• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos
  • Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist schon seit dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Tipps für Einsteiger

bodum81

Neuer Benutzer
Mitglied seit
8 September 2019
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
1
Hi,
ich bin relativ neu im Radsport unterwegs...mit einer angeschlagenen alten Möhre. Jetzt suche ich etwas neues. Könnt Ihr mir ein Cyclocross empfehlen, welches bezahlbar (unter 800 €) ist und für mich mit etwa 125 kg ausgerichtet ist?
Danke für die Hilfe
 

bodum81

Neuer Benutzer
Mitglied seit
8 September 2019
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
1
Ich hatte eher an einen Vorschlag für ein neues Rad gedacht, weniger an Verbesserungsvorschlägen für mein altes...daher hilft ein Foto wohl kaum!
 

solution85

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 September 2017
Beiträge
2.144
Punkte für Reaktionen
676
Für 800€ kann man eigentlich nur gebraucht empfehlen. Erst ab ca. 1300€ bekommt man brauchbare Einsteigerräder, wenn man nach Listenpreis geht.
 

Landscape

_____________
Mitglied seit
5 September 2019
Beiträge
46
Punkte für Reaktionen
269
Schau Dir mal die beiden Modelle an, hab mit der Marke immer gute Erfahrungen gemacht, waren aber Stahlrahmen mit Felgenbremse.
Kona Rove slate blue (2020)
Kona Rove SE charcoal (2019)
Sind zwar Gravelbikes, aber bei manchen Angeboten ist noch Platz für einen Satz Straßenreifen ;)

Wichtig ist aber immer die Anpassung an Deine Körpergröße. Vielleicht findest Du einen Fachhändler in der Nähe.
 
Oben