• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

CX für Anfänger bis 2000€

PhilDo

Neuer Benutzer
Hi zusammen,

ich möchte mir gerne ein Cyclocross kaufen. Der Grund ist folgender, ich bin viel auf der Straße unterwegs, möchte aber gerne auch die Freiheit haben, mal im Wald oder über Schotterpisten zu radeln.

Ich habe bisher folgene Bikes angeschaut

Focus Mares 105 AL
Giant TCX SLR
Scott Speedster Gravel 20 Disc

Alle 3 Bikes gefallen mir gut, das Focus und das Giant konnte ich auch schon Probefahren und war
zufrieden.

Zu welchem der 3 würdet Ihr tendieren? Wenn ihr Alternativen habt, immer her damit ;-)

Zur Nutzung:
täglich 20 km Strecke zur Arbeit und zurück (hauptsächlich Straße und Waldwege)
regelmäßige Touren 30-40 km meist durch Wälder

Budget bis 2000€, dafür soll natürlich die Qualität stimmen. Ich bin natürlich kein Profi und
ob das Bike jetzt 0,5 KG leichter ist oder nicht spielt erstmal keine Rolle ;-)

Danke und beste Grüße
 

der_ollie

Aktives Mitglied
aus meiner Erfahrung kann ich das Canyon Inflite empfehlen, ich habe mir im März des Jahres eins gekauft und mittlerweile knapp 5000 km gefahren. Ich nutze es hauptsächlich zum Pendeln, einfache Strecke zwischen 25-30 km und fahre öfters über Feld und Wald nach Hause. Bislang alles problemlos. Bin zwar vorher auch mal mit dem Rennrad durch den Wald gefahren, war dann aber halt nicht so dolle. Leider gefallen mir die aktuellen Inflite-Modelle optisch nicht wirklich, aber qualitativ sicher sehr gut....
 

Gammateilchen

Aktives Mitglied
Ich würde zum Focus greifen.
Finde diese optisch am ansprechensten, vom Marken-Image sympatisch, haben extrem viel Erfahrung in dem Bereich, die Geometrie ist für deinen Einsaztzweck gut, du könntest bei Bedarf einen Gepäckträger montieren. Auch bevorzuge ich persönlich EU-Marken.
Auch findest du bei einem Focus eher einen kleinen Händler bei dir in der Gegend. Da bekommst du zwar keinen Kampfpreis, kannst aber noch nachträglich den Sattel/den Vorbau tauschen wenn du merkst, dass das nicht passt. Außerdem beraten kleine Händler oft besser. Solltest du als Einsteiger nicht selbst schrauben können, bevorzugt der kleine Händler verständlicherweise die Leute, die das Rad auch bei ihm gekauft haben.
 

Phante

schreibt...
Habe mir dieses Jahr ein Bergamont Prime CX gekauft. Gebraucht allerdings, da sie z.Z. wohl kein Cross mehr haben. Es macht einfach Spaß. Tolle Verarbeitung, sportlich, aber nicht zu gestreckt. Bin sehr zufrieden.
 

Reinivandu

Aktives Mitglied
Ich hab ein focus Mares allerdings nur das Tiagra aus 2017.Pendel damit seit Januar meine nur knapp 11km arbeitsweg damit, allerdings mit knapp 400hm am heimweg..
Auch für ausflüge auf forst-und Almwegen rauf auf meine Hausberge hab ich heuer meist das Mtb stehen Lassen und das CX vorgezogen.
Bisher keine Probleme trotz vieler der ca5000 km am bike auf teils recht groben Wegen oder auch Schnee und Eis im Winter und da sie bei uns die strassen Salzen wie die irren wirklich nicht sehr schonend fürs zeug..

Grüsse
 
Oben