• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Travemünde-Leipzig, Brüderle besuchen

Low7ander

minimally maximalist
Hallo Gemeinde.

Ich komme aus Estland und plane für Frühjahr bzw. Sommer 2020 meinen in Leipzig lebenden Bruder einen Besuch zu erstatten.

Klar ist das, im Vergleich mit den hier gefahrenen Distanzen und entsprechendem Schwierigkeitsgrad, eher Kindergeburtstag. Die Distanz ist auch überhaupt nicht mein Anliegen sondern die Streckenwahl, zumal ich mit dem Rad - ausser in meiner Jugend in den frühen 80ern und dem Rhônmarathon 2015 - nie in Deutschland mit dem Rad unterwegs war.
Was ich vermeiden möchte:
  • Vielbefahrene Landstraßen;
  • Größere Städte (die Verpflegung unterwegs würden die ausreichend vorhandenen Tanken und fast-food Paläste wohl abdecken(?))
  • Ärger mit der Rennleitung.

Was ich möchte:
  • Mit der Fähre rüber und ab Travemünde auf die Straße;
  • Mit dem RR zügig vorankommen (2 Tage sind für die Strecke eingeplant, eine Übernachtung in Pension. Zurück mit der Bahn bis Lübeck).

Materialwahl stellt sich eher nicht; Rad CAAD12, Satteltasche Topeak Backloader + Oberrohrtasche.

Konstruktive Ratschläge zu was es zu vermeiden und beachten gilt, empfehlenswerte Übernachtungsmöglichkeit usw. sind herzlichst willkommen.
 

thomaspan

Überlandradler
Da ist der BRouter Damsy mit die 1. Wahl bei der Planung. Oben links fastbike lowtraffic eingeben und dann kommt so was raus


Kannst du dann en detail durchgehen und noch etwas nach Belieben nach rechts oder links der Route verschieben. Viel Spaß!
 

teal

Neuer Benutzer
BRouter ist super, ich habe so meine Ruhrgebiet - Uetrecht - London - Paris Tour geplant. Du kannst entsprechende Layer mit Fahrrad Routen Netzwerek hinzuladen (oben rechts) und dich beliebig austoben.
 

Low7ander

minimally maximalist
OK, soviel zur Tourenplanung am Bildschirm. Danke auch Dir, @teal.

Da sagt mir aber niemand aus persönlicher Erfahrung was wo geht und nicht u.a. Verhaltenstechnisch. Wie gesagt, werde zum ersten mal seit annodazumal in Deutschland und mit dem RR unterwegs sein.

Die Reise plane ich (noch nicht fest) zu Anfang Juli. Z.B. würde mich interessieren: Ist zu der Zeit evtl mit erhöhtem Verkehrsaufkommen o.ä. zu rechnen? Was liegt unweit der Route und ist evtl sehenswert? Sowas in der Art.
 
Oben