• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Zwift

effect

Agent Provocateur
Mitglied seit
3 August 2009
Beiträge
2.387
Punkte für Reaktionen
1.433
Hallo Gemeinde,

überraschenderweise habe ich hier noch keinen Thread zu Zwift entdeckt.
Wer in Besitz eines Trainers wie beispielsweise einem Kickr ist der sollte sich dringends mal Zwift angucken. Das ist eine Art Online Multiplayer Platform fürs Indoor Training. Man fährt dabei beispielsweise auf einer virtuellen Insel gemeinsam mit vielen anderen Leute - kann ein Sprinttrikot gewinnen oder ein Bergtrikot oder eben einfach nur seine Bahnen drehen. Der Widerstand des Trainers wird dabei den Gegebenheiten auf der Insel angepasst.
In Zukunft sollen außerdem Rennen oder auch Workouts (FTP-Test, ...) implementiert werden.

Ich habe es gestern mal angetestet und finde, dass es das Potenzial hat das vergleichsweise triste Indoor Training erheblich interessanter zu gestalten.

Momentan ist es noch in der Beta-Phase und daher kostenlos.
Es gibt außerdem eine Schnittstelle zu Strava, sodass man seine virtuellen Segmente auch im Strava Leader Board betrachten kann.

Hier mal ein Link zu einem Video:
Außerdem eine Aktivität von Laurens ten Dam auf der wunderschönen Zwift Island: https://www.strava.com/activities/249105971

Vielleicht sehen wir uns ja mal auf der Insel :)

Ich bin gespannt auf eure Kommentare
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

schille

Aktives Mitglied
Mitglied seit
28 Oktober 2009
Beiträge
847
Punkte für Reaktionen
558
Für Leute die keine Möglichkeit haben (wegen Dunkelheit oder Schnee und Eis) draußen zu fahren sicherlich eine nette Idee! Ich denke das es das Rollentraining für viele interessanter machen könnte. Eine nette Ergänzung dazu fände ich quasi ein Kurs mit solchen Geräten z.B. im Fitnessstudio. Man fährt quasi auf der Stelle neben seinen Kumpels und kann sich doch etwas batteln.
Ansonsten würde ich doch weiterhin das reale Straßentraining bevorzugen.
 

effect

Agent Provocateur
Mitglied seit
3 August 2009
Beiträge
2.387
Punkte für Reaktionen
1.433
Klar, es ist eine Alternative jetzt wo es kalt und früh dunkel ist. Es kann, denke ich, viel Spaß machen.
Das man deswegen eher drinnen bleibt kann wohl ausgeschlossen werden :)
 

Vollpfosten

Aktives Mitglied
Mitglied seit
7 März 2013
Beiträge
181
Punkte für Reaktionen
58
Fahr seit drei Wochen auf der Insel und es macht längere Einheiten tatsächlich etwas erträglicher, wenn man mal nenn Sprint um's Bergtrikot einlegt oder versucht ein Hinterrad zu halten. Guck aber trotzdem nebenbei noch Film ;-) Natürlich ist aber nichts mit draußen fahren vergleichbar.
 

kaener23

MItglied
Mitglied seit
26 August 2012
Beiträge
37
Punkte für Reaktionen
2
Ja sieht wirklich ganz schön aus. "Gamification" ist immer mehr und mehr im kommen und motiviert wirklich auf der Rolle. Leider braucht man aber relativ teures Zubehör für die Wattmessung, also Kurbel oder Pedale. Bin mir nicht sicher wie viel % der Rennradfahrer (schon) mit einer Wattmessung am Fahrrad ausgerüstet sind...!?
Es gibt ja vergleichbare Modelle von Tacx und anderen Rollenherstellern, da braucht man wenigstens "nur" die passende Rolle.

Bei www.trainerroad.com bin ich auf ein interessantes und vergleichbar kostengünstiges Modell gestoßen, diese geben an aus Typ der Rolle in Kombination mit Geschwindigkeit per ANT an den PC/ Mac die Wattzahl/Leistung zu berechnen. Habe selbst noch keine Erfahrungen damit gemacht, wie genau das letztlich in der Realität ist kann ich nicht beurteilen. Hat das schon jemand ausprobiert?
 

Vollpfosten

Aktives Mitglied
Mitglied seit
7 März 2013
Beiträge
181
Punkte für Reaktionen
58
Das mit dem berechnen kann zwift auch irgendwie aber die Genauigkeit ist halt problematisch
 

kaener23

MItglied
Mitglied seit
26 August 2012
Beiträge
37
Punkte für Reaktionen
2
Naja solange die angezeigten Wattzahlen konstant falsch sind, soll es mir egal sein ;-) So bleibt die Vergleichbarkeit für mich wenigstens gleich.
 

effect

Agent Provocateur
Mitglied seit
3 August 2009
Beiträge
2.387
Punkte für Reaktionen
1.433
Also ich bin heute ab 18 Uhr auf Jarvis Island unterwegs. Vielleicht trifft man ja jemanden :D
 

kaener23

MItglied
Mitglied seit
26 August 2012
Beiträge
37
Punkte für Reaktionen
2
@effect

mit welchem Equipment bist du unterwegs? Wie misst du deine getretenen Watt? Hoffe du hast gutes Wetter auf Jarvis Island... ;-)
 

effect

Agent Provocateur
Mitglied seit
3 August 2009
Beiträge
2.387
Punkte für Reaktionen
1.433
Ich habe mir einen Wahoo Kickr zugelegt und verbinde den via ANT. Was ich - nebenbei erwähnt - der schön finde ist, dass ein ANT-Geräte an mehrere Empfänger gleichzeitig senden kann bzw. von mehreren empfangen werden kann. Bspw. HF-Gurt an PC und Edge.

P.S.: On Zwift Island the sun always shines :)
 

effect

Agent Provocateur
Mitglied seit
3 August 2009
Beiträge
2.387
Punkte für Reaktionen
1.433
Also - ich bin gestern gefahren und ich fand es sehr unterhaltsam. Die Zeit verging definitiv wesentlich schneller und abwechslungsreicher als normalerweise. Ich hoffe, der Spaßfaktor bleibt so hoch!
 

effect

Agent Provocateur
Mitglied seit
3 August 2009
Beiträge
2.387
Punkte für Reaktionen
1.433
Ich habe bei Strava mal einen Club "Zwift Germany" erstellt. Wer also Zwift nutzt und ebenso Strava kann ja zwecks Längenvergleich dem Club beitreten.
 

flovo

MItglied
Mitglied seit
10 Dezember 2010
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
1
Hätte auch total Bock da mitzumachen. Leider ist meine Rolle nicht supported (alte Tacx T-1460).
:(
Einen Speedsensor von Garmin hab ich am Rad und frage mich, ob das nicht trotzdem gehen könnte. In den letzten Zügen des Winters würde ich jetzt nur ungern Geld für eine neue Rolle ausgeben, die supported ist. :oops:
 

Vollpfosten

Aktives Mitglied
Mitglied seit
7 März 2013
Beiträge
181
Punkte für Reaktionen
58
Hätte auch total Bock da mitzumachen. Leider ist meine Rolle nicht supported (alte Tacx T-1460).
:(
Einen Speedsensor von Garmin hab ich am Rad und frage mich, ob das nicht trotzdem gehen könnte. In den letzten Zügen des Winters würde ich jetzt nur ungern Geld für eine neue Rolle ausgeben, die supported ist. :oops:
Es tut auch ein Powermeter für'n Sommer :p
 

usr

übt bei schönem Wetter radfahren
Mitglied seit
29 November 2011
Beiträge
5.468
Punkte für Reaktionen
3.648
Rollenzeit ist ja meist Winterzeit ist, was bei vielen Grundlage bedeutet. “Fährt“ man da eigentlich mit Headset? Bequemes plaudern mit den Mitinsulanern, denen man begegnet könnte die anderen Gimmicks schnell in den Schatten stellen. (Quelle: normale Mehrspielerspiele degenerieren leicht zum virtuellen Stammtisch, sobald Sprachkommunikation und eine gewisse Regelmäßigkeit zusammenkommen)
 

effect

Agent Provocateur
Mitglied seit
3 August 2009
Beiträge
2.387
Punkte für Reaktionen
1.433
Rollenzeit ist ja meist Winterzeit ist, was bei vielen Grundlage bedeutet. “Fährt“ man da eigentlich mit Headset? Bequemes plaudern mit den Mitinsulanern, denen man begegnet könnte die anderen Gimmicks schnell in den Schatten stellen. (Quelle: normale Mehrspielerspiele degenerieren leicht zum virtuellen Stammtisch, sobald Sprachkommunikation und eine gewisse Regelmäßigkeit zusammenkommen)
Bisher ist eine Sprachfunktion nicht eingebaut, aber es handelt sich noch um eine Closed Beta. Ich kann mir gut vorstellen, dass diese Funktion in Zukunft ergänzt wird.

Momentan hat man die Möglichkeit einige Standard-Interaktionen auszuführen wie Klingeln, "Nice" oder "HAMMERTIME!" rufen :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: usr

Vollpfosten

Aktives Mitglied
Mitglied seit
7 März 2013
Beiträge
181
Punkte für Reaktionen
58
Bisher ist eine Sprachfunktion nicht eingebaut, aber es handelt sich noch um eine Closed Beta. Ich kann mir gut vorstellen, dass diese Funktion in Zukunft ergänzt wird.

Momentan hat man die Möglichkeit einige Standard-Interaktionen auszuführen wie Klingeln, "Nice" oder "HAMMERTIME!" rufen :)
Du kannst auch normale Nachrichten schicken ;-) in der Zwischenzeit gibt's sich die passende Android App dann entfällt auch der Griff zu Maus und Tastatur

Gesendet von meinem X9006 mit Tapatalk
 

effect

Agent Provocateur
Mitglied seit
3 August 2009
Beiträge
2.387
Punkte für Reaktionen
1.433
Du kannst auch normale Nachrichten schicken ;-) in der Zwischenzeit gibt's sich die passende Android App dann entfällt auch der Griff zu Maus und Tastatur

Gesendet von meinem X9006 mit Tapatalk
Stimmt, das geht auch. Aber das ist ja doch etwas umständlicher als Sprechen.
 

usr

übt bei schönem Wetter radfahren
Mitglied seit
29 November 2011
Beiträge
5.468
Punkte für Reaktionen
3.648
Momentan hat man die Möglichkeit einige Standard-Interaktionen auszuführen wie Klingeln, "Nice" oder "HAMMERTIME!" rufen :)
Stopp!!!



Can't touch this.


Nach Freddy Mercury die zweitwichtigste Referenz für Radhosen, trotz der alles in den Schatten stellenden Ballonseide :)
 
Oben