• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Tour Edertal/ Winterberg

gamble

Neuer Benutzer
Registriert
16 September 2019
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
2
Hallo,

ich plane am Wochende mit einem Freund eine RR Tour. Wir reisen aus unterschiedlichen Richtungen an um dann ne entspannte Runde zu drehen und anschließend irgendwo Covid Konform noch ne Runde zu labern und den Sonnenuntergang bei nem Alkoholfreien zu genießen.

Alelrdings sind wir beide nicht richtig Ortskundig.

Als Startpunkt habe ich jetzt ne Grillhütte in 34516 Vöhl - Herzhausen ausgemacht in der Hoffung, dass man da gut parken kann und Nachmittags auch noch etwas sitzen bleiben kann.

Hier die geplante Runde:


Ich habe eine bestehende Runde auf Komoot etwas angepasst. Winterberg als Ziel und auf dem Rückweg am See vorbei erschien mir als gute Motivation. Durch den Linspher Radweg und und den Radweg auf der Edertalradstrecke scheint mir das, mit dem Abstand den ich aktuell habe, erstmal als gute Idee.

Ist jemand ortskundig und sieht noch irgendwelche "Lass das bloß" oder "da müsst ihr aber unbedingt"s?

Strecke und Höhenprofil sind schon etwas über den Sollvorgaben, viel länger sollte es daher nicht werden.

Ich bin für Tipps dankbar.
 

pjotr

Radprofi, gefangen im Körper einer Hobbylusche
Registriert
18 März 2004
Beiträge
7.219
Punkte Reaktionen
6.740
Hi,

wenn ich das richtig sehe, hast Du die Abfahrt von Waldeck zum Edersee in der Strecke. Die Straße war vor ein paar Wochen noch baustellenbedingt voll gesperrt. Alternative ist den Radweg der ehem. Ederseebahn weiter bis Bahnhof Buhlen und von dort nach Affoldern auf die Ederseerandstraße, ist aber leider länger. Kürzer geht es, wenn Du bereits in Sachsenhausen den Radweg verlässt und nach Nieder-Werbe fährst.

Die Ederseerandstraße kann an Wochenenden bei schönem Wetter sehr befahren sein, insb. durch Motorräder. Vor dem Hintergrund würde ich die Strecke ggf. umdrehen, so dass Du dort morgens, wenn noch weniger Verkehr ist, vorbeifahren kannst.

Falls Ihr nicht unbedingt nach Winterberg fahren wollt, könntet Ihr eine Schleife um den Kellerwald einplanen. Dazu nach Giflitz fahren, weiter nach Kleinern, rauf bis Frankenau und von dort über Schmittlotheim wieder runter nach Herzhausen. Die Runde ist sehr verkehrsarm und schön!

Viel Spass.
 

gamble

Neuer Benutzer
Registriert
16 September 2019
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
2
Hallo, danke für die Tipps. Ich schaue mir das in der Planung heute Abend nochmal genau an.
 
Oben