• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

suche cyclocross à la Cube Cross Race SL bzw. alternativen

dubbel

MItglied
Registriert
26 Februar 2004
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
5
hi,
ich will mir ein neues cx kaufen, bin aber nicht gerade up to date.
folgende anforderungen: vorne einfach, hydraulische Scheiben, budget limit = 2k €.
das Cube Cross Race SL hab ich gefunden - kennt das jemand, bzw. was ist davon zu halten?
oder gibt es gleichwertige / bessere alternativen? (Bergamont Grandurance? gibts votec noch? canyon?)
zusatzfrage: lohnt es sich bei den gravel-beiks zu schauen?
danke! :)
 
Zuletzt bearbeitet:

BePeVienna

Neuer Benutzer
Registriert
12 November 2018
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
ich fahre genau das Cube Race Sl 2017er Baujahr, und bin sehr zufrieden. Sehr wartungsarm, gutes Handling mit Scheibenbremsen u Ultegra (vorne 2fach) Ausstattung sehr gutes Preis/Leistungsverhaeltnis.

Allerdings ist mir (1,72cm) der 53er Rahmen leider etwas zu gross.
Daher verkaufe ich:
https://www.willhaben.at/iad/kaufen...be-race-sl-2017-disc-ultegra-gr-53-281451216/

Solltest Du Interesse haben, meld Dich einfach.
 

Carsten1982

Neuer Benutzer
Registriert
22 Dezember 2018
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
2
Ich habe mir alles erstes Rad das 2019 Cube Cross Race Sl gekauft. Muss aber noch ein paar Tage warten bis ich es abholen kann
 

sir-florian

Aktives Mitglied
Registriert
7 August 2006
Beiträge
388
Punkte Reaktionen
484
Wenn es kein reiner Wettkampf-CX sein soll lohnt der Blick zu Gravel.

Votec vrx
Canyon Grail (AL)
Cannondale Topstone
Rondo Ruut Al
Rose Pro Cross /Gravel

eigentlich hat im Moment JEDER Hersteller so nen Bike im Programm...
Ich wühle mich da auch schon seit längerem durch..
 

Krisi

MItglied
Registriert
3 April 2019
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
5
Ich fahre das 2018 Cube Cross Race SL und habe es in 2018 für diverse Ausfahrten auch im Gelände genutzt. Im Winter hatte ich das Fahrrad auf dem Rollentrainer und fahre es seit einigen Wochen wieder (sind jetzt schon ein paar tausend Kilometer zusammengekommen) mit einem zweiten Laufradsatz und X-One Speed Reifen.

Was ich bisher gut fand:
  • geringes Gewicht für einen heavy duty Rahmen
  • schönes Design
  • Allroundtauglichkeit

Insgesamt ein gutes Rad mit einigen Schwächen:
  • hart weil alu
  • Schaltung zu ungenau (im Vergleich zur 2018 Shimano 105 mit Umwerfer).
  • Reifen anfällig für Pannen
  • Lenkerband verrutscht schnell
  • Lenkerkappen rutschen schnell raus
Weitere Infos findest du unter http://rennrad-braunschweig.de/equipment/cube-cross-sl/
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben