• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Konischen Spacer am Steuerstz gegen flachen ersetzen

Heyerdahl

Aktives Mitglied
Registriert
13 April 2009
Beiträge
272
Punkte Reaktionen
41
Hallo,

Ich hab eine FSA Orbit SZ 3 mit konischem Spacer (2cm) verbaut und möchte den durch einen flachen ersetzen um noch ein wenig mehr Überhöhung zu erzielen. Muss ich den Steuersatz tauschen oder nur eine andere (flache) Abdeckung gegen die konische tauschen und vor allem wo bekommt man so was einzeln?

Danke für konstruktive Antworten.
 

Hoppl

MItglied
Registriert
5 Januar 2009
Beiträge
65
Punkte Reaktionen
0
AW: Konischen Spacer am Steuerstz gegen flachen ersetzen

Hi,

ich habe meinen 15mm Spacer gegen einen aus Carbon mit 10mm höhe getauscht.
Den Spacer habe ich bei diesen Ebayverkäufer geschossen.
Der hat aktuell nur den hohen Spacer drin, vll einfach mal nach einen niedrigen anfragen.
Schön an dem Dingens sind die beiden Dichtungen - ein O-Ring oben und die umlaufende Dichtlippe unten.
Das kann allerdings beim Stuersatzeinstellen auch stören.
Bei mir war z.B. der Absatz im Inneren des Spacers zu tief ausgefräst, so dass die Dichtlippe beim Steuersatzeinstellen auf dem Steuerrohr aufsaß und der Steuersatz beim einstellen klemmte. Die richtige Einbauhöhe habe ich durch drei dieser Ausgleichsspacer ausgeglichen.

Am MTB hab ich den Spacer auch getauscht - einfach zum lokal dealer - der hatte zufällig ne passende Kappe in der Ramschkiste für lau.
 
Oben