• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Canyon Service besser als Ladenkauf!

L

Laktat

Häupling-kleines-Ritzel schrieb:
Wenn mich ein Händler derartig schlecht behandeln würde, wie ihr es beschreibt, bin ich dort genau zwei mal: Das erste und das letzte mal. Genauso habe ich es auch gehandhabt, als ein Besitzerwechsel bei meinem vorherigen Fahrradhändler erfolgte und ich nehme lieber den längeren Weg zum neuen Laden des vorherigen Besitzers auf mich.

Service bzw. Kundenfreundlichkeit in Verbindung mit annehmbaren Preisen haben für mich eine höhere Priorität als das ultimative Schnäppchen, bei dem ich schlussendlich noch mit Versandgebühren belastet werde bzw. Probleme bei Nichgefallen habe. Was mache ich bei einem Ebay-Schuss oder Versandkauf bei Reklamationen? Die ganze Hin- und Herversenderei inkl. der verstrichene Zeit sind mir einen bestimmten Aufpreis wert. So gehe ich in den Laden und sage was mein Problem ist und wie ich es behoben haben will, sonst...

Mit meinem jetzigen Händler, dem ich schon seit 4 Jahren treu bin, kann ich über alles verhandeln, wir wälzen zusammen die Kataloge und erzielen immer eine gütliche Einigung. Vor allem Probefahren und Testen bzw. seine Meinung als ausgesprochenem Fachmann sind mir hierbei sehr wichtig.

Besonders schön war es vor zwei Monaten, als ich in den LAden kam und er gerade in ein Kundengespräch vertieft war, er dreht sich nur zu mir um und sagt: "Du ich brauch noch 20 Minuten, du hast ja Radschuhe an, nimm das Scott CR1 Plasma und dreh ein paar Runden, dann hab ich Zeit für dich."

Allein das ist es mir wert, ihn immer wieder zu besuchen, auch wenn ich mir (und das weiß er) niemals eine derartige Maschine kaufen würde.
Tja da hast du einen Händler erwischt, der zu einer äußerst seltenen Spezies gehört.
Hier in Ffm sind sie fast alle hochnäsig und teilweise sogar unfreundlich.

Inzwischen gibt es aber ein paar Schrauber am Freidberger Platz 10 Meter vom Cafe Harveys entfernt. Ich kann nur jedem empfehlen dort reparieren zu lassen. Die sind kompetent und sehr freundlich. Allerdings haben sie keinen Handel. Die reparieren dein Rad und verkaufen dir, wenn du willst einen Kaffee.

L.
 
Oben