Bodensee-Radmarathon

Dieses Thema im Forum "Rennen-, RTF-, Marathon- und Event-Forum" wurde erstellt von Nickenick, 26 Februar 2017.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. alpina65

    alpina65 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    10 September 2008
    Beiträge:
    21
    moin!

    gibts denn eine , vielleicht regionale, halbwegs zuverlässige "wetter"-seite im netz ???
    laut wetter-online sieht es speziell für den samstag wohl eher nach regen aus ... so etwa ab mittag ist angeblich in der bodensee-region mit nicht nur kleinen schauern zu rechnen...
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. laidback

    laidback Tertium Quid

    Registriert seit:
    25 September 2015
    Beiträge:
    535
    Zur Zeit ist ja alles nur ein Trend. Zuverlässiger wird die Vorhersage so ab Donnerstag. Aber es sieht eigentlich überall unbeständig mit Schauern und zum Teil böigem Wind aus westlichen Richtungen aus. Mal abwarten ob da in den nächsten Tagen noch Raum für Verbesserungen ist. Wenn es bei mir vor der Haustür wäre, würde ich bei solchem Wetter fahren. Aber 300+ km Anreise gebe ich mir nicht.
     
  4. Wollmi-T

    Wollmi-T Von der Grenze zwischen Unter- und Obersee

    Registriert seit:
    30 Juli 2008
    Beiträge:
    206
  5. twenty9er

    twenty9er Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Oktober 2016
    Beiträge:
    189
  6. alpina65

    alpina65 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    10 September 2008
    Beiträge:
    21
    moin, ja-es sieht nach herbstlichem wetter aus, und mehrere wetter-seiten rechnen wohl spätestens ab etwa mittag mit regen...
     
  7. twenty9er

    twenty9er Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Oktober 2016
    Beiträge:
    189
    Die Wettervorhersage fordert zum frühen Aufstehen und Starten auf....
     
  8. alpina65

    alpina65 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    10 September 2008
    Beiträge:
    21
    ...ich hab mich nicht auf die reise zum bodensee gemacht... bei schönem wetter gefällt mir die 220 km-runde wirklich sehr gut, bin auch schon mal vor paar jahren fast die komplette runde im regen unterwegs gewesen... aber generell liegen mir diese regen-events nicht so besonders...

    ich hoffe auf ein sonniges 2018 !
     
  9. twenty9er

    twenty9er Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Oktober 2016
    Beiträge:
    189
    Es hat sich ausgezahlt, früh los zu fahren. Ich habe pünktlich um 7:00 meine Startunterlagen geholt und bin 20 min später in Meersburg losgerollt.
    Für die Silber-Tour und meine Fahrzeit von 5h hat das Wetter gehalten. Bis nach Österreich hinein schien sogar noch die Sonne. Die meisten auf der Gold-Runde dürften vom Regen erwischt worden sein.
    Als Erstteilnehmer kann ich sagen, es war eine schöne Veranstaltung mit einer super Organisation. Als Ortskundiger hätte ich aber den ein oder anderen Streckenabschnitt ein wenig geändert um stark befahrene Straßen zu vermeiden. Gerade die Landstraße nach Unterraderach schien mit etwas ungeschickt, da direkt daneben ein guter Radweg verlief.
     
    runningmaus gefällt das.
  10. alpina65

    alpina65 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    10 September 2008
    Beiträge:
    21
    moin,
    ich bin sonst immer die gold-tour gefahren... hatte auch kurzzeitig überlegt auf silber umzuschwenken, um mir das angesagte, schlechte wetter zu ersparen... aber auf grund meiner doch recht langen an- und abfahrt, bin ich in diesem jahr nicht dabei gewesen.
    jaaa, ich fahr am liebsten bei schönem wetter... mein schlechtwetter-rad ist nicht unbedingt marathon-tauglich...
     
  11. Thorwine

    Thorwine Filstal Radler

    Registriert seit:
    15 September 2014
    Beiträge:
    187
    Ihr Sissis! :D

    Gold... rein aus Prinzip! Wetter? Kleidung!
     
    onkeljoni gefällt das.
  12. catsoft

    catsoft MItglied

    Registriert seit:
    31 Januar 2005
    Beiträge:
    73
    Moin!

    Hat jemand von euch die BDR-Punkte vernünftig eingetragen bekommen? In der Ausschreibung stand es ja drin, vor Ort hatte keiner eine Peilung :-(
    Jetzt habe ich meine Startnummer als RTF-Nummer...

    Robert
     
  13. +Radschläger

    +Radschläger Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    1 November 2012
    Beiträge:
    4
    Servus Robert !
    Bei mir hat es mit dem Eintrag geklappt, ein schöner, etwas zu großer Stempel mit "Radwanderfahrt Rund um den Bodensee, RV Altensteig", in roter Farbe, vom OK-Chef persönlich – Markus Gähwiler ? – vorgenommen.
    Sogar eine RTF-Veranstaltungsnummer gab es, die 1542, klingt zwar ein klein wenig nach Phantasieprodukt, aber die will er so vom BDR bekommen haben, was ich ihm auch gerne glauben will.
    Nur die sechs Punkte mußte ich dankend ablehnen und in fünf ausbessern.
    Gruß,
    Peter L.
     
  14. Nickenick

    Nickenick Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 Januar 2012
    Beiträge:
    254
    So wieder zurück von meinem ersten bodensee radmarathon. Hab viele eindrücke erlebt und die Runde 150 Kilometer war sehr schön. Wetter naja... Ab Österreich war es feucht geworden. In der Schweiz wieder etwas trockener. Rückblickend über diese Veranstaltung kann ich folgendes aussagen. Als ortsunkundiger wäre es günstiger gewesen das eine oder andere Schild mehr aufzustellen. Wir hätten uns beinah bis zu dreimal Verfahren wenn nicht andere Radfahrer die sich auskannten dabei gewesen wären. Im Vergleich zu anderen RTF insbesondere dem spreewaldmarathon oder der Historica war die Verpflegung gemessen zum Startpreis sehr dürftig. Hier wäre noch viel Luft nach oben. Fand auch die Preise für essen etwas übertrieben. Einige wegstrecken gingen an stark befahrenen Straßen entlang. Ich denke das müsste vielleicht auch mal überdacht werden da was zu ändern.. Es waren schöne 5.5 Stunden Fahrt und im nächsten Jahr hoffe ich auf besseres Wetter.
     
  15. alpina65

    alpina65 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    10 September 2008
    Beiträge:
    21
    @ nickenick

    wenn über dem bodensee die sonne lacht, dann ist es für mich immer ein wunderbarer tag auf dem renner ...
    und irgendwie gehören gewisse dinge, wie beispielsweise die fähre konstanz-meersburg, oder auch die bregenz-durchfahrt einfach dazu...

    vorfreude auf 2018 !!!