• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Steckachse für GT Grade Carbon 2020

Ridemybike2020

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1 August 2020
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Liebe Forengemeinschaft. Ich bräuchte Eure Hilfe bei der Suche nach einer passenden Steckachse für das vordere Rad meines GT Grade Carbon 2020. Das Manual gibt an es wären folgende Steckachsen verbaut:

FR: Maxle TA / 100 x 12 mm
RR: Syntace TA / 142 x 12 mm, M12x1, Single Lead

Kann mir jemand Tipps geben, wo ich eine passende Achse für das Vorderrad bekommen kann? Es gibt Rock Shox 12x100 Maxle Achsen zu kaufen. Allerdings in zwei verschiedenen Längen (118,5mm und 125mm). Welche ist (wohl) die Richtige? Die originale Steckachse kann ich leider nicht vermessen.

Vielen Dank!
 

Check.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
3 Mai 2020
Beiträge
211
Punkte für Reaktionen
109
Das wäre das Hinterrad, das brauchst Du aber nicht, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

Check.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
3 Mai 2020
Beiträge
211
Punkte für Reaktionen
109
Keine Ahnung ob da die Steigung stimmt.
 

Check.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
3 Mai 2020
Beiträge
211
Punkte für Reaktionen
109
Da die Preise gesalzen sind wird man wohl um das Messen der Steigung nicht herum kommen. Am Innengewinde eine blöde Sache.
 

Altmetal

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Januar 2018
Beiträge
2.885
Punkte für Reaktionen
1.805
Kann nicht ein Händler, der GT führt, die Achsen als Ersatzteil bestellen?
Ich würde auch den Verkäufer ansprechen, denn die Teile gehören zu Gabel bzw. Rahmen.
 

frankblack

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Oktober 2007
Beiträge
2.864
Punkte für Reaktionen
1.883
Es gibt Rock Shox 12x100 Maxle Achsen zu kaufen. Allerdings in zwei verschiedenen Längen (118,5mm und 125mm). Welche ist (wohl) die Richtige? Die originale Steckachse kann ich leider nicht vermessen.
warum nicht die Gabel messen? Meine Vermutung ist, dass die Längere zum Mtb-Boost Maß (Nabenbreite 110mm) passt und die Kürzere für dein Gravelbike - wenn du die Gabel misst, sollte es eigentlich klar sein.
 

Ridemybike2020

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1 August 2020
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Vielen Dank für das Feedback. Die Gabel werde ich bei nächster Gelegenheit vermessen. Bin leider gerade nicht vor Ort...

Ich melde mich, wenn ich weitere Infos habe. Falls jemandem noch etwas einfällt, gerne melden!
 
Oben