• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Basso Venta vs Wilier GT Team

mittelprächtig_95

Aktives Mitglied
Registriert
1 Dezember 2019
Beiträge
252
Punkte Reaktionen
152
Das hat ja auch keiner gesagt.. es ist nur ein bisschen so, als wenn man sich einen Porsche 911 kauft und sich dann ein Komfortfahrwerk einbauen lässt - gehen tut das alles, keine Frage.

Aufs RR übertragen heißt das wohl: Ich kaufe mir einen Rahmen mit Race-Geo und fahre dann mit vier Finger breit Spacer unterm Vorbau statt einen passenden Rahmen mit Endurance-Geo, weil die ja von der Balance nicht stimmt 🤪
 

frankblack

Aktives Mitglied
Registriert
17 Oktober 2007
Beiträge
3.524
Punkte Reaktionen
2.714
Man darf nur nicht vergessen, was bzgl Schwerpunkt (aus Rad und Fahrer) passiert, wenn man so eine Endurance Geo wählt.
schade, dass sich das im Peloton noch nicht herumgesprochen hat. Man stelle sich den neuen Fahrertyp vor: kurzbeinig und etwas untersetzt: ungeahnte Möglichkeiten (zumindest in Bezug auf Schwerpunkt) :rolleyes:
 

mari.isa

Neuer Benutzer
Registriert
8 März 2021
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
22
Hatte einige Räder mit verschiedenen Geometrien Probe gefahren und mich schlussendlich für das Basso Venta entschieden. Eine dysfunktionale Balance konnte ich bisher nur feststellen, wenn ich nicht fix genug ausgeklickt habe ;)

Im Endeffekt stimme ich den Vorrednern zu: Wo fühlst du dich am wohlsten drauf? Welches ist auch gerade erhältlich? Ausstattungsmäßig gibt sich das per se nicht viel, und wenn nutzt das nix, wenn das Rad nicht zu dir passt ;)
 
Oben