Beim Zeus! Der spanische Teile Thread

atala

fair genug.
Habe mich gerade gewundert, dass es noch keinen Fred zu dem Thema gibt... also hier isser!

Der ein oder andere hat vielleicht letztens auf ebay das blaue Zeus gesehen, das aufgrund der schlechten beschreibund und der Unsicherheit den Rahmen betreffend recht günstig raus ging...

Hier isses also:

Sattel und Bremsbeläge getauscht, alle überflüssigen Schellen entfernt und mal drüber gewischt, Vorbau rein geschoben und ab dafür! Der Lack is bisschen angelaufen, der Reynolds 531 Sticker müsste erneuert werden und am Unterrohr das Decal nachgerüstet... Bin ja neu im Mittelzugbusiness, aber der Quick Release is echt praktisch...

 

faema

Aktives Mitglied
Sind das etwa Alfa oder gar 2000 Mittelzugbremsen?
Falls ja, klopp doch das vorsintflutliche Zeug in die Tonne (respektive zu mir) und ich geb dir supermoderne Eingelenk Seitenzugbremsen dafür :p
Mit Zeus kann ich aber leider nicht dienen...

Nee Ernsthaft, schönes Teil! Hat es denn auch ne Zeus 2000 Gabelkrone?

Ich klick ja bei kompletten Zeus Rädern immer schnell weg, bevor sie mir zu gut gefallen - ein ganzes Rad nur wegen der Bremsen schlachten wäre sinnfrei...
 

atala

fair genug.
is eigentlich alles zeus, bis auf naben und vorbau lenker kombi (cinelli).
bremsen und hebel sind super alfa. is eher ein einfacheres zeus von der ausstattung her, aber sonst hätt ichs mir wohl nicht leisten können. der vorbesitzer hat weinmann hoods über die hebel gestülpt, die aber ganz gut passen. werd mir bei bedarf noch halfhoods besorgen.... und achja... lenkerband ;)
 

atala

fair genug.
aso... das rad stammt generell aus der vor-2000er zeit. die muffen sind gold nachliniert und von bocama.
 

atala

fair genug.
jetzt berichtige ICH dich mal dr. klugschei*... das mit der hebelentspannung ist lediglich bei den 2000ern der fall ;)
(und was siehst du denn bereit?)
 

atala

fair genug.
bei all der geierei ;) und dem glückwunsch... was viele inklusive mir schon vermutet hatten: das schaltauge ist ab, darum auch der haken am schaltwerk. ein freund hat sich aber schon bereit erklärt mir ein neues anzulöten. witzigerweise hat er bei seinem zeus auch das hintere rechte ausfallende reparieren müssen.
 

faema

Aktives Mitglied
is eigentlich alles zeus, bis auf naben und vorbau lenker kombi (cinelli).
bremsen und hebel sind super alfa. is eher ein einfacheres zeus von der ausstattung her, aber sonst hätt ichs mir wohl nicht leisten können. der vorbesitzer hat weinmann hoods über die hebel gestülpt, die aber ganz gut passen. werd mir bei bedarf noch halfhoods besorgen.... und achja... lenkerband ;)
Ja, geht schon ein wenig Richtung meiner Zeus Gazelle - da war der (ebenfalls Cinelli) Lenker 5 Farbig gewickelt ( 2 davon Isolierband und VERBAND..!)
Alfa Naben sind selten, hin und wieder gibts aber doch welche,und die meißtens sogar recht erschwinglich.
 

atala

fair genug.
nach naben werd ich auf jeden fall ausschau halten, aber hat keine priorität vorerst. poste die gazelle doch mal. was hast da drauf?
 

atala

fair genug.
sodala... hab noch ein paar bilder gemacht und hochgeladen. uhrzeitbedingt leider entweder verblitzt oder unscharf... aber kenner wissen eh bescheid!
 
C

Chris-NRW

Hallo,
Glückwunsch vom unterlegenen Bieter, seih froh das ich nich mehr Körner zum Durchladen hatte:D, sehr feines Rad.
Grüße
Chris
 

sulka

#YouMeToo
franz, fang mal langsam an den oberlippenbart zu pflegen. wenn es so weiter geht muß er sich in zwei, drei jahren im oktober bereits nach oben drehen.
glückwunsch !
 

Slighter

Aktives Mitglied
Ah, das Zeus! Stimmt. Ich fand das Ganze einfach zu dubios, und ich war auch eher auf der Suche nach was neuerem. Aber ich find's cool, das du dich als der glückliche neue Besitzer des Rads zu erkennen gibts, und das Rätsel um das gute Stück etwas auflöst.
 

atala

fair genug.
wenn man auf der suche nach was neuerem ist, ist das definitiv nichts gewesen ;) da muss man den mythos schon mit kaufen. dubios fand ichs nicht wirklich glaub nicht mal dass das mit dem schaltauge nicht mit angeben absicht war. die hatten einfach nicht wirklich viel ahnung. die einzige vergewisserung die ich brauchte war das bcm auf der unteren steuerrohrmuffe. hab schon mal nen zeus in der ausführung gesehen. allein der hässliche sattel hat den verkäufer nen hunni gekostet...

der oberlippenbart wächst immer mal wieder, reicht aber dann auch 4-5 wochen vorher ;)
 

faema

Aktives Mitglied
Ja, geht schon ein wenig Richtung meiner Zeus Gazelle - da war der (ebenfalls Cinelli) Lenker 5 Farbig gewickelt ( 2 davon Isolierband und VERBAND..!)
Alfa Naben sind selten, hin und wieder gibts aber doch welche,und die meißtens sogar recht erschwinglich.
Hier ma ein Bild der Lenkzentrale im Auslieferungszustand :rolleyes:

 

faema

Aktives Mitglied
nach naben werd ich auf jeden fall ausschau halten, aber hat keine priorität vorerst. poste die gazelle doch mal. was hast da drauf?


Drauf noch nichts, der Rahmen ist derzeit noch nackig eingemottet, nachdem er gründlich geputzt und mit Wachs konserviert wurde.

Die Kurbel, die hintere Gigante Hf Nabe und das Schaltwerk kommen wieder drauf





Pedale waren auch aus der Criterium Serie dabei, die brauchen jedoch wie die Kurbel eine Kernsanierung.
Die restlichen Teile waren Campa Record / Dura Ace und ein industriegelagertes OMAS Titaninnenlager aus den 70érn.

Oberrohrschellen konnte ich schonmal 2 ergattern, Schalt / Bremshebel hab ich und 2 Zeus Achsen sind mittlerweile auch vorhanden. Leider noch ohne Lagerschalen...

Einen NOS Alfa Umwerfer und einen NIBben Criterium Steuersatz habe ich schon liegen bzw. bekomm ich von nem hilfsbereiten Forianer.

Außerdem hab ich die hier in NOS ergattert:



Das Pendant zur hinteren.

Jetzt fehlen nur noch diese Mittelzugbremsen... :(:mad:

Ich hab auch schon 3 Auktionen im letzten halben Jahr verpennt...
Die einzige Alternative aus den US of A für satte 200$ + Versand + Zoll wirst Du ja auch schon entdeckt haben.

Neverending Story, ich bin jedoch optimistisch, daß ich den Bock diesen Sommer noch auf die Räder stellen kann.

Selbst Sättel liegen schon 3 reinrassige Spanier parat.

 
Oben