Thread gestohlene Rennräder!!!

Schniechen

bikeaholic anonymous
Teammitglied
Supermoderator
Da es Uns leider öfter passiert,ist hier nun der Tread für gestohlene Rennräder!
 

Schniechen

bikeaholic anonymous
Teammitglied
Supermoderator
AW: Tread für gestohlene Rennräder!!!

Hajo schrieb:
diesen artikel habe ich in einem anderen forum gefunden. stelle ihn mal einfach hier mit rein. vielleicht hilft- das könnte uns ja allen passieren....

Moin moin,

mein Aufruf richtet sich an alle die, die mir helfen wollen und vieleicht auch können. Bitte verbreitet diese Mail so schnell wie möglich in alle Himmelsrichtungen weiter und an alle die mit der Radsportszene zu tun haben. Radläden, Vereine, Ankaufbörsen, Freunde etc. sind die Personen die darüber informiert werden sollten.
So nun zur Sache um was es überhaupt geht. Mir ist am Sonntag den 05.04.2008, in der Zeit zwischen 16:00Uhr und 19:00Uhr, in Kiel Krausstraße 3 im Keller eingebrochen worden und mein nagelneuer "ENDORFIN SPEED3" wurde gestohlen.
Der "ENDORFIN SPEED 3 (Farbe weiß) hat eine Campa Record/Chorus Ausstattung und ist mit einer Columbus Vollcarbongabel versehen. Lenker, Sattelstütze und Vorbau sind von Ritchey (WCS), Laufräder Mavic OPEN PRO. Der Schaden beziffert sich auf ca. 3500Euro!!
Momentan besitze ich kein Rad mit dem ich aktiv am Rennsport und Wettkampf teilnehmen kann. Für die wiederbeschaffung bzw. sachdienlicher Informationen bezüglich meines Rennrades wäre ich daher sehr dankbar.
Ich bedanke mich schon im voraus für Eure Informationen!
Mit Freundlichen Grüßen Stephan Henk.
Kontakt: [email protected]
Tel.: 0176-22 94 21 94

gruss,

hajo
 

hansmoni

Neuer Benutzer
AW: Tread gestohlene Rennräder!!!

da heutzutage sogar sora-räder ausm keller geklaut werden, sollte man sich darüber nicht wundern...
 

Gourmet

7:28
AW: Tread gestohlene Rennräder!!!

Also um es vorweg zu nehmen. Mein Rennrad steht im Haus ... ich stelle es nicht einmal in die Garage obwohl ich mich EFH-Eigentümer schimpfe. Und die Garage ist eigentl. schon sicher naja.
Also mein Rennrad im haus 1. OG ist der Parkplatz.

Hat viel Überzeugungsarbeit bei Frau gekostet, aber Sie hat es jetzt eingesehen das es sinnlos ist dagegen zu sein. Dafür erstmal D A N K E an meine Frau :)

Jetzt was zum Thread-Thema:

Heute in der SZ gelesen (Sächs. Zeitung Dresden):

"Am Dienstag entwendeten Diebe ein vor einem Einkaufszentrum (Seidnitz-Center) gesichert abgestelltes **** jetzt kommts **** Rennrad im Wert von 5.000 € ...
Die Diebe müssen das Rad weggetragen haben, da es nirgends angekettet war, sondern nur in sich verschlossen war (Rahmen und Laufrad)."

Wie doof muss man sein um ein 5 T€ Rad irgendwo abzustellen, ich habe schon ein mulmiges Gefühl, wenn ich auf langen Touren mal eben in die Tanke husche um Flaschen aufzufüllen. Nee nee
 

Wheeler56

Neuer Benutzer
RR geklaut!!!

:mad: Hallo zusammen,

einem RR-Kollegen in Kiel wurde vergangenen Sonntag sein Endorfin Speed 3 geklaut. :heul:



Und hier sein original Text:

Moin moin,

mein Aufruf richtet sich an alle die, die mir helfen wollen und vieleicht auch können. Bitte verbreitet diese Mail so schnell wie möglich in alle Himmelsrichtungen weiter und an alle die mit der Radsportszene zu tun haben. Radläden, Vereine, Ankaufbörsen, Freunde etc. sind die Personen die darüber informiert werden sollten.
So nun zur Sache um was es überhaupt geht. Mir ist am Sonntag den 05.04.2008, in der Zeit zwischen 16:00Uhr und 19:00Uhr, in Kiel Krausstraße 3 im Keller eingebrochen worden und mein nagelneuer "ENDORFIN SPEED3" wurde gestohlen.
Der "ENDORFIN SPEED 3 (Farbe weiß) hat eine Campa Record/Chorus Ausstattung und ist mit einer Columbus Vollcarbongabel versehen. Lenker, Sattelstütze und Vorbau sind von Ritchey (WCS), Laufräder Mavic OPEN PRO. Der Schaden beziffert sich auf ca. 3500Euro!!
Momentan besitze ich kein Rad mit dem ich aktiv am Rennsport und Wettkampf teilnehmen kann. Für die wiederbeschaffung bzw. sachdienlicher Informationen bezüglich meines Rennrades wäre ich daher sehr dankbar.
Ich bedanke mich schon im voraus für Eure Informationen!
Mit Freundlichen Grüßen Stephan Henk.
Kontakt: [email protected]
 
K

kastel67

AW: Tread gestohlene Rennräder!!!

Moin,

an soviel Dämllichkeit glaube ich nicht. Eher an eine gute Versicherungspolice. Wer bitte fährt ein RR für 5k€, schleppt Schlösser mit und stellt das Rad vor ein Einkaufszentrum??

Gruß k67
 
K

kastel67

AW: RR geklaut!!!

Moin,

generell: Bei einer normalen Hausratversicherung wird ein Fahrrad das aus einem verschlossenen, für Dritte nicht zugänglichen Keller, der zu einer Wohnung gehört, als Inventar betrachtet. Wird bei einem Einbruch in diesen Keller das Rad geklaut wird es zum Neuwert ersetzt. Dies gilt auch wenn ein "Fahrraddiebstahl" laut Versicherungsbedingungen ausgeschlossen ist.
Ganz wichtig: Sofortige Meldung an die Versicherung und Polizei. Am besten beim dem Formulieren der Schadensmeldung einen Fachmann z.B. den Versicherungsvertreter zu rate ziehen. Schon Kleinigkeiten bei der Formulierung können üble Folgen haben.

Gruß k67
 
K

kastel67

AW: Tread gestohlene Rennräder!!!

Moin,

generell: Bei einer normalen Hausratversicherung wird ein Fahrrad das aus einem verschlossenen, für Dritte nicht zugänglichen Keller, der zu einer Wohnung gehört, als Inventar betrachtet. Wird bei einem Einbruch in diesen Keller das Rad geklaut wird es zum Neuwert ersetzt. Dies gilt auch wenn ein "Fahrraddiebstahl" laut Versicherungsbedingungen ausgeschlossen ist.
Ganz wichtig: Sofortige Meldung an die Versicherung und Polizei. Am besten beim dem Formulieren der Schadensmeldung einen Fachmann z.B. den Versicherungsvertreter zu rate ziehen. Schon Kleinigkeiten bei der Formulierung können üble Folgen haben.

Gruß k67
 
R

Ridin Dirty

AW: Tread gestohlene Rennräder!!!

Moin,

an soviel Dämllichkeit glaube ich nicht. Eher an eine gute Versicherungspolice. Wer bitte fährt ein RR für 5k€, schleppt Schlösser mit und stellt das Rad vor ein Einkaufszentrum??

Gruß k67
Ganz meine Meinung, ich hab überhaupt noch nie einen Radler mit Schloss gesehen.

Wenn ich hier im Münsterland meine Burgen anfahre, würde ich auch gerne mal einen Blick in die schönen Räume werfen. Geht aber nicht, ich würde das Rad niemals einfach so ne Stunde unbeobachtet stehen lassen.

Wenn ich während einer Ausfahrt in eine Bäckerei oder in einen Supermarkt gehe, wird das Rad konsequent mit rein genommen. Böse Blicke gibt es da reichlich; gleichgültige Blicke - die es gäbe, wenn ich ohne Rad reingehen würde - sind mir aber weniger wert als mein Rad:).

Das Rad würde ich niemals im Keller abstellen, zumal sich hier bei uns eine Punker-Gruppe schon das eine oder andere geleistet hat. Als studierender Junggeselle habe ich nur 2ZKB. Wenn ich wache, steht das Rad im Wohn- und Arbeitszimmer. Wenn ich schlafe, steht es im Schlafzimmer. Wenn ich nicht da bin, hänge ich das Rad manchmal etwas mit Klamotten zu, damit es überhaupt nicht auffällt, sollte sich tatsächlich mal jemand in meiner Wohnung rumtreiben. Seit ich das Rad habe, wird der Wohnungsschlüssel zweimal umgedreht.

Ich überlege sogar schon, mir ne Dose KO-Spray zuzulegen, um bei Ausfahrten nicht abgezogen zu werden. Haha, ne, das würde doch zu weit gehen. Gestern bin ich auf dem Land einer Rollerskaterin entgegen gefahren, die hatte ihre Hand schon in der Tasche. Ich glaube, wenn ich die nach dem Weg gefragt hätte, hätte sie mir direkt Pfefferspray in die Augen geballert.
 

Vela

Tesla Girl
Teammitglied
Supermoderator
AW: Tread gestohlene Rennräder!!!

..
Ich überlege sogar schon, mir ne Dose KO-Spray zuzulegen, um bei Ausfahrten nicht abgezogen zu werden. Haha, ne, das würde doch zu weit gehen. Gestern bin ich auf dem Land einer Rollerskaterin entgegen gefahren, die hatte ihre Hand schon in der Tasche. Ich glaube, wenn ich die nach dem Weg gefragt hätte, hätte sie mir direkt Pfefferspray in die Augen geballert.
.. das wäre doch mal ein Anblick !
Begegnen sich Rennradler und Rollratte - jeder zieht schnell sein Spray und legt den Anderen ok. :D
 

derrick

holt nie den Wagen selbst
AW: Tread gestohlene Rennräder!!!

...Gestern bin ich auf dem Land einer Rollerskaterin entgegen gefahren, die hatte ihre Hand schon in der Tasche. Ich glaube, wenn ich die nach dem Weg gefragt hätte, hätte sie mir direkt Pfefferspray in die Augen geballert.
Das würde mich nachdenklich stimmen!
Fährst Du mit Sturmhaube?
 

pw1111

MItglied
AW: Tread gestohlene Rennräder!!!

Ich hab mir in meinem Keller (Miets-Bude) extra 2 dicke Ösen in die Wand geschraubt als ich das neue Rad bekam, da wird das Radl dann mit einem sehr stabilen Schloss dran festgezurrt. Hält somit schonmal nen potentiellen Gelegenheitshalunken ab, so denn so eine Gestalt mal zufällig oder absichtlich in den Keller kommt. Einfach Bretter-Tür auftreten und mitnehmen ist also nicht ...
Für den Fall, das ein gut ausgestatteter Gauner sich dran zu schaffen macht : Die Hausrat sagte mir, das 5 % der Hausrats-Summe max. Limit für Fahrrad ist, normal sind es wohl nur 2 % aber hab da wohl so nen "Spezial-Wert-Paket" dabei. Passt und ich schlaf was beruhigter (immer in die 3. Etage schleppen ist nicht so wirklich die Alternative).
 

ekuZa

Unerwünscht in d. Anstalt
AW: Tread gestohlene Rennräder!!!

Ich hab mir in meinem Keller (Miets-Bude) extra 2 dicke Ösen in die Wand geschraubt als ich das neue Rad bekam, da wird das Radl dann mit einem sehr stabilen Schloss dran festgezurrt. Hält somit schonmal nen potentiellen Gelegenheitshalunken ab, so denn so eine Gestalt mal zufällig oder absichtlich in den Keller kommt. Einfach Bretter-Tür auftreten und mitnehmen ist also nicht ...
Das dachte ein Bekannter von uns auch, nachdem an seinem Boot das Schloss aufgebrochen wurde.. also machte er statt dem Schloss so richtige Verriegelungen hin. Und was dann? Dann wurde alles KOMPLETT zerstört, was für Ihn schlimmer war (Boot ist Selbstbau---> viele Stunden arbeit), sodass jetzt wieder ein billig Schloss dahängt aber die Tür wenigstens ganz bleibt.
Was ich damit sagen will ist, dass wenn man iwo rein will auch rein kommt. Vorallem wenn es noch dazu aufruft "Hey ich bin besonders gut verriegelt hier ist bestimmt was teures drin"..
 

Boris

fat fucker
AW: Tread gestohlene Rennräder!!!

Das dachte ein Bekannter von uns auch, nachdem an seinem Boot das Schloss aufgebrochen wurde.. also machte er statt dem Schloss so richtige Verriegelungen hin. Und was dann? Dann wurde alles KOMPLETT zerstört, was für Ihn schlimmer war (Boot ist Selbstbau---> viele Stunden arbeit), sodass jetzt wieder ein billig Schloss dahängt aber die Tür wenigstens ganz bleibt.
Was ich damit sagen will ist, dass wenn man iwo rein will auch rein kommt. Vorallem wenn es noch dazu aufruft "Hey ich bin besonders gut verriegelt hier ist bestimmt was teures drin"..
In seinem Fall müsste man aber die Wand mitklauen, wenn man das Rad haben möchte.

Der Ordnung halber könnte eigentlich mal jemand aus dem "Tread" im Threadtitel ein "Thread" machen ;)
 

cbk

Aktives Mitglied
AW: Tread gestohlene Rennräder!!!

@ekuza:
Das kenne ich leider zu gut. :(

Hatte im auto das Radio mal gesichert, indem ich es von hinten mit einem kleinen Stahlseil an einem Träger im Motorraum befestigt hatte. Man konnte das Autoradio also ca. 1cm aus dem Schacht ziehen und dann war Ende.

Ergebnis war, daß sie mir das Auto in einen Trümmerhaufen verwandelt haben, wohl weil sie das Radio nicht haben aus dem Auto klauen können.
Alle Scheiben eingeschlagen, sämtliche Reifen zerstochen, Lenkung zerstört und Motorelektronik zerstört. Von den Beulen im Blech will ich mal nicht reden.

Seitdem sichere ich da nichts mehr. Sollen sie ruhig das Radio klauen, wenn sie den Rest dafür ganz lassen.
 
K

kastel67

AW: Tread gestohlene Rennräder!!!

Ich hab mir in meinem Keller (Miets-Bude) extra 2 dicke Ösen in die Wand geschraubt als ich das neue Rad bekam, da wird das Radl dann mit einem sehr stabilen Schloss dran festgezurrt. Hält somit schonmal nen potentiellen Gelegenheitshalunken ab, so denn so eine Gestalt mal zufällig oder absichtlich in den Keller kommt. Einfach Bretter-Tür auftreten und mitnehmen ist also nicht ...
Für den Fall, das ein gut ausgestatteter Gauner sich dran zu schaffen macht : Die Hausrat sagte mir, das 5 % der Hausrats-Summe max. Limit für Fahrrad ist, normal sind es wohl nur 2 % aber hab da wohl so nen "Spezial-Wert-Paket" dabei. Passt und ich schlaf was beruhigter (immer in die 3. Etage schleppen ist nicht so wirklich die Alternative).
Moin,

das erzählen die Sachbearbeiter am Telefon gerne. Hierbei meinen Sie aber den Diebstahl des Rades das abgeschlossen außerhalb der zur Wohnung gehörenden Räume steht. Im Keller oder in der Wohnung ist es ganz normales Inventar das zur Wohnung gehört. Bei der Garage bin ich mir jetzt nicht sicher.
Lasst Euch bei einem Schaden auf keinen Fall von der Versicherung abspeisen. Wendet Euch an Euren Versicherungsfritzen oder an die Verbraucherberatung. Notfalls Rat beim Anwalt einholen.

Gruß k67
 

Feuchty

Sport ist kein Mord!!!
AW: Tread gestohlene Rennräder!!!

Hey
mir wurde mal ein Hollandrad geklaut war auch nicht schlimm da es schon alt war. und einiges dran kaputt.
Als ich aber mein MTB und später mein RR gekauft habt hab ich geschworen das ich das Abends nicht mir nehme in die Stadt.
Habe mich aber auch nochmal bei meiner Versicherung informiert und da ist mein Rad mit bis zu 20.000€ versichert da das der Wert für die Wohnung ist. Somit ist also das Rad mit 100% gedeckt.
 
Oben