• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Radsport im österreichischen Fernsehen - iwo tote Hose.....!!! Er ist gar nicht vorgesehen...!!!

frankblack

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Oktober 2007
Beiträge
1.881
Punkte für Reaktionen
1.026
Das sieht eher nach einem bemerkenswert breiten Angebot als nach Quotengeilheit aus.
..durchaus möglich, dass billige Sendeplätze mit günstig zu produzierendem Inhalten gefüllt werden, aber neue Formate, Mitarbeiter, Senderchefs (ORF1 - ORF2) werden ausschließlich nach Quote beurteilt. Gerade bei ORF1, der für den Sport zuständig ist, schaut es da zur Zeit nicht gut aus.
 

prince67

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 August 2011
Beiträge
4.775
Punkte für Reaktionen
1.572
Ihr könnt doch bei den deutschen Öffentlich Rechtlichen schmarozen.
Während ihr eure Öffentlich Rechtlichen Sender verschlüsselt.
 

Pantone

Seniorenradler seit 1962
Mitglied seit
26 Juli 2007
Beiträge
1.162
Punkte für Reaktionen
637
Ihr könnt doch bei den deutschen Öffentlich Rechtlichen schmarozen.
Während ihr eure Öffentlich Rechtlichen Sender verschlüsselt.
Gibts bei der ARD z.B. den GIRO, die VUELTA - außer es gewinnt Ackermann mal eine Etappe ....?
 

prince67

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 August 2011
Beiträge
4.775
Punkte für Reaktionen
1.572
Die Privaten (Eurosport) kannst du doch auch sehen.
Aber ich dachte hier geht es um die Gebührenfinanzierten Sender.
Die Ergebnisse gibt es imho auch wieder bei den Öffentlichen.
 

Pantone

Seniorenradler seit 1962
Mitglied seit
26 Juli 2007
Beiträge
1.162
Punkte für Reaktionen
637
...na klar !!! Was täte Teutschland ohne ÖSI-Witze......???:oops:
 
Oben