1. Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos
    Information ausblenden

Hilfe bei RR-Kauf

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Julian26Freibg, 20 März 2019.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Julian26Freibg

    Julian26Freibg Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    20 März 2019
    Beiträge:
    8
    Hallo! Ich bin ganz neu hier und auf der Suche nach einem neuen Rennrad für die Stadt (auch im Winter). Ich hatte bis jetzt ein altes Peugeot aus den 70-Jahren, welches jetzt den Geist aufgegeben hat... jetzt suche ich nach einem neueren Modell, welches auch meine restlichen 4 Jahre Uni halten wird... Ich habe mich die letzten Tage durch jegliche Beratungen und Tipps durchgelesen und habe jetzt ein paar Angebote gefunden, jedoch weiß ich nicht ob ich auf dem richtigen Weg bin und wie das vom Preis/Leistungsverhältnis ist.. Mein Budget liegt bei 550€, deswegen ein gebrauchtes..Bei allen Größenvermessungsapps ergab sich bei mir eine RH von 54cm, 80cm Schrittlänge bei einer Körpergröße von 172cm. Mein altes hatte auch 54cm und kann man eher als Komfortrennrad bezeichnen.

    https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/rennrad-carver-rh54/1080369410-230-2003

    https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/rennrad-specialized-secteur-54cm-/1076250663-230-4548

    https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/cube-attempt-54er-alu-carbon/1073505947-217-7707

    https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/rennrad-triathlon-felt-s22-gr-54/1070768169-217-13077

    Wozu würdet ihr tendieren? Oder geht das alles in die falsche Richtung?

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. Julian26Freibg

    Julian26Freibg Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    20 März 2019
    Beiträge:
    8
  4. Phonosophie

    Phonosophie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9 Dezember 2008
    Beiträge:
    23.184
    Hallo @Julian26Freibg Du gehst warscheinlich von Deiner Schrittlänge als Bestimmungsgröße aus? Ein 54er Rahmen wird Die aber zu lang und auch zu hoch sein. Bei Deiner Körpergröße würde ich eher nach der passenden Oberrohrlänge suchen. Da sollte ein 520er Oberrohr schon das Maximum sein.
     
  5. lagaffe

    lagaffe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 Mai 2009
    Beiträge:
    11.900
    Also Deine apps sind ganz offensichtlich noch ausbaufähig, denn was die aussagen, könnte man auch auswürfeln.

    Sollten Deine Maße stimmen ( es sind ein paar zu wenig, aber für eine Eingrenzung ok.), ist die Rahmenhöhe mitnichten 54, sondern 52 ( mitte/ mitte), bzw. 53,5 bis Oberkante Sattelrohr bei einem klassischen Rahmen mit waagrechtem Oberrohr.

    Weil Du ja eher moderne Gebrauchte suchst, bei denen die Größenunterteilung ohnehin nicht mehr so differenziert ist und die Größenangaben der Hersteller so ziemlich willkürlich sind, kann es sogar sein, dass Du in Größenbereichen scheuan muß, die noch niedriger sind, als ich Dir eben geschildert habe.
    Ein wenig "Glück" hast Du, denn Du scheinst "durchschnittlich" proportioniert zus sein, so daß ich ein etwa folgendes umreißen würde:

    Rahmenhöhe etwa 52-53 ( schau bei Angaben ab 50....), Oberrohrlänge um 535mm, stack um 520-535mm max. 540 denke ich, Steuerrohrlänge ( normales Rennrad mit außen leigenden Lagerschalen und integriert) 110 / 130mm. So in etwa und es muß nicht alles zusammen so zutreffen.

    DAs klingt nach nicht viel kleiner als ein 54er. Aber weil es noch mehr Parameter gibt, die Einfluß haben, wird ein 54er mit einer Oberrohrlänge von ebenfalls 540-545mm Dir deutlich zu lang sein.
     
  6. frankblack

    frankblack Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Oktober 2007
    Beiträge:
    1.440
    ...wenn du's nicht richtig einschätzen kannst, lass' es lieber bleiben. Der TE sollte sich besser an den Aussagen von @lagaffe orientieren.
     
  7. lagaffe

    lagaffe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 Mai 2009
    Beiträge:
    11.900
    Phono hat im Prinzip ja recht. Immerhin: die meisten, die eine größere Körpergröße haben, denken umgekehrt, dass ein "54er" zu den "kleinen" Rahmengrößen gehört und denken da auch sonst nicht weiter. 520 wären wirklich ein wenig knapp.
     
  8. Julian26Freibg

    Julian26Freibg Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    20 März 2019
    Beiträge:
    8
    Vielen Dank für die schnellen Antworten! Ich habe dieses Tool von roadbike.de für die Berechnungen genommen, da wird mir angezeigt für eine Körperlänge von 143cm eine Schrittlänge von 82cm, Rumpflänge von 61cm und Armlänge von 63cm: RH:54cm, Vorbaulänge von 100mm und Oberrohrlänge von 56cm raus. Seltsam :D ich dachte auch wegen meinem alten klapprad das würde passen. Ok dann muss ich wohl weiter suchen und nach kürzeren oberrohrlängen suchen..
     
  9. Julian26Freibg

    Julian26Freibg Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    20 März 2019
    Beiträge:
    8
    Sind die angebote jedoch vernünftig wenn ich nur jetzt statt 54cm RH 53 oder 52er suche? Leider gibts von denen nicht so viele im gebrauchtmarkt.. :D
     
  10. lagaffe

    lagaffe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 Mai 2009
    Beiträge:
    11.900
    So beim Überfliegen scheinen die ganz okay und nicht vollkommen unrealistisch. Das eine oder andere ist ein wenig hoch bewertet. Das Felt ist ein Tria- / TT-Rad. Das hat ein vollkommen andere Geometrie.
     
  11. Julian26Freibg

    Julian26Freibg Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    20 März 2019
    Beiträge:
    8
    Ok das heißt ich warte ab bis ich ein 52er in der preisklasse finde?
    Meintest du preislich realistisch oder für mich realistisch die 54er?
     
  12. Julian26Freibg

    Julian26Freibg Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    20 März 2019
    Beiträge:
    8
    Bzw. ich bin in nächster Zeit überall in der Nähe und könnte sie alle probieren.. Wenn du einen favoriten hast wo ich vorbeigehen sollte :)
     
  13. Rennrad-News.de Anzeige

  14. lagaffe

    lagaffe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 Mai 2009
    Beiträge:
    11.900
    Preislich....... Und: keinen, die halte ich alle für zu groß.