• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Speedplay, Time oder Look ? Empfehlung für Problemgeplagten ?

mike_jn

MItglied
Registriert
11 April 2009
Beiträge
134
Punkte Reaktionen
1
Hallo,
vorab, ich habe gestern Abend 3 Stunden hier im Forum versucht eine Antwort zu finden, bin mir aber noch nicht ganz schlüssig.

Ich fahre momentan die Shimano Ultegra-SL und bin seit Woche nnicht mehr gefahren, da ich Probleme mit dem Knie habe. (Meniskus degeneriert, Patellaspitzensyndrom). Das mit dem Patellasyndrom geht wohl auf zu starkes Training und einer nicht otimalen Satteleinstellung zurück. Zur Radanpassung war ich vor zwei Wochen bei Jens Machacek.

Seid dem bin ich aber noch nicht gafahren.

Da ich mir denken kann, dass evtl ein bisschen mehr Bewegungsfreiheit meinen Knieen nicht schaden kann überlege ich nun evtl. auch auf ein anderes Pedalsystem zu wechseln.

Zur Auswahl stehen Pedale von Look, Time und Speedplay.
Vom Budget her ist es mir erst mal egal was die Dinger kosten, können auch 150 € sein, 200€ wären die Schmerzgrenze, wenns denn sein muss ;)

Also alles was ich hier im Forum gelesen habe ging im Grunde auf die Speedplay Pedale aus. Haltbarkeit sowei der beidseitige Einstieg als auch der Verschleiß sollen Argumente dafür sein. Was mir an den Pedalen nicht gefällt ist die Optik. Aber wenn es nun mal das beste System ist, werde ich es ausprobieren.

Die Look oder Time Pedale gefallen mir da schon besser und auch die gibt es ja mit größerer Bewegungsfreiheit. Gibt es noch Argumente für diese ?
Hier soll der Verschleiß ziemlich hoch sein.

Wozu würdet ihr mir raten ?
 

Ausdauerjunkie

Aktives Mitglied
Registriert
27 März 2009
Beiträge
14.827
Punkte Reaktionen
6.211
AW: Speedplay, Time oder Look ? Empfehlung für Problemgeplagten ?

Ich fahre seit Jahren nichts anderes als Speedplay Zero, Bewegungsmöglichkeit zw. 0-15°, u.a. weil sie so schön sind:)
Noch ein Speedplay Vorteil, wenn du eingerastest bist sitzt dein Schuh so tief am Pedal, wie sonst nirgends, kommt der Kraftübertragung zugute;)
Speedplay Zero, reicht die Chrome-Moly Ausführung (99,-)- denn außer am Gewicht, ein paar Gramm;), ändert sich ja nix.
 

mike_jn

MItglied
Registriert
11 April 2009
Beiträge
134
Punkte Reaktionen
1
AW: Speedplay, Time oder Look ? Empfehlung für Problemgeplagten ?

Das heißt dann aber, ich müsste die Satteleinstellung etwas anpassen, ja ?
Wenn ich im speedplay Pedal tiefer komme, dann muss der Sattel auch etwas runter.
Kann man evtl. mit vorher- und nachher Messung mit den jetzigen Shimano Pedalen und einer Schiebelehre hinbebommen.
 
Oben