• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos
  • Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist schon seit dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Vorstellung meiner einer

ChrisEisi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16 August 2019
Beiträge
20
Punkte für Reaktionen
2
Hi,

ich bin Chris 33 Jahre oll und komme aus der Wetterau näher Frankfurt am Main. Nachdem ich in der Jugend ne Menge MTB gefahren bin, was aber praktisch mit 18 und dem Führerschein aufgehört hat, habe ich mir im Mai gedacht ich könnt mal mich mal wieder auf ein Fahrrad schwingen.
Also im Mai ein Canyon Spectral Al 6.0 genannt Specki bestellt und im Juni bekommen, seitdem mache ich den Taunus damit unsicher :-D.
Das hat mich dann allerdings wieder so angefixt, dass ich dachte ich kann das Cabrio in der Garage stehen lassen und bewältige die 40km einfach zur Arbeit mal mit nem Bike.
Dafür musste dann ein straßentauglicher Untersatz her. Da ich mit den Monteuren aus Koblenz zwar nicht die besten Erfahrungen gemacht hab, dafür der Service aber absolut top war, habe ich mich dort wieder umgeschaut. Schrauben nachziehen und Technik justieren kann ich ja als Maschinenbau Ingenieur :-D.
So kam meine Enni und damit mein erster Straßendrahtesel zu mir.
Enni ist ein Endurace CF 8.0 Disk Di2. Und ich muss mittlerweile zugeben das Straße fahren doch seinen Reiz hat, was ich vorher nie dachte. Der Esel trägt mich jetzt ca 3 mal die Woche, je nach Schicht der Holden zur Arbeit, was etwa 240km/Woche entspricht.

Bisher hab ich hier nur mitgelesen, vll taucht auch aber mal die ein oder andere Frage auf 😊 20190922_192132.jpg
 
Oben