die "perfekte" Partnerin

Dieses Thema im Forum "Ladies only!" wurde erstellt von huegelkrieger, 11 Juni 2015.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. madeseo

    madeseo Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    12 Dezember 2016
    Beiträge:
    4
    Also eine Sachen für die ich mich immer wieder aufs Bike schwingen würde, wäre ein Picknik. Bereite einfach ein Korb vor und dann sucht ihr mit dem Bike einen geeigneten Ort.
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. RennM.

    RennM. Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 November 2006
    Beiträge:
    3.192
    Rolle oder Spinning statt draußen fahren wäre ein Trennungsgrund.
     
  4. Plautzilla

    Plautzilla Winterspeck? Der war nie weg!

    Registriert seit:
    6 August 2014
    Beiträge:
    792
    Überlege gerade, wo an unseren Rennrädern wir denn so ein Picknickkörbchen für Verliebte unterbringen sollten :idee:
     
  5. Sadwick

    Sadwick Winter ist doof!

    Registriert seit:
    17 November 2015
    Beiträge:
    825
    Picknick-Rucksack tut es auch ;)
     
  6. Beinbiest

    Beinbiest bisschen flinker, als 'ne Kuppel ㋡

    Registriert seit:
    1 Februar 2013
    Beiträge:
    723
    Guckt ihr keine Dokumentationen? Picknickkörbe locken nur überdurchschnittlich intelligente Braunbären an!

    BTW, versucht ihr etwa vom eigentlichen Thema "Ich, beide & sie – Liebesbriefe eines WP-Vogels" abzulenken? :confused:
     
  7. Teutone

    Teutone Wo ich bin, ist vorne!

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    1.628
    :daumen:
     
    Beinbiest gefällt das.
  8. revon

    revon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dezember 2005
    Beiträge:
    1.964
    Viele Frauen radeln doch um abzunehmen, da sind Pickniks keine gute Idee.
     
  9. Vela

    Vela Tesla Girl Mitarbeiter Supermoderator

    Registriert seit:
    6 September 2005
    Beiträge:
    5.639
    Es gibt nichts Besseres als nach einer 150 km Tour die verdienten Portionen Pasta und Kuchen in sich rein zu schlingen. Soviel dazu .
     
    Veloma und Bianch**era gefällt das.
  10. revon

    revon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dezember 2005
    Beiträge:
    1.964
    Unter Picknick hatte ich verstanden, dass man extra unterwegs länger anhält, evtl an einem netten Ort und dort das Picknick macht.
     
  11. Vela

    Vela Tesla Girl Mitarbeiter Supermoderator

    Registriert seit:
    6 September 2005
    Beiträge:
    5.639
    Geht natürlich auch. Mit ordentlich Unterzucker schmeckt es sowieso am besten :bier:
     
    revon gefällt das.
  12. PedalenTritt

    PedalenTritt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Juni 2015
    Beiträge:
    448
    Wobei die Betonung auf NACH 150km liegt, oder? ;)
     
  13. RennM.

    RennM. Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 November 2006
    Beiträge:
    3.192
    Also ich kenne Leute, die fragen nach ner 130 km-Fahrt im Renntempo: "Wollen wir uns ne Wurst teilen?"
    Ähm, ich kann mir 5 Würste mit ihm teilen, und zwischendrin hab ich vielleicht beim Metzger schon ne Frikadelle erworben, beim Bäcker ein grosses Stück Kuchen und alles sofort inhaliert. Gut, ich bin dafür kein Spargel, aber schnell:cool: .... besonders bergab .:D
     
    Schwarzwaldyeti, Veloma und frankblack gefällt das.
  14. PedalenTritt

    PedalenTritt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Juni 2015
    Beiträge:
    448
    Ich bin auch kein Spargel, selbst wenn ich hungern würde.... und schnell bin ich leider auch nicht...
    Dafür kann ich viel essen! :D Nur Radfahren geht danach nimmer...
     
  15. RennM.

    RennM. Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 November 2006
    Beiträge:
    3.192
    Wenn ich nicht Rad fahren kann, hab ich sogar noch mehr Zeit zu essen.
     
    Schwarzwaldyeti und PedalenTritt gefällt das.