• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

canyon bahnräder?!

PHR3AK

quotenfixer
Mitglied seit
27 Februar 2006
Beiträge
494
Punkte für Reaktionen
2
jop, mich würd mal interessieren ob canyon plant in absehbarer zeit bahnräder zu produzieren. denke die nachfrage nach günstigen rahmen auf dem sektor ist vorhanden.
 
L

Laktat

Frage die Werkstatt von Canyon. Die helfen dir bestimmt weiter!:D :D :D

Nee mal im Ernst. Ich erlaube mir mal meine Ansicht zu äussern. Allerdings wäre es die Sache eines kompetenten Canyon-Mitarbeiters, hier Auskunft zu geben.
Ich denke die wollen beim X-normalen Hobbyradler und kleinen Straßenamateur als Zielgruppe bleiben.
Die Entwicklung eines neuen Rades verschlingt viel Geld und kostet zusätzlich Personal und Verwaltung.
Über die paar Bahnsportler die es gibt, kommt dieses Geld bestimmt nicht wieder rein, geschweige denn, dass es Gewinn bringt kleine Zielgruppen zu bedienen.
Anders stellt sich das bei der Zielgruppe Nachwuchs dar. Da gäb's in Zukunft was zu erben, wenn man die bedienen würde.

L.
 

tumor-pdm

Fixed driven...
Mitglied seit
19 September 2005
Beiträge
2.474
Punkte für Reaktionen
3
Was gibts denn bei nem Bahnrahmen gross zu entwickeln ???
 
L

Laktat

tumor-pdm schrieb:
Was gibts denn bei nem Bahnrahmen gross zu entwickeln ???
Auch da lässt sich sicher innovativ weiter forschen und entwickeln. Einen klassischen Bahnrahmen ins Programm nehmen, ist sicher einfach. Das werden die aber nicht wollen, da es nicht ihrer Philosophie entspricht.

Außerdem bleibt es dabei. Damit geht kein Geld zu verdienen. Die 25 Bahnfahrer die es gibt. Die meisten sind auch längst versorgt. Das ist mit Sicherheit kein Markt.

L.
 

mstaab_canyon

Canyon Support Team
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
12 April 2006
Beiträge
148
Punkte für Reaktionen
1
Hallo,

bitte in unserer Werkstatt nachfragen... ;)

Nein, wir haben im Moment nicht geplant, einen Bahnrahmen ins Programm aufzunehmen. Auch mittelfristig gibt es da keine Projektplanung. Langfristig möchte ich es allerdings nicht 100% ausschließen, das wird einen Bahnrahmen mal irgendwann angehen werden.

Grüße,

Michael
 
Oben