• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Gokiso Climber Nabe

Rawuza

Aktives Mitglied
Ich lese gerade Wunderdinge über diese Nabe. Allerdings in der Roadbike 5/16.
Sind die Dinger wirklich so gut wie da beschrieben? Müßte ja ein Quantensprung sein?
 

lagaffe

Aktives Mitglied
Über diese Teile haben wir doch schon diskutiert, als die auf den Markt gekommen sind. In der Hand hatte ich die noch nie.

Aber: Selbstverständlich sind die erstklassig! Und ihr Geld wert. Zwei japanische Brüder, beide wohl Ingenieure in der Turbinen-Technik, haben sich das ausgedacht: Mit noch mehr Leichtlauf hat das nix zu tun. Die Nabenkörper, sprich deren Gehäuse sind so geformt, dass die Lager vor Schlägen geschützt werden. Die Gehäuse dämpfen die Schläge ab. Eine Technik, die bei schweren Turbinen angewandt wird.

Eine absolut sinnvolle Technik, die beim Fahrrad freilich etwas arg mit Kanonen auf Spatzen geschossen ist. Eine glänzende Idee also, die im Grunde keine braucht. Aber man kann es haben wollen. Und das ist auch was wert.

Auf Fotos wirken die beiden absolut sympathisch. Eine tolle Tüftelei mit Sinn, ohne Frage, die, ebenso fraglos mehr ist, als man für die eher schwachen Belastungen eines Rades benötigt.
 
Oben