Erfahren konnte ich, dass 10Fach auf 9Fach geht, über 11Fach auf 9Fach bekam ich noch keine Info.
Das einzige ist, dass die Schaltung vorn dann nicht so sauber läuft, wie sie eigentlich sollte, aber das kaum auffallen soll.
 

Fahradiant

hier ist das zweite r..
... falscher Beitrag gelöscht.

Du wirst evtl. weniger Kettenschräglauf fahren können, als mit der 11fach Kette. Sollte aber bei guter Einstellung weitgehend behebbar sein. Ich bin auf meinen 9fach Antrieben immer 10fach Ketten gefahren, um mehr schleiffreien Schräglauf zu haben. Das ist im Mittelgebirge sehr hilfreich. Vielleicht kannst du ja eine 10fach Kette als Kompromiss fahren.
 
Zuletzt bearbeitet:

M○○

Neuer Benutzer
... falscher Beitrag gelöscht.

Du wirst evtl. weniger Kettenschräglauf fahren können, als mit der 11fach Kette. Sollte aber bei guter Einstellung weitgehend behebbar sein. Ich bin auf meinen 9fach Antrieben immer 10fach Ketten gefahren, um mehr schleiffreien Schräglauf zu haben. Das ist im Mittelgebirge sehr hilfreich. Vielleicht kannst du ja eine 10fach Kette als Kompromiss fahren.
Grandiose Antwort! Danke! Mir wurde eher empfohlen, lieber vorn 2x10 zu machen und die Kette für hinten auf 9Fach zu lassen, ich schalte vorn eher selten. Da lebe ich lieber vorn mit einer leichten Störung, als hinten :)
 

Fahradiant

hier ist das zweite r..
Grandiose Antwort! Danke! Mir wurde eher empfohlen, lieber vorn 2x10 zu machen und die Kette für hinten auf 9Fach zu lassen, ich schalte vorn eher selten. Da lebe ich lieber vorn mit einer leichten Störung, als hinten :)
Ja, das würde ich im Ernstfall auch so machen - vorn schaltet man doch erheblich weniger.
Schau mal bei Radplan Delta, da gibt es einige gute Tips zu alternativen Antriebsmixen.
Das mit der 10fach Kette auf 9fach Antrieb kann ich übrigens auch aus eigenen vielen Tkm als absolut störfrei weiter empfehlen.
 

M○○

Neuer Benutzer
Ja, das würde ich im Ernstfall auch so machen - vorn schaltet man doch erheblich weniger.
Schau mal bei Radplan Delta, da gibt es einige gute Tips zu alternativen Antriebsmixen.
Das mit der 10fach Kette auf 9fach Antrieb kann ich übrigens auch aus eigenen vielen Tkm als absolut störfrei weiter empfehlen.
Na mir hakt gerade noch eine Überlegung im Kopf rum...
Passt denn die 9er Kette in einen 10er Umwerfer?
 

Fahradiant

hier ist das zweite r..
Die passt da rein mit genau den Einschränkungen, die ich schon in meinem ersten Beitrag schrub. Breitere Kette in schmalerem Umwerferkäfig = weniger schleiffreier Schräglauf ;).
Ich denke aber bei sauberer Einstellung des Umwerfers und der Trimmstufen sollte das trotzdem gut fahrbar sein.

Kleines PS: Wenn das klappt, wäre es immerhin die preiswerteste Lösung 💰 :).
 
Zuletzt bearbeitet:

M○○

Neuer Benutzer
Na gut. J
Die passt da rein mit genau den Einschränkungen, die ich schon in meinem ersten Beitrag schrub. Breitere Kette in schmalerem Umwerferkäfig = weniger schleiffreier Schräglauf ;).
Ich denke aber bei sauberer Einstellung des Umwerfers und der Trimmstufen sollte das trotzdem gut fahrbar sein.

Kleines PS: Wenn das klappt, wäre es immerhin die preiswerteste Lösung 💰 :).
Ach eine Kette kostet jetzt nicht Die Welt, kann ja mal schauen wie es sich mit der 10er macht...Wenn ich denn endlich mal das Projekt auch richtig in Angriff nehme :)
Kann es ja dokumentieren und hier zeigen/euch auf dem Laufenden halten.
 

Fahradiant

hier ist das zweite r..
Na gut. J

Ach eine Kette kostet jetzt nicht Die Welt, kann ja mal schauen wie es sich mit der 10er macht...Wenn ich denn endlich mal das Projekt auch richtig in Angriff nehme :)
Kann es ja dokumentieren und hier zeigen/euch auf dem Laufenden halten.
Stimmt, den Versuch ist es wert. Kannst ja mal bescheid geben, ob und wie es funzt....
 
Oben