Sardinien - Radverleih

Madders

Aktives Mitglied
Servus,

werde im Mai diesen Jahres für 4 Wochen auf Sardinien sein, überwiegend im Norden der Insel. Meine erster Plan war das ich einfach mein eigenes Rennrad mitnehme. Finanziell wäre das auch die beste Lösung, allerdings dürfte das vom Platz im Mietwagen eher kritisch sein da ich mit Frau und Kleinkind anreise und sowieso schon viel Geraffel dabei hab... :rolleyes:

Unser erster Stop wird in Alghero sein.
Hat zu dem Thema Radverleih auf Sardinien vielleicht jemand gezielte Tipps und Empfehlungen zu bestimmten Anbietern? Bei google findet man ja doch so einige. Sardinientypisch wird auch bei den Gebühren für Rennräder ordentlich hingelangt.

Danke und Grüße
 

Wernersberger

Aktives Mitglied
Rad auf's Dach? Hinten drauf? Mit 'ner Raxelwurzel schrumpfen? Zum Verleih hab ich keine Tipps, aber ein Muss ist die SS 125 über den Pass Genna Silana. Ich bin letztes Jahr von Su Golgo bei Baunei nach Cala Gonone und zurück gefahren. Wenn die vielen motorisierten Kollegen nicht gewesen wären: ein Traum.
P9174925.jpg P9174926.jpg P9174928.jpg P9174937.jpg
Bei Alghero ist die Gegend um Bosa toll.
 

Madders

Aktives Mitglied
Wir werden in Alghero, Porto Pollo und San Teodoro sein.
Es gibt leider keine Möglichkeit das Rad auf / am Leihwagen zu transportieren, Fahrradträger verleiht der Anbieter
auch nicht. Was mir jetzt noch eingefallen ist: ich fahre vom Flughafen Olbia einfach mit dem Rad nach Alghero, während meine Frau mit dem Auto fährt. Heimwärts von San Teodoro dann das Selbe..
 
Zuletzt bearbeitet:

h20

Sofa ist NIE eine Alternative
Ich fahre oft mit Rad und Leihwagen nach dem Flug zum Urlaubsort. Mit einer Radtasche und Flugrahmen von Rose, siehe Bilder in der Signatur unter z.B. Berge/Sardinien, bisher Null Problem. Wir sind zu dritt und mieten eher kleine Autos. Ist der Flughafen nicht zu weit weg, dann gibt es die erste Einheit schon direkt nach dem Flug, das ist echt witzig :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:

h20

Sofa ist NIE eine Alternative
Wir werden in Alghero, Porto Pollo und San Teodoro sein.
Es gibt leider keine Möglichkeit das Rad auf / am Leihwagen zu transportieren, Fahrradträger verleiht der Anbieter leider auch nicht. Was mir jetzt noch eingefallen ist: ich fahre vom Flughafen Olbia einfach mit dem Rad nach Alghero, während meine Frau mit dem Auto fährt. Heimwärts von San Teodoro dann das Selbe..
Ich bin von Olbia nach Catelsardo gefahren, waren echt schöne, z.T. einsamen ca. 100 Kilometer. Die kürzeste Hauptachse Olbia Alghero wird gerade noch ausgebaut oder ist schon fertig, da würde ich bei Ortskundigen fragen, ob es parallele kleinere, RR taugliche Straßen gibt.
 

Madders

Aktives Mitglied
@Wernersberger
Noch nicht, wollte erstmal hier anfangen.

@h20
Ich habe heute von einem Kollegen leihweise die Evoc bike travelbag bekommen. Ich werde die Tasche am Wochenede mal testen um ein Gefühl für die Abmessungen zu bekommen. Aber auf jeden Fall muss man im KFZ die Rückenlehne umklappen, evtl sogar komplett und dann wird's halt eng wenn da meine Tochter auch noch mitfahren soll :)

Apropos: Was ist ein Rose Flugrahmen?
 

h20

Sofa ist NIE eine Alternative

Evt. Gibt es den nicht mehr?
Meine Tasche ist von boc, auch nicht gerade klein. Nach ganz unten in den Kofferraum, Koffer drauf, Rad darüber, kein Problem. Denn zu Dritt gibt es noch einen Sitzplatz. Habe nie die Sitzbank umgeklappt.
Bei deiner Tasche steht auch etwas von benötigten Innenleben, wird so etwas ähnliches sein. Meine Tasche ist wahrscheinlich flexibler.
Gerade gelesen, der Wagen war einmal ein Seat Ibizza
 
Zuletzt bearbeitet:

GreyDaze

Aktives Mitglied
Servus, ich war letztes Jahr im April in Alghero und vorab, es hat mir sehr gut gefallen. Unsere Trainingsgruppe war zweigeteilt, ich bin mit einem Teil mit Kleinbus per Fähre von Genua auf die Insel und hatte so mein eigenes Rad dabei. Der Rest hatte bei Sardinia Cyling gemietet, wir hatten da die Servicestation direkt im Hotel. Kann da jetzt persönlich nicht viel zu sagen, aber im großen und ganzen war man zufrieden. Falls du Touranregungen rund um Alghero magst kannst du ja mal hier vorbeischauen.

Viel Spaß
 
Oben