• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Rucksack / Backpack gesucht

xek6ae

Aktives Mitglied
Ich musste einfach mal nen neuen Thread aufmachen da ich zurzeit auf der suche nach einem vernünftigen Rucksack bin und auch hier nix richtig finden konnte. Grund dafür ist das mein Trekking-Rucksack nicht mehr wasserdicht ist, unpraktisch mit Helm und meine Bagaboo einfach unbequem geworden ist.

Voraussetzungen zum neuen Rucksack:
- wasserdicht
- ~30L
- bequem sowohl beim tragen auch auf dem Rad
- Befestigung für Rücklicht
- in Europa order-bar (außer es ist einfach zu ordern)
- praktische Taschen/Funktionen

die ich bis jetzt gefunden habe und mir auch gefallen, sind:
Inside Line Equipment Transit Backpack , Corro Mochila recolector (bekommt man den in Europa?!) und T-Level Challenger
... hat wer damit Erfahrung gemacht, kann etwas davon empfehlen?

ich bin gerne auch für anderes offen
und bitte keine Taschen von Chrome, Bagaboo, Blahol, Mixed Work, Mission Workshop, Freitag, Bree, Vaude, Deuter - die gefallen mir nicht bzw sind das Geld einfach nicht wert...

DANK euch!

 

OFWGKTA

Aktives Mitglied
Hab die Challenger seit über einem Jahr und bin ganz zufrieden. Nutze sie fast täglich, auch für Unizeug oder zum Einkaufen. Hab sie mit relativ viel Inhalt von Berlin nach Leipzig gefahren, was eigentlich ganz angenehm war. Nur die Schultergurte muss ich öfter mal nachziehen, sonst kann ich nicht klagen.
 

c.h.e.

...
Schau Dir mal Bigtop an.
Ich hab meinen seit etwa einem Monat und find ihn echt gut.
Minimalistisch, sehr Wasserdicht, schmal (gut für Schulterblick), sehr Robust und für 130€ mit Versand.
Von einem jungen Engländer der die Rucksäcke selber näht und auch Spezialwünsche erfüllt.
 

c.h.e.

...
Dock 11 sieht auch gut aus! Und Berlin, geh ich mal vorbei.
Ich will halt Rucksäcke die entweder riesig zu gross sind (Ortlieb Messenger) oder mit Bändern zum was dranschnallen.
 

xek6ae

Aktives Mitglied
Schau Dir mal Bigtop an.
Ich hab meinen seit etwa einem Monat und find ihn echt gut.
Minimalistisch, sehr Wasserdicht, schmal (gut für Schulterblick), sehr Robust und für 130€ mit Versand.
Von einem jungen Engländer der die Rucksäcke selber näht und auch Spezialwünsche erfüllt.
wow! das find ich echt nicht schlecht. laut instagram kann der echt einiges machen, den frag ich mal an.

@POWL dock11 ist gleich bei mir um die ecke, also fahr da mal vorbei und schau mir das an
@OFWGKTA danke für die erfahrung!
 

OFWGKTA

Aktives Mitglied
Achso, was mir noch einfällt: Das Reißverschlussfach oben am Rucksack war bei mir leider sehr schnell durchgescheuert, weil ich da immer meine Schlüssel und anderes Kleinzeugs drin hatte. Da hätt ich mir eine stabileres Material oder bessere Verarbeitung gewünscht.
 

c.h.e.

...
Ich kann noch nicht sagen wie lang mein Bigxtop hält, aber der ganze Rucksack ist mit weisser Plane gefüttert.
Dürfte ewig gehen bis das durch ist, und man findet Zeug schneller weils hell ist. Allerdings nicht gerade Leichtbau...
 

_nico

herp derp
Wenns dein Budget nicht doch zu krass überschreitet dann leg ich dir das RELOAD Midpack ans Herz. Is aber USA und auch teuer... (was du ja nicht wolltest) aber es ist der beste Rucksack (zum fahren) den ich je gesehen hab... und ich hab schon ne Menge angeguckt. NICHTS AUS EUROPA kommt da ran...

BAGJACK wäre noch ne option - aber da kannste gleich was ausn USA holen, haha...

sonst schließt du ja schon viel aus. Ich hab mich schon 2x bei der Suche nach was passendem total Irre gemacht - ich hoffe du bleibst fit im kopf :daumen:
 

xek6ae

Aktives Mitglied
@_nico uiuiui reload scheint ja schon sich auf dem gebiet kurierproblemen zu beschäftigen, erinnert mich etwas an bagaboo :)
und danke für die liste, werde sie mal bei gelegenheit durch gehen haha

@POWL kann ich gerne machen ;)
 

_nico

herp derp
@_nico uiuiui reload scheint ja schon sich auf dem gebiet kurierproblemen zu beschäftigen, erinnert mich etwas an bagaboo :)
und danke für die liste, werde sie mal bei gelegenheit durch gehen haha

@POWL kann ich gerne machen ;)
reload und bagaboo bitte nie im selben satz erwähnen... :p das is was ganz anderes was reload anbietet... um meilen besser imho! mit bagaboo hab ich einfach qualitativ keine guten erfahrungen und deren flap top (ransel) rucksack is ja ne fast 1:1 kopie von bagjack (die schultertaschen sind kopien von pac by the way)


nüchtern betrachtet gibt es nicht soviele firmen die richtig geiles/gutes/langlebiges zeug machen:

bagjack, freight, reload, seagull, trash und ja irgendwie chrome und auch ortlieb... die haben klug designte taschen für menschen die radfahren und etwas transportieren wollen. PAC war auch so, aber die hatten nie rucksäcke und die gibts ja leider nicht mehr.
 

xek6ae

Aktives Mitglied
reload und bagaboo bitte nie im selben satz erwähnen... :p
ich merk schon ist wie "einzig" und "fixie" in einem satz zu erwähnen ;)
ja gut wollte ja nicht sagen das bagaboo genau so gut sei, nur das es ähnlichkeiten vom design hat, was mich leider nicht so anspricht auch wenn es praktisch sei. und wer von wem klaut... naja den rucksack kann man auch nicht neu erfinden ^^

ich merke schon das es echt schwierig ist, bis jetzt war noch nix dabei wo ich sagen musste "hey wow das ist es und nix anderes" ... letztendlich muss ich mir doch selber einen basteln :(

wie sieht es eigendlich mit deutschen aus? auguste86 ? hab auch mal ein tumblr von einem gefunden, glaube der mit dem großen Krabo wenn ich mich nicht irre :D
 

_nico

herp derp
benu bags ja... der war ja auch auffa fahrradschau - vllt machst du mit ihm ja einen ersten benu backpack prototypen...

sollte auch alles nicht so harsch klingen... (gute) taschen suchen is echt nicht leicht :(
 

xek6ae

Aktives Mitglied
aaaah danke genau der war das :D ... haha ja könnte man aber dazu müsste ich auch erstmal wissen wie man sowas näht, bis jetzt habe ich nur jutebeutel hinbekommen aus ikea umhängen :p

ich werd mal weiter suchen, hoffen und leute anschreiben. falls ich auch mal wieder zeit habe kann ich echt mal über eigene konstruktionen nachdenken ;)
 

chicoree

Aktives Mitglied
ich hab mich vor einiger zeit auch mal n bisschen schlau gemacht und dann doch nen bisschen mehr ausgegeben für ne skidcat von bagjack. kriege damit wirklich einiges weg, bei wind/wetter macht die nich schlapp und is zudem schön dezent. empfehle ich..
 

naund

MItglied
Moin,
ich nähe die BENUbags.
Muss dazu sagen, dass ich die Taschen in meiner begrenzten Freizeit nähe. Es dauert bis zu 10 Stunden, bis eine der Grossen XL Taschen fertig ist.
Also eine Leidenschaft ;-)
Das mit dem Rucksack ist so eine sache... ich bin seit langem dabei einen zu entwickeln. Werde das Ding aber erst anbieten, wenn ich von meinem Produkt komplett überzeugt bin. Das bedeutet, wenn die Qualität, Ergonomie und Design in meinen Augen Perfekt sind.

Wie lange das noch dauert, kann ich nicht sagen. Das ganze ist nur ein Hobby. Also bin ich da total entspannt ;-)
 

xek6ae

Aktives Mitglied
ui cool zuhören das du schon an einer dran bist !
na wünsche dir da viel erfolg und gelingen, du kannst ja auch mal mich anschreiben falls du noch kritik für deine tasche brauchst :)
 

danslecarton

Hält bei rot an
Ja hier, wie stehts mit dem T-Level Challenger?
Hat der auch ein separates Laptopfach? Und wo kriegt man die überhaupt in Deutschland? Vor allem in navy ethnic
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben