• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Gelsattel auf der Rolle

Mihau

Aktives Mitglied
Registriert
6 Juli 2019
Beiträge
187
Punkte Reaktionen
245
Moin,

die Frage ist genau so gemeint, wie sie oben steht.
Dank Pandemie, spontanem Wintereinbruch, viel Zeit, geschlossenen Kletterhallen und Spaß an der Rolle verbringe ich aktuell ausreichend Zeit beim fahren (wie alle anderen eben auch).
Mein Sattel ist (auf der starren Rolle) lange nicht so bequem wie ich gerne hätte. Den Sattel werde ich entsprechend auch noch einmal tauschen, dabei kam aber folgender Gedanke:
Kann ich mir nicht einfach irgend einen wahnsinnig komfortablen Rentner Sattel montieren? Gibts da Erfahrungen oder Vorschläge?
Internet ergab nicht viel, die Suchfunktion ebenso. Kann es einen Nachteil geben (außer, dass der Sattel eventuell zu breit ist)?

Freue mich über Input.
Danke.
Micha
 

Spinj

Neuer Benutzer
Registriert
25 Juli 2020
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
12
Ein Rentnersattel macht es nicht bequemer - als ich vom Ergometer mit Rentersattel auf das RR und hin und wieder mit dem RR auf den Trainer gewechselt bin, war der harte RR-Sattel deutlich besser für Fahrten > 45 min.
Habe alles mögliche versucht mit Doppelpolsterhosen und Rentnersattel, es wurde erst besser als ich meinen Arsch an den RR-Sattel gewöhnt habe - mit gescheiter Hose.
So problemlos wie draußen wurde es nie... aber ein dicker Polstersattel ist nicht die Lösung, im Gegenteil...
 

JA1

Aktives Mitglied
Registriert
24 Juli 2018
Beiträge
1.632
Punkte Reaktionen
945
... weil der kühlende fahrtwind fehlt
ein oder zwei ventilatoren richtig plaziert verbessern die situation enorm
 

Selbstdreher

Aktives Mitglied
Registriert
30 Dezember 2009
Beiträge
6.169
Punkte Reaktionen
2.733
Du sitzt auf einer Rolle viel statischer, ohne Gewichtsverlagerung oder abbremsen an Ampeln etc. Daher hast du das Gefühl, der Sattel passe nicht.
Da nutzt auch ein Rentnersattel nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hans Werner

MItglied
Registriert
11 September 2015
Beiträge
92
Punkte Reaktionen
16
Ich fahre solch einen Sattel auf der Rolle: Das funktioniert gut. Voraussetzung ist aber, daß die Sitzposition deutlich aufrechter ist als bei einem RR. D.h. der Lenker muß höher sein als der Sattel. Dann paßt es auch mit dem Becken und den Sitzknochen. Für eine sportliche Sitzposition ist er nicht geeignet.


1618426348659.png
 
Oben