Anfänger - 54 Jahre und zuviele Kilo's fahren jetzt Rad ...

obajetsd

Flachlandlangsamfahrer
Guten Abend (Nacht) aus der Wienerstadt!

Seit mittlerweile 10 Tagen ist keine Gelegenheit mehr gewesen,
das Cremeschnitterl auszuführen,
die Wahlmöglichkeit liegt zwischen naß oder ganz naß,
und das bei Tageshöchstwerten um 5° - das kann mich nicht mehr animieren:rolleyes:.

Das dürfte es dann vermutlich für 2018 gewesen sein,
meine krankheitshalber kurze Saison, hat somit nur knapp 24 Wochen gedauert :(,

insgesamt sind 5211km am Oldtimertacho abzulesen,
mehr hat "Petrus", oder wie der Wetterbeauftragte auch heissen mag, nicht zugelassen ;)!

Für die nächsten Tage ist "der große Schnee" angekündigt - also wird's vermutlich nix mehr.

Muß ich mich eben mehr den Christkindlmärkten und Punschständen widmen :p !! - auch super :daumen:!

Grüsse aus dem feuchtkalten Wien :bier:
 

BodenseeFerdi

Genussbiker
Michael,
Man sollte ja nie nie sagen. Könnte ja wieder mal ein recht mildes Jahresende geben, zumindest bei uns, näher am Atlantik, kommt das ja mittlerweile öfter vor.
Bin jetzt auch bei 4959Km angelangt, und die 5000 sollen bei mir auf jeden Fall am Ende des Jahres auf dem Tacho stehen.
Bin am letzten Samstag zügig 15,3Km gewalkt, am Sonntag dann eine gemütliche 44Km Runde mit dem Crosser, allerdings bei ungemütlichen Nebelwetter und 1Grad am Beginn.
Aber die Zeit bis zum Weihnachtsurlaub wird trotzdem nicht lang, Geburtstag der Enkelin, Geburtstag meiner Frau, mein Geburtstag, Weihnachts- und Christkindlmärkte sind Unterhaltung...
Grüsse vom (zur Zeit öfter Nebel) Bodensee
Michael
 

Sweety2008

Aktives Mitglied
Ich habe heute zusammen mit meinem Mann das Rennrad in den 1. Stock gewuchtet. Da in den Niederlanden die Treppen sehr schmal und eng sind war dies nicht so einfach. Jetzt steht der Ghost eingespannt in den Elite Qubo Power Smart und dann kann ich auch bei Regen und Nässe drinnen trainieren. 20180512_102407.jpg
 

Sweety2008

Aktives Mitglied
Hallo, wie geht es dir, bist du schon im Schnee versunken? Ihr bekommt es ja gerade knüppeldick. Habe gestern mal die Bilder im Fernsehen gesehen. Die Skigebiete versinken geradezu im Schnee.
smilie_wet_037.gif
Gestern war's hier recht stürmisch und auch heute war es doch sehr windig.
herbst-smilies-03.gif
 

obajetsd

Flachlandlangsamfahrer
Hallo, wie geht es dir, bist du schon im Schnee versunken? Ihr bekommt es ja gerade knüppeldick. Habe gestern mal die Bilder im Fernsehen gesehen. Die Skigebiete versinken geradezu im Schnee. Anhang anzeigen 631102 Gestern war's hier recht stürmisch und auch heute war es doch sehr windig. Anhang anzeigen 631110
Hallo servus,
Sorry für die "lange Leitung" ;)

Seit Mitte November bin ich nicht mehr am Rad gesessen,
leider haben die wenigen, für mich passenden, Wetterfenster,
nicht mit der Freizeit zusammengepasst.:(

Das Schneechaos ist zum Glück mindestens rd. 100Km von Wien entfernt,
aber das großteils vorherrschende Wetter, fällt nicht in "mein Wohlfühlradelwetter" :D.
Häufig Schnee/Schneeregen und heftiger Wind, brrrrrrrr :eek:.... nicht mein Revier!

Ausserdem bahnt sich eine neuerliche Nabelbruch-OP an:mad:,
jetzt etwas oberhalb der Narbe, von der OP vor 13 Monaten, und das,
obwohl der Start im Fitnessstudio noch gar nicht richtig erfolgt ist :(:(:( -

Jetzt beginnt wieder die Ärzterally vor der Operation
und danach gibt's wieder die Zwangspause - ich habe die lästige Geschichte bis nach den Feiertagen verschoben,
wer möchte sich denn schon Weihnachten und den Jahreswechsel versauen.;)

Das wären also die Obajetsd-News :bier:

PS.: Ich wünsche allen Mitlesern,
nachträglich noch alles Gute im neuen Jahr,
und jede Menge unfallfreie und freudvolle Kilometer:daumen::daumen::daumen:!
 

Sonne_Wolken

Klassikerfee
Hallo servus,
Sorry für die "lange Leitung" ;)

Seit Mitte November bin ich nicht mehr am Rad gesessen,
leider haben die wenigen, für mich passenden, Wetterfenster,
nicht mit der Freizeit zusammengepasst.:(

Das Schneechaos ist zum Glück mindestens rd. 100Km von Wien entfernt,
aber das großteils vorherrschende Wetter, fällt nicht in "mein Wohlfühlradelwetter" :D.
Häufig Schnee/Schneeregen und heftiger Wind, brrrrrrrr :eek:.... nicht mein Revier!

Ausserdem bahnt sich eine neuerliche Nabelbruch-OP an:mad:,
jetzt etwas oberhalb der Narbe, von der OP vor 13 Monaten, und das,
obwohl der Start im Fitnessstudio noch gar nicht richtig erfolgt ist :(:(:( -

Jetzt beginnt wieder die Ärzterally vor der Operation
und danach gibt's wieder die Zwangspause - ich habe die lästige Geschichte bis nach den Feiertagen verschoben,
wer möchte sich denn schon Weihnachten und den Jahreswechsel versauen.;)

Das wären also die Obajetsd-News :bier:

PS.: Ich wünsche allen Mitlesern,
nachträglich noch alles Gute im neuen Jahr,
und jede Menge unfallfreie und freudvolle Kilometer:daumen::daumen::daumen:!
Das sind ja schlechte Nachrichten. :(
Viel Glück bei der OP.
 

Sweety2008

Aktives Mitglied
Oh, oh das hört sich ja nicht gut an. Ich habe jetzt meistens drinnen auf der Rolle trainiert und draussen dann meine Läufe gemacht.
Das Wetter soll ja langsam wieder besser werden ich hoffe das ich morgen mal wieder draussen radeln kann.

Wünsche auf jeden Fall gute Besserung.
 

obajetsd

Flachlandlangsamfahrer
So, jetzt gibt's das überfällige Update!

Meine Op-Pläne wurden von einer hartnäckigen Halsentzündung durchkreuzt,
die wieder einmal, nur mit Antibiotika in den Griff bekommen zu war. :eek:

Damit hat sich der geplante OP-Termin erledigt,
kommenden Freitag ist es aber endlich soweit, danach lauert die ungeliebte Bewegungsenthaltsamkeit ;)!

Das werden wohl 4-5 Wochen sein, die der "alte dicke" stillhalten muß! :p

Mehr als 4 Kurzrunden,
sind die einzigen Radeinheiten, die heuer für mich möglich waren, und die Wettervorhersage für die nächste Woche
sieht auch nicht gerade so prickelnd aus.

Der Ärger über die neuerliche OP, die Halsentzündung und der ärztliche Rat sich nicht sportlich betätigen,
verbunden mit meinem stark ausgeprägtem Appetit :D - haben für einen ordentlichen Gewichtssprung gesorgt :D:D,

104,8 kg zeigte die Waage an :eek::eek: mein bisheriges Höchstgewicht!

Somit ist dafür gesorgt, daß neue Ziele abgearbeitet werden müssen :cool:.

Das wär's vorerst,
ich wünsche noch allen einen guten Rad'lstart :daumen:
 

Sweety2008

Aktives Mitglied
Auch von mir schnelle Genesung. Lass den Kopf nicht hängen das wird schon wieder.

Bei mir spielt das linke Knie ab und zu nicht mit.:eek:
Tja so ist das eben.:crash:
 

obajetsd

Flachlandlangsamfahrer
Ein herzliches Dankeschön :daumen:

Die Wetterlage ist dermaßen besch...... , daß ich keine Runde mehr riskiere.

Die "Präoperative Ärzterally" hab' ich heute beendet und am Freitag gehts dann los,
mit der Schnipslerei, bzw. Nähstunde ;)!
Guten Abend aus dem kühlen Wien :bier:
 

Sweety2008

Aktives Mitglied
Hier auch stürmisch mit Regen. Gestern beim Lauftraining wehte ich beinahe von der Brücke :p
herbst-smilies-03.gif

Ich bin das Wetter sowas von satt und der Wind geht mir auf'm Senkel.:mad::mad:
 

obajetsd

Flachlandlangsamfahrer
Schönen Sonntag!

Die FreitagsOP- ist glatt gelaufen,
der Chirurg hat seine Sache gut gemacht.

Und weil ich immer brav war/bin ;), und alles aufgegessen habe, gutes Heilfleisch hab,
durfte ich heute schon, das Krankenhaus verlassen!

Die Pausenlänge ist leider auch schon vorgegeben .....




das muß ich leider nehmen, ob's schmeckt oder nicht.

Heute wär' bestes Radlerwetter, 21° blauer Himmel und beinahe windstill :(! - eh klar;)

Ich wünsche trotzdem allen eine schöne Rad'lzeit,

beste Grüsse aus Wien :bier:
 

BodenseeFerdi

Genussbiker
@obajetsd
Gut, das der Chirurg (noch echte Handwerker) seine Arbeit gut gemacht hat, da wird die Zeit bis zum Cremeschnitterl nicht lang.
Heute morgen vorfrühlingshaft, zuerst eine kleine Runde mit dem Crosser gefahren und dann für eine zweite Runde meine Frau mitgenommen.
:daumen:
20190317_112535.jpg

20190317_112723.jpg
 
Oben