• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Peter Sagan: Autobiografie “My World“

Mitglied seit
6 November 2009
Beiträge
1.260
Punkte für Reaktionen
252
rsn-Bewertung: Ein lebendig, oft witzig geschriebenes Buch, das genügend Einblicke in Sagans Karriere gibt, um es unterhaltsam zu machen. Eine echte Biografie ist "My World" aber nicht, dafür kommt vieles zu kurz. Trotzdem wird Sagans erstes Buch seine Käufer finden: Alle, die gerne nette Geschichten von einem der buntesten Fahrer im Peloton lesen...

in diesem Sinn...viel Spaß beim Lesen oder auch nicht;)ich kaufe es mir vermutlich, schon wegen der besonderen Bilder oder laß es mir schenken:D:daumen:
Ich habe es zu Weihnachten bekommen .. muss sagen - mir gefällt es :daumen::bier:
 

JA1

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Juli 2018
Beiträge
485
Punkte für Reaktionen
206
sehr leichte kost
es kommt bei weitem nicht an Tyler Hamilton's "The Secret Race" ran und auch nicht an Phil Gaimon's bücher, die einen wirklichen inside der pro-scene wiedergeben.

btw Phil G ist der, der nen motor in Cance's bike vermutete. daraufhin wollten die zwei doch ein bergzeitfahren gegeneinander austragen. weiß einer hier, wie das ausgegangen ist?

:daumen::daumen::daumen::daumen::daumen::daumen::daumen::daumen:
 

Flyjin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Februar 2014
Beiträge
413
Punkte für Reaktionen
159
sehr leichte kost
es kommt bei weitem nicht an Tyler Hamilton's "The Secret Race" ran und auch nicht an Phil Gaimon's bücher, die einen wirklichen inside der pro-scene wiedergeben.


btw Phil G ist der, der nen motor in Cance's bike vermutete. daraufhin wollten die zwei doch ein bergzeitfahren gegeneinander austragen. weiß einer hier, wie das ausgegangen ist?

:daumen::daumen::daumen::daumen::daumen::daumen::daumen::daumen:
Gaimon hat gekuscht
 

JA1

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Juli 2018
Beiträge
485
Punkte für Reaktionen
206
hab ich etwa das falsche video geschaut oder hat jemand die ironie nicht verstanden :cool:

(ich habe DOCH das komplette renn-video/link gepostet … wie konnte man das missverstehen :idee::idee::idee:)
natürlich wurde Cance von Phil böse distanziert
 
Zuletzt bearbeitet:

Liebertson

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Januar 2014
Beiträge
2.258
Punkte für Reaktionen
1.753
Gaimon hat gekuscht
Nope!

Hat er nicht. Er ist nach Europa gereist und hat Cance, im Rahmen von Chasing Cance, versägt. (sie haben es Cancellara-freundlich geschnitten
)

Wobei das natürlich von vornherein klar war. Gaimon ist eine Bergziege im Gegensatz zum Rolleur Cance. Beim ZF hätte Gaimon wohl wiederum keine Chance gg Cance.

Gaimon ist auch noch extrem fit. Er bricht momentan seine alten Leistungsrekorde als Ex-Pro.
 

FabiW

MItglied
Mitglied seit
17 April 2018
Beiträge
51
Punkte für Reaktionen
57
Hab gestern angefangen das Buch zu lesen. Der Prolog war schonmal ganz interessant :daumen:
Danach auch nochmal die beschriebenen Szenen angeschaut.
 
Zuletzt bearbeitet:

crispinus

Aktives Mitglied
Mitglied seit
28 September 2011
Beiträge
3.984
Punkte für Reaktionen
8.733
Für dieses Buch kann man nicht länger als 2h brauchen.
Schade, daß es keine slovakischen Ghostwriter gibt, so müssen die Affen mit dem Leben, was ein englischer Profi verteilt
 

FabiW

MItglied
Mitglied seit
17 April 2018
Beiträge
51
Punkte für Reaktionen
57
Ein wenig weiter gelesen. Finde es weiterhin ganz baruchbar.
 
Oben