• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Projekt fertig gestellt

wollebike

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 September 2016
Beiträge
257
Punkte für Reaktionen
82
hallo leute,

heute habe ich mein Winter Rad fertig gestellt, ich Danke noch mal allen die mir mit dem einen oder anderen rat weiter geholfen haben ? !! Ich habe mir alle Teile bis auf den Steuersatz und die Kurbel gebraucht gekauft, die Kosten belaufen sich auf Rund 225€, OK jetzt sagt der eine oder andere das man dafür schon ein fertiges bike bekommt, aber ich schraube für mein Leben gerne :)) ! Das rad fährt sich Wunderbar !

Ein paar Infos:
Rahmen Alu Hersteller Unbekannt, Gewicht 1570g
Voll Carbon Gabel 1 Zoll
Schaltung 2x10 Fach Shimano Tiagra 4700
Umwerfer 2x10 Tiagra 4700
Schaltwerk Tiagra 10 fach 4700
Bremsen Tiagra 4700
Kurbel 50/34 Sora
Pedalen Look Keo 2 und ein paar Stink Normale Pedale für den Winter um auch mit Warmen Schuhen fahren zu können:)
Shimano Innenlager BSA 68mm
Kassette 11-28
Kette KMC X10
Sattelstütze NoName 28,2mm
Laufräder Shimano WH-R500

Gruß Wolle
 

Anhänge

Neuwieder

So, so!
Mitglied seit
16 Dezember 2016
Beiträge
424
Punkte für Reaktionen
188
Schicke Farbe, herzlichen Glückwunsch zum abgeschlossenen Projekt! Mein letztes Winterrad Projekt ("Regenschlampe", ja das stand sogar drauf?) sah ähnlich aus.

DSC_3677.JPG
DSC_3657.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

wollebike

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 September 2016
Beiträge
257
Punkte für Reaktionen
82
Ist das bei dir im Keller und die Gasflasche voll? Wenn ja, bist du lebensmüde und willst die ganze Bude in Luft jagen? Propangasflaschen dürfen dort nicht gelagert werden, da Gas schwerer als Luft. So 10kg Propangas geben einen ordentlichen Wumms. Selbst im Schuppen oder Garage wäre mir das entschieden zu heiß: einmal Licht anschalten und die Türen fliegen zum Nachbarn - und du auch mit deinen Rädern.
Wundert mich aber nicht, in diesem Forum.
Zum einen ist das Nicht im Keller sondern in einer Garage die nicht mit dem Haus verbunden ist, dann habe ich bis dato noch nicht gehört das eine Gasflasche mal so einfach Explodiert wenn nicht die gegebenheiten dafür sprechen.
 

wollebike

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 September 2016
Beiträge
257
Punkte für Reaktionen
82
Irgendwo wirst du die Flasche ja her haben. Eventuell hast du dich schon mal gefragt, warum der Gashändler seine gefüllten Flaschen nicht schön trocken im vorhandenen Gebäude lagert, sondern einfach draußen im Regen stehen lässt. Ich wette, du kommst selbst auf die Antwort.
Dein Vorstellungsvermögen und elementare Chemiekenntnisse scheinen recht begrenzt. Das Gas selbst macht überhaupt nix. Wenn du aber mal vergisst die Flasche richtig zuzudrehen, dann strömt das aus, steht nämlich unter ordentlichem Druck (ca. 8 bar, bar ist so eine Einheit in der Drücke gemessen werden), vermischt sich mit dem Sauerstoff der Luft und eine gefüllte Garage mit Propan/Sauerstoffgemisch ist eine veritable Bombe. Aber wenn du so schlau bist: so hast du gute Chancen in die Zeitung zu kommen.
Jetzt kommt die kleine Steigerung: bei einem Heizstrahler läuft ein Verbrennungsprozess ab. Dabei entsteht CO (Kohlenmonoxid) - nicht zu verwechseln mit CO2/Kohlendioxid. CO ist für Menschen hochgiftig. Minimale Konzentrationen in der Atemluft (0,15%, das ist echt wenig) sind tödlich. CO ist geruchslos und wird von Menschen nicht wahrgenommen. Den Strahler in geschlossenen Räumen zu betreiben ist irgendwie Harakiri. Aber wie gesagt: Rennradforum, da kann man nicht mehr erwarten.
Keine Ursache, gern geschehen. Wieder jemanden vor dem Darwin Award bewahrt.
Kann man das nicht löschen ? Das ist Nervig !
 

FullHD

MItglied
Mitglied seit
1 April 2019
Beiträge
92
Punkte für Reaktionen
46
@Neuwieder Wie kommt man bitte darauf, groß "REGENSCHLAMPE" auf den Rahmen zu schreiben? Oder willst du, dass jedern aus 10m Entfernung erkennen kann, was du für ein Idiot bist??
 

wollebike

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 September 2016
Beiträge
257
Punkte für Reaktionen
82
@Neuwieder Wie kommt man bitte darauf, groß "REGENSCHLAMPE" auf den Rahmen zu schreiben? Oder willst du, dass jedern aus 10m Entfernung erkennen kann, was du für ein Idiot bist??
Was ist denn Idiotisch daran ? Ich finde das Greativ :), warum werden einige immer gleich Persöhnlich, das ist doch seine sache !!!!!
 

Reiner_2

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 November 2012
Beiträge
3.854
Punkte für Reaktionen
2.653
@Positron Danke für die Aufklärung. :cool: Jetzt habe ich mir doch glatt beim Kaffeetrinken in die Hose gemacht, denn wir heizen unser Haus seit 20 Jahren mit Flüssiggas, also einer Mischung aus Propan und Butan. Zeitweise hatten wir außerdem ein flüssiggasbetriebenes Auto herum stehen. Trotzdem ist nie etwas explodiert und hier noch nie jemand an einer CO-Vergiftung verstorben. Vielleicht ist das ein Wunder, vielleicht liegt es aber auch einfach daran, dass bei sorgfältigem Umgang nichts passiert, während bei fehlerhaftem Umgang so ziemlich alles eine Gefahr darstellen kann. Hast du eigentlich keine Angst, beim Besuch dieses Forums einen elektrischen Schlag zu bekommen? So ein strombetriebener Computer kann wirklich gefährlich werden. Da sollstest du dringend überlegen, ob du diese Gefahr künftig nicht lieber vermeiden willst. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Neuwieder

So, so!
Mitglied seit
16 Dezember 2016
Beiträge
424
Punkte für Reaktionen
188
@Neuwieder Wie kommt man bitte darauf, groß "REGENSCHLAMPE" auf den Rahmen zu schreiben? Oder willst du, dass jedern aus 10m Entfernung erkennen kann, was du für ein Idiot bist??
Na klar, das erhöht den Spaßfaktor, als "Idiot" mit so einer zusammengestoppelten alten Mühle andere mit ihren high-end-Bikes am Berg einfach mal stehen zu lassen :D !
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben