• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Deda MAG 61

campagnolo

Neuer Benutzer
Registriert
31 Mai 2005
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
2
hallo!

vielleicht ein sehr spezielles und vollkommen überflüssiges thema: aber weiss jemand, warum deda den MAG 61 aus dem programm genommen hat? :heul:
meiner meinung nach einer der schönsten und elegantesten ahead-vorbauten, die ich kenne - ganz anders als dieses grobe schraubengeholze, was sonst in leicht und schwer produziert wird. hatte fast was von einem klassischen cinelli mit spreizkonus

und leicht war er dazu! stimmten die 107g bei 120mm? und in 26mm-klemmung haben die jetzt gar nichts mehr in dieser klasse.

hat jemand erfahrungen damit, wie stabil er war/ist? wo kann man den noch bekommen (vielleicht im ausverkauf?)? sollte ich mir auf halde legen...
 

RigobertGruber

fashion victim
Registriert
26 März 2004
Beiträge
4.120
Punkte Reaktionen
9
Von dem Mag 61 habe ich nichts negatives gehört, dass Magnesium-Vorbauten aber mit Vorsicht zu geniessen sind, haben unzählige ITM "the stem" bewiesen. Ich denke der Hauptgrund dafür, ihn aus dem Programm zu nehmen, war die Lenkerklemmung von 26mm. Mittlerweile wird mehr Oversized verkauft, in dem Preisbereich wohl erst recht.
Von Cinelli gibt es doch noch den Groove , der sieht noch besser aus, wiegt allerdings das doppelte. Hast du einen Mag61 mal in natura gesehen? Von vorne sieht der aus wie ein A.... :D
 

Anhänge

  • dedamag61p04685.jpg
    dedamag61p04685.jpg
    16,1 KB · Aufrufe: 105
Oben