Rox 11.0 GPS oder Garmin 520?

oldie49

Aktives Mitglied
Hallo,
habe mir den Rox11,0 GPS gestern bestellt.
Habe dann aus der"Vorfreude"heraus mich mal intensiver eingelesen und hierbei bin ich u.a. auf den Garmin 520 gestoßen.Der Rox liest sich für mich,bzgl.der Bedienung,ziemlich kompliziert,weshalb ich jetzt ins Grübeln kam ob der Garmin nicht die bessere Entscheidung gewesen wäre.
In erster Linie geht es mir um die gefahrenen Km,Puls und die Trittfrequenz nehme ich gerne mit...
Navi brauche ich eigentlich nicht,fahre nur mir bekannte Touren,vermutlich mache ich aber bei diesem Punkt einen Denkfehler.Wäre schön wenn Ihr Eine meiner vielen Defizite:( eliminieren könntet!
Danke!:bier:
 
Zuletzt bearbeitet:

KetteRechts.de

Aktives Mitglied
Ich weiss jetzt aktuell nicht wie der Preisunterschied aussieht, aber der Garmin ist das klar bessere Gerät.
Was du willst können beide.
 

oldie49

Aktives Mitglied
Der Preisunterschied vom Set liegt bei ca.-200,-€.,dachte der wäre geringer....
Woran machst Du Deine Bewertung bzgl. klar besser fest?
Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:

KetteRechts.de

Aktives Mitglied
Hab jetzt erst mna nachgesehen, ROX 120€, Edge520 180€ ohne HF und TF. Mit HF und TF sind beide Geräte entsprechend teurer.
Der grösste Nachteil des ROX, man kann auf die darin gespeicherten Daten nicht per USB zugreifen sondern das Gerät nur mit der ROX Software nutzen. Der Garmin ist dagegen offen per USB.
Der Garmin hat einfach eine Menge mehr an Trainingsfunktionen, kann Karten darstellen und mit Strava direkt zusammenarbeiten.
Ob dir das 60€ mehr Wert ist kannst nur du beurteilen.
 

oldie49

Aktives Mitglied
Ok,nochmals danke.:bier:
Schaue mir den Rox mal am,soll ja heute bei mir landen,dann seh ich weiter...
 

oldie49

Aktives Mitglied
Die Bedienung des Rox empfinde ich als sehr einfach.
Ist vermutlich Gewohnheitssache,ich fand es kompliziert.
Habe ihn soeben retourniert.
Auf dem Handy habe ich Runtastic wollte aber auch während der Fahrt Km,Fahrzeit usw.ablesen, da meistens der Geschmack mit dem Essen kommt dachte ich, steig eine Nummer größer ein falls es dann doch mehr sein soll.Werde mich jetzt mal über den Garmin 520 einlesen.
Danke für den Beitrag.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben