Was macht ihr mit euren langen Haaren ?

Dieses Thema im Forum "Ladies only!" wurde erstellt von rennrad-lady-BS, 17 April 2012.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. rennrad-lady-BS

    rennrad-lady-BS MItglied

    Registriert seit:
    10 August 2010
    Beiträge:
    457
    [​IMG]

    Da ich selber auch lange Haare habe, heute mal eine Frage an die Mädels, die sie auch haben:

    was macht ihr beim Rennradfahren unter dem Helm mit euren langen Haaren?


    Lasst ihr sie einfach offen oder macht ihr quasi einen Pferdeschwanz - also oben am Kopf ein Zopfgummi rein und darunter die Haare einfach offen oder flechtet ihr einen richtigen Zopf?

    Ich habe am Anfang im Nacken - also direkt unter dem Helm - ein Haarband reingemacht und darunter die Haare nach unten hin offen gehabt. Dabei sind sie aber so verfilzt, dass ich abends große Mühe hatte, sie wieder auszukämmen, denn ich hab sowieso sehr feine und dünne Haare.

    Jetzt flechte ich einen Zopf, damit es möglichst wenig offen rumfliegende Haare gibt. Sieht zwar nicht so toll aus, wenn man nach dem Rennen oder dem Training bzw. bei einer Pause den Helm abnimmt, aber es geht ja nicht anders.

    Wie handhabt ihr das mit euren langen Haaren denn so?


    [​IMG]
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. Bremen1971

    Bremen1971 Ich schwitze nicht - mein Fett weint!

    Registriert seit:
    23 Februar 2009
    Beiträge:
    3.725
    Ich habe mal ein Mädel in Syke gesehen, die hatte zweifarbiges Lenkerband am Rad und in den gleichen Farben Bänder in die Haare mit eingeflochten...

    Das sah absolut grandios aus!
     
    Cat1991 und CyclingChristin gefällt das.
  4. Freedy

    Freedy Vegan-Cycling-Team

    Registriert seit:
    27 August 2009
    Beiträge:
    1.975
    Die Frage ist doch ne Verarsche, oder?
    Schreibs ins öffentliche Forum, gibt auch genug Männer mit langen Haaren ;)
     
  5. bigsize

    bigsize Heavy Metal User

    Registriert seit:
    16 Juni 2011
    Beiträge:
    5.219
    Wieso???? Kenne viele, gerade Damen, die sich damit quälen! Beliebt ist auch die Frage, wie man die Haare trotz 3x Woche Schwimmtraining im Chlorwasser für Tria lang tragen kann...
     
  6. rennrad-lady-BS

    rennrad-lady-BS MItglied

    Registriert seit:
    10 August 2010
    Beiträge:
    457
    :confused:

    Wenn Du schon so nett fragst, dann will ich Dir auch nett antworten:

    nein, meine Frage ist keine Verarschung. Wie kommst Du denn bloß auf sowas? Ich habe die Frage hierher geschrieben, weil mich nunmal die Antworten der Frauen interessieren, die sicher häufiger lange Haare haben, als die Männer und sicher auch anders damit umgehen, als die Männer.

    Ich wünsche DIr noch einen wunderschönen sonnigen Nachmittag.

    :daumen:
     
    Emspirat gefällt das.
  7. Freedy

    Freedy Vegan-Cycling-Team

    Registriert seit:
    27 August 2009
    Beiträge:
    1.975
    Ok, sorry, aber ich hab da kein Problem gesehen. Viel Pflege, aber nicht zuviel, und Zopf. Dann war ich damit durch.
     
  8. Kamikaetzchen

    Kamikaetzchen Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    25 Juli 2011
    Beiträge:
    5
    ich mache mir immer einen "dutt" bzw. ich wurschtel meine Haare zusammen. Die lege ich dann aber hinten durch die helmschlaufen damit der "knubbel" mir nicht so auf den Nacken drückt.

    ich hoffe das war halbwegs verständlich ;)
     
  9. sanni_

    sanni_ Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    15 März 2012
    Beiträge:
    4
    Vom Helm an runter umwickle ich die Haare bis in die Spitzen mit einem langen Band. Der Rest unten bleibt offen.
     
  10. geronet

    geronet Flottes Lottchen

    Registriert seit:
    26 August 2009
    Beiträge:
    2.411
    Und da waren sie noch kurz :D

    [​IMG]

    Jemand ein paar Tips parat wie man sich selbst einen Zopf machen kann? Das ist irgendwie nicht so einfach..
     
  11. Hansi.Bierdo

    Hansi.Bierdo starring at his stem

    Registriert seit:
    18 November 2007
    Beiträge:
    8.883
    Mach einfach mehrere Gummis rein. Eins oben, eins in der Mitte, eins kurz vor den Spitzen. Dann zerzauseln sie auch nicht so.
     
    longimanus gefällt das.
  12. anna.miyata

    anna.miyata Guest

    zwei geflochtene zöpfe an den seiten. oben und unten mit gummis fixieren. auch eine tolle methode um zu schaun, wie ruhig der oberkörper beim fahren ist. wenn die arg wackeln, kann ich offensichtlich nicht mehr ;) :D
     
  13. Rennrad-News.de Anzeige

  14. bambam69

    bambam69 Chicken Killer

    Registriert seit:
    8 Oktober 2006
    Beiträge:
    2.028
    Wenn meine Haare zu lang werden rasier ich sie weg ;-)
     
    longimanus und Sinterclaas gefällt das.
  15. HP62

    HP62 Guest

    Hey Bambam wo hast du den Haare ???? :p
     
  16. midge

    midge Memme und stolz drauf

    Registriert seit:
    27 April 2007
    Beiträge:
    1.965
    Haargummi rein und fertig. Ganz erstaunlich, worüber man sich Gedanken machen kann... :rolleyes:

    Schöne Grüße von der Langhaar-Mücke
     
  17. Mikerider

    Mikerider ... gives you hell !!!

    Registriert seit:
    13 April 2009
    Beiträge:
    466
    ... von welchen Haaren redet ihr eigentlich ... die am Kopf ... oder ......................... Achselhaare .. ?!? ;)

    Bei mir ist das Hauptproblem eher im Schamhaarbereich, da dieses bei mir doch extrem lang ist und ich ja - wie üblich - keine Unterhose unter der Radhose trage .... thanx god, dass es mir noch nie bei voller Fahrt in die Speichen oder gar ins Ritzelpaket gelangt ist ...

    Sorry, aber bei so einem "geistreichen" thread (männer mit langen haaren gibt s eh nicht ggg) konnte ich mich nicht zurückhalten !!

    Greetz, MikeRider ;)
     
    Anne Waffel und longimanus gefällt das.
  18. bigsize

    bigsize Heavy Metal User

    Registriert seit:
    16 Juni 2011
    Beiträge:
    5.219
    Na toll, dann wissen jetzt auch alle was los ist, wenn Du Dich am Knie kratzt!

    [​IMG]
     
  19. VeloWoman

    VeloWoman Fahrtwind-im-Gesicht-Mögende

    Registriert seit:
    5 April 2012
    Beiträge:
    58
    Habe mich jetzt mit den langen Loden auf nen geflochtenen Zopf rechts geeinigt :D
    Dann einmal bei der Helmhalterung, also dem Gurtband durchgeschoben und gut is.

    Btw..dis sieht auch noch gut aus, wenn man den Helm abnimmt ;)
     
  20. Lulli

    Lulli Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    21 Mai 2012
    Beiträge:
    7
    Ich mach die Haare oben mit einer Spange zusammen. Ich mag es nicht wenn sie dann am Nacken festkleben.
    Habe mir auch ein Piratentuch gekauft, da werden die Haare auch gehalten wenn sich der Ponny hinterm Ohr löst;)
     
  21. Efix

    Efix Hallebaadkapp

    Registriert seit:
    24 September 2010
    Beiträge:
    3.672
    Lange Haare empfand ich weniger als Problem. Zopf, geflochten oder Pferdeschwanz je nach Länge und fettich. Da ich mir mit langen Haaren nicht gefalle, sind die nun kurz und sprokkseln an allen Ecken unterm Helm vor. DAS finde ich viel doofer! Aber eigentlich ist es bloß ein Luxus-Problem...
     
  22. SKE

    SKE MCC

    Registriert seit:
    19 Juni 2010
    Beiträge:
    1.882
    willkommen im club!
    ganz kurz ging ja noch, aber je länger die wieder werden, desto schlimmer sieht es mit helm aus. UND man sieht eigentlich immer eher bescheiden aus, wenn man den helm abnimmt. aber deshalb wieder die haare wachsen lassen?!