• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos
  • Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist schon seit dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Amt+ Computer gesucht

Juppy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10 Februar 2019
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
1
Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Tacho.
Ich möchte auf einem Blick die Trittfrequenz, die gefahrene Strecke und Geschwindigkeit sehen. Das ganze soll über bereits vorhandene Sensoren (Amt+ oder bt) gekoppelt werden. Am liebsten ohne GPS.
 

Califax

MItglied
Mitglied seit
31 Juli 2018
Beiträge
47
Punkte für Reaktionen
16
z.Bsp. Bryton Rider 310. GPS kannst du abschalten.
 

Juppy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10 Februar 2019
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
1
Danke für die Antwort. Gibt es keine weiteren Vorschläge?
 

Heshthot

höhenmetersüchtig
Mitglied seit
1 Dezember 2013
Beiträge
1.565
Punkte für Reaktionen
1.059
Das kannst du mit allen ANT+-fähigen (bzw. BT-fähigen) Radcomputern verwirklichen. GPS ist, sofern nicht für die Geschwindigkeitsmessung nötig fast(z.b beim Garmin egde 20) immer abschaltbar
 

Juppy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10 Februar 2019
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
1
Hat denn jemand Erfahrung mit dem bryton rider 10. Amt+ scheint der ja auch zu haben für Trittrequenz und Geschwindigkeit über Sensoren und Anpassung der Anzeigen geht wohl auch.Wenn das gps ausgeschaltet wird wie lange hält dann der Akku.
 

Califax

MItglied
Mitglied seit
31 Juli 2018
Beiträge
47
Punkte für Reaktionen
16
Du meinst 310 oder 10? Der 10 sollte nur Bluetooth können.
 

Juppy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10 Februar 2019
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
1
Danke für den Hinweis habe ich jetzt auch gesehen :(
 

Juppy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10 Februar 2019
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
1
Was ich mich jetzt frage da meine Sensoren Ant+ und Bt haben können sie doch meine Garmin Uhr über Ant+ und gleichzeitig den Rider 10 über Bt versorgen :idee: oder geht so etwas nicht?
 

Reiner_2

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 November 2012
Beiträge
3.493
Punkte für Reaktionen
2.305
Ob Deine Sensoren gleichzeitig per ANT+ und Bluetooth senden können, kann hier niemand beantworten, weil niemand weiss, welche Sensoren Du überhaupt hast. Es wäre aber ungewöhnlich, in der Regel können die Protokolle nur alternativ aber nicht gleichzeitig verwendet werden.
 

DJTornado

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Oktober 2011
Beiträge
715
Punkte für Reaktionen
179
So ungewöhnlich ist das nicht, dass Ant+ und BT zeitgleich übermittelt wird...
 

Califax

MItglied
Mitglied seit
31 Juli 2018
Beiträge
47
Punkte für Reaktionen
16
So etwas sollte gehen, sofern die BT Sensoren nciht mit etwas anderem gekoppelt sind.
 

Juppy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10 Februar 2019
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
1
Sensoren für Geschwindigkeit und Trittfrequenz ohne Magnet ANT+/Bluetooth Smart B'twin - DECATHLON
Das sind meine Sensoren weis leider nicht wie ich ein Bild einstellen kann.
 

Califax

MItglied
Mitglied seit
31 Juli 2018
Beiträge
47
Punkte für Reaktionen
16
Habe sie bei Decathlon gefunden, sollte kein Problem sein.
 

Juppy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10 Februar 2019
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
1
Dann werde ich das versuchen und wenn es nicht klappt wird er wieder zurück geschickt.
Der Cube Race Train geht heute wieder zurück da habe ich falsche Infos bekommen, der hat weder Ant+ noch Bt :-(
 

scorpi11

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 März 2012
Beiträge
502
Punkte für Reaktionen
144
Neben Bryton gibt es auch noch IGPSport mit ein paar ANT+ Modellen für den kleinen Geldbeutel. Nachdem was ich gelesen habe, funktionieren die Geräte ganz Ordentlich.
Mitunter sind die aber etwas beschränkt, es gibt z.B. mindestens ein Modell ohne Hintergrundbeleuchtung.
 

Juppy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10 Februar 2019
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
1
Ich lege auch nicht viel wert auf allerlei Sachen die es so gibt, nutze nur Trittfrequenz/Tagesstrecke/Geschwindigkeit. Momentan nutze ich einen aus China für 10€ möchte nur keine 4 Sensoren am Rad haben. Mit dem Rennrad bin ich nicht in der Dunkelheit unterwegs. Meine Fahrten zeichne ich über meine Garmin Forerunner 735 auf (dafür die Ant+ Sensoren). Den Tacho brauche ich nur um nicht ständig auf die Uhr schauen zu müssen. Da gefällt mir der Bryton Rider 10 schon ganz gut da ich dort das Display so einteilen kann wie ich es möchte (Kenne ich ja auch von Garmin) und der Preis ist auch ok. Werde Heute per Telefon und Tacho App mal Testen ob Ant+ und Bt parallel laufen.
 
Oben