• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Sitzposition Aerobar Lenkeraufsatz

Plautzilla

Winterspeck? Der war nie weg!
Registriert
6 August 2014
Beiträge
2.063
Punkte Reaktionen
1.361
Wenn man den Sattel gut zwischen die Schenkel klemmt, kann man die Stütze auch damit einfach mitziehen. Man muss nur kräftig dann nach vorne und oben gehen. Hab ich dieses Jahr mal getestet. Zurück einfach kräftig nach hinten drücken.

Hm also bei mir kamen die Geräusche eindeutig vom Lenkeraufsatz.
Hab im Moment aber kein Aerosetup mehr drauf.
Heute große Totalreinigung nach Tour über den Acker, hab alles runter. Nächste Touren wieder ohne. Dauert ja nicht lange alles zu wechseln.
 

hle

Aktives Mitglied
Registriert
22 November 2016
Beiträge
976
Punkte Reaktionen
467
Genau den Horizontalen meine ich. Wenn ich meinen Winkel um die Tretlagerachse um 3° drehe, muß ich eigentlich auch den Winkel des Sattels mitdrehen. Zumindest glaube ich, daß das sinnvoll wäre, weil der gesamte Sitzbereich sonst andere Druckstellen bekommt. Etwa so, als wenn ich den Sattel 3° nach hinten kippen würde in meiner bisherigen Stellung. Das mache ich ja aus gutem Grund nicht.
Die Ausführungen kann ich jetzt nicht wirklich nachvollziehen. Warum sollte sich der Sattelwinkel ändern?
Wenn du in der Aeroposition bist, dann sitzt man sowieso viel weiter vorne auf den Sattel. Das Gewicht ist viel weitere nach vorne verlagert und nur der vordere Bereich vom Sattel dient zur leichten Auflage. Der Sattelwinkel spielt da eine geringere Rolle, weil die Hüfte nicht abgestützt wird. Trotzdem ist es sinnvoll, den Sattel mehr oder weniger hier waagerecht einzustellen. Und wenn der Sattel in der hinteren Position ist, dann erfüllt der Sattel auch seine Stützfunktion für die Hüfte. Ich fahre das in Kombination mit einem ISM Adamo Road Sattel. Der ist genauso aufgebaut, dass der Vordere Teil des Sattel flach ist, der hintere Teil aufsteigend zur besseren Hüftunterstützung. Mit anderen Worten, wenn in Aeroposition, dann berührt dein Hinterteil nur den vorderen Teil des Sattel. Wenn nicht Aeroposition, dann sitzt man weiter hinten auf dem Sattel mit entsprechend angenehmer Hüftunterstützung. Für mich die ideal Kombination für die Langstrecke.


 

Raynec

Surfender Rennradfahrer Rennradfahrender Surfer
Registriert
7 August 2014
Beiträge
228
Punkte Reaktionen
125
Wo habt Ihr den die Redshift Switch Aero Aufsätze gekauft?
Irgendwie bin ich gerade zu blöd.
Interessant, da man dann ja die Aufsätze nur dran klippen muss.

Danke
Adrian
 

Plautzilla

Winterspeck? Der war nie weg!
Registriert
6 August 2014
Beiträge
2.063
Punkte Reaktionen
1.361
Oder 10x im Jahr mit 10-25% Rabatt bei Redshift selbst. Muss man nur ab und zu mal reinschauen, gibt sehr oft Rabatt, bei so großen Teilen lohnt das sogar. Kauft man direkt Stütze + Aufsatz + ggf. weiteres haut der Rabatt richtig rein.
 
Oben