• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Scheibenbremse schleift nur wenn man aus dem Sattel geht

Phillip0309

MItglied
Mitglied seit
11 August 2019
Beiträge
246
Punkte für Reaktionen
13
Scheibenbremse schleift beim normalen fahren nicht nur wenn ich aus dem Sattel gehe normal?
Fahrrad ist 1 Woche alt
 

jimmirain

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 September 2010
Beiträge
1.231
Punkte für Reaktionen
678
das kann schon sein, dass durch die größeren Kräfte im Wiegetritt die Scheibe streift, evtl. kannst du den Sattel nochmals etwas ausrichten.
Ist es denn nur auf einer Seite?
 

solution85

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 September 2017
Beiträge
3.520
Punkte für Reaktionen
1.433
Woran machst du fest das die Bremse schleift und nicht etwas anderes?
 

Phillip0309

MItglied
Mitglied seit
11 August 2019
Beiträge
246
Punkte für Reaktionen
13
Also es hört dich nach schleifen der Bremse an und es ist auf beiden Seiten also wenn ich aus dem Sattel gehe schleift es halt wenn man das Rad nach links oder rechts schwenkt
 

Osso

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 April 2006
Beiträge
9.886
Punkte für Reaktionen
3.488
Falls es die Scheibenbremse sein solte. wäre ein Kandidat Spiel in der Nabe
 

bussen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 November 2017
Beiträge
197
Punkte für Reaktionen
205
Bei einem Neurad ist es ratsam die ersten beiden Inspektionen von der Werkstatt machen zu lassen. Erwähne dort bei der Abgabe einfach dein Problem, die werden das schon richten.
 

Phillip0309

MItglied
Mitglied seit
11 August 2019
Beiträge
246
Punkte für Reaktionen
13
Ja kann ja auch so mal hinfahren und mein Problem schildern die werden mir schon helfen
 

solution85

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 September 2017
Beiträge
3.520
Punkte für Reaktionen
1.433
Also wenn es beidseitig ist, dann spricht das schon Mal eher nicht für eine falsch eingestellte Bremse. Spiel in der Narbe klingt gut, oder die Bremsscheibe ist nicht richtig fest? Könnte aber auch sein, dass das Geräusch nicht von der Bremse kommt.
 

Osso

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 April 2006
Beiträge
9.886
Punkte für Reaktionen
3.488
wenn du Lagerspiel hast, könnte sich die Scheibe horizontal verschieben. Was bei Wiegetritt deutlicher zu spüren sein sollte.
 

Phillip0309

MItglied
Mitglied seit
11 August 2019
Beiträge
246
Punkte für Reaktionen
13
Ok werde einfach mal zum Händler fahren ich mein ist ja ein Neurad werden die sich schon drum kümmern haben auch gesagt dass ich vorbeikommen kann wenn noch was ist
 

bussen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 November 2017
Beiträge
197
Punkte für Reaktionen
205
Nun bin ich Neugierig. Welches Rad ist es denn?
 

Phillip0309

MItglied
Mitglied seit
11 August 2019
Beiträge
246
Punkte für Reaktionen
13
Es wird die Scheibenbremse sein des hört man auch am geräusch
 

dapf

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31 August 2016
Beiträge
350
Punkte für Reaktionen
172
Einfach mal das Rad ausbauen und wieder rein. Hat bei mir schon häufiger geholfen.
 

tobsn

Radfahrer
Mitglied seit
21 April 2010
Beiträge
662
Punkte für Reaktionen
264
Es wird die Scheibenbremse sein des hört man auch am geräusch
Das bezweifelt keiner.
Aber wie @Osso schrieb liegt es vermutlich am Nabenspiel oder lose Steckachse/Schnellspanner.

Greif mal das entsprechende Laufrad am Reifen und wackel von links nach rechts.
Dann merkst schnell ob das Laufrad Spiel hat.

:)
 

jimmirain

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 September 2010
Beiträge
1.231
Punkte für Reaktionen
678
oder einfach den Schnellspanner noch einen Tick weiter spannen! Könnte auch ausreichen!
 

Marathonquaeler

Privatus
Mitglied seit
14 Juli 2005
Beiträge
10.329
Punkte für Reaktionen
11.140
Vorderrad oder Hinterrrad? Beim Vorderrad könnte es an der Seitensteifigkeit der Gabel liegen?
 

Maxxi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Juni 2010
Beiträge
3.612
Punkte für Reaktionen
1.407
Welches moderne Disc Rad hat denn noch ein Problem mit der Seitensteifigkeit der Gabel ??
 
Oben